Werbung

Nachricht vom 24.05.2016    

„Kleider machen Leute“ - Ausstellung von Herlinde Koelbel

Die Modedesignerin Herlinde Koelbl kam als Autodidaktin zur Fotografie und arbeitete in der Vergangenheit für renommierte Zeitschriften und Zeitungen. Große Aufmerksamkeit fanden ihre Studien „Spuren der Macht“, die die Verwandlung von Menschen in einem hochrangigen politischen oder wirtschaftlichen Amt über acht Jahre dokumentierte.

Fotos: Veranstalter

Neuwied. In der Ausstellung „Kleider machen Leute“, die ab dem 7. Juli in der Stadt-Galerie Neuwied zu sehen ist, analysiert die Künstlerin die Bedeutung von Kleidung. 60 Personen aus aller Welt präsentieren sich jeweils in ihrer Arbeitsuniform und in ihrem Freizeitdress. Die Uniform erlaubt nicht nur die Zuordnung zu einem Beruf oder Stand, sondern verleiht auch Anerkennung, verändert Körpersprache und Ausstrahlung des Trägers. In Freizeitkleidung hingegen zeigen sich die Menschen individueller, offener und oftmals komplett verwandelt. Vom höchsten General oder der Richterin bis zum Koch oder zur Kaminkehrerin sind alle Schichten vertreten. Die Doppelporträts laden ein zum Nachdenken: Wer bin ich und wie stelle ich mich dar?



NR-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Die Ausstellung „Kleider machen Leute“ ist vom 7. Juli bis zum 11. September in der Stadt-Galerie in der ehemaligen Mennonitenkirche aus dem Jahre 1768 mittwochs 12 bis 17 Uhr, donnerstags bis samstags 14 bis 17 Uhr, sonntags / feiertags 11 bis 17 Uhr, Gruppen nach Vereinbarung zu sehen. Weitere Informationen: Schlossstraße 2, 56564 Neuwied (für Navis: Deichstraße 1), 02631 20687 oder stadtgalerie@neuwied.de.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: „Kleider machen Leute“ - Ausstellung von Herlinde Koelbel

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Letztes Konzert des Jahres: "Ohne Filter" spielen in Niederbieber

Neuwied-Niederbieber. Bandleader Dirk Gilgenberger: „Wir möchten zum einen gerne mit unseren Freunden, Fans und Sympathisanten ...

Chorverband Rheinland-Pfalz schreibt Sila Award 2023 aus

Region. Der Sila Award ist mit insgesamt 3.300 Euro dotiert. Bereits zum dritten Mal schreibt der Chorverband Rheinland-Pfalz ...

Die Gruppe‘93 - Bildende Künstler Neuwied feiert bald 30. Jubiläum

Neuwied. Für den Kreis und die Stadt Neuwied ist die Künstler-Gruppe‘93 bedeutsam, da sie mit regelmäßigen Ausstellungen ...

Ausstellung: Maler Uwe Langnickel öffnet das Atelier in Elgert

Dierdorf-Elgert. Schwerpunkt in diesem Jahr ist eine neue Schwedenserie und natürlich Motive wie Reisebilder aus Griechenland, ...

Corzilius, Dames & Hoff treten auf im Bootshaus Neuwied

Vor der Pandemie hatten CDH 2019 noch ihr zehnjähriges Bandjubiläum mit mehreren umjubelten, ausverkauften Veranstaltungen ...

Frauenchor Gladbach stimmt auf die Weihnachtszeit ein: Adventlieder in der Kirche Gladbach

Neuwied-Gladbach. Gemeinsam mit den Sangesfreunden der Gesangvereine Oberbieber, "Rheinperle" Weis und Thalhausen eröffnen ...

Weitere Artikel


Josef Link wurde Deutscher Vizemeister im Tischtennis

Neuwied. Josef Link (TTG Torney/Engers) der in der Ü70 Klasse bei einem Teilnehmerfeld von 36 Senioren an den Start ging, ...

Hauskonzert bei Palette Mensch in Rodenbach

Rodenbach. Durch die klare imposante Stimme der Sängerin Dorota Zawada, das ausdrucksvolle Gitarren- und Klavierspiel von ...

SG Wienau/Marienhausen verlor letztes Saisonspiel

Marienhausen. Die zweite musste leider kampflos mit ansehen, wie Sie durch einen Sieg von Dreikirchen in Herschbach auf den ...

Ursus Wehrli begeistert mit „Kunst aufräumen“

Neuwied. Ob Klee, Miró, Mondrian, Picasso, Van Gogh oder Brueghel: Alle werden platzsparend und übersichtlich geordnet. Es ...

23 frischgebackene Jäger im Kreis Neuwied

Neuwied. Stefan Roos von der Unteren Jagdbehörde hatte zur abschließenden mündlich-praktischen Prüfung in die David-RoentgenSchule ...

Vom Sinn und Unsinn des Kaiserschnittes

Neuwied. Wann ist eine Sectio caesarea, so der medizinische Fachbegriff für den Kaiserschnitt, sinnvoll und medizinisch erforderlich, ...

Werbung