Werbung

Nachricht vom 30.04.2016 - 08:03 Uhr    

Theaterverein Thalia überreichte Spende

Der Theaterverein Thalia 1908 Buchholz überreichte die gesammelten Spendengelder an die "Maria Klein" Stiftung in Buchholz. Gesammelt hatte der Verein bei den Vorstellungen in der Region.

Spendenübergabe des Thalia Theatervereins. Foto: Verein

Theaterverein Thalia 1908 Buchholz überreichte die gesammelten Spendengelder an die "Maria Klein" Stiftung in Buchholz.

Der Theaterverein Thalia hat sich vor einiger Zeit dazu entschlossen in einem gesonderten Spendentopf Geld für einen guten Zweck zu sammeln, in der gesamten Spielsaison und bei allen Aufführungen. "Wir haben uns in der letzten Saison dazu entschlossen, das Geld an die „Maria Klein Stiftung“ in Buchholz zu geben", schreibt der Verein.

Diese Stiftung bietet verschiedene Angebote für Senioren und deren Angehörige, sei es ein Seniorenkaffee, Gymnastik oder ein gemütlicher Bastelnachmittag. Die verschiedenen Angebote findet man auf der Homepage unter: www.Maria-Klein-Stiftung.de und telefonisch bei: Rafael Wippich 02683-946931

Der Theaterverein, vertreten durch die Vorsitzende Petra Braun und die Geschäftsführerin Kerstin Vostell, freuten sich einen stolzen Spendenbetrag von 520 Euro an die Vorstandsmitglieder der Maria Klein Stiftung, Gisela Münch, Rafael Wippich und Gottfried Hohn übergeben zu können.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Theaterverein Thalia überreichte Spende

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


SRC Skilanglaufteam startet erfolgreich

Neuwied. Mit mehr als acht Aktiven startete das SRC Skilanglauf Team und konnte auf Anhieb sehr gute Podestplätze belegen. ...

Herrliche Wanderung bei Waldbreitbach

Neuwied. Super war auch die Stimmung unter den Wandersleuten und so machte man sich auf den Weg. Die Wanderroute verlief ...

Krotoszyner Freunde wieder in Dierdorf

Dierdorf. Nach einem herzlichen Empfang der Gäste am nächsten Morgen durch den Verbandsbürgermeister Horst Rasbach im Rathaus ...

FFC Neuwied präsentiert Cage-Soccer

Neuwied. Zu Gast hatte der Verein dabei Bürgermeister Michael Mang, MdL Sven Lefkowitz und sogar zwei Volleyball-Bundesligaspielerinnen ...

Sie laufen und laufen: TuS Horhausen im Wettkampfmodus

Horhausen/Region. Der TuS Horhausen berichtet über eine Reihe von Veranstaltungen, an denen die Aktiven des Vereins in den ...

Tag der Vereine in Neuwied

Neuwied. Leider ist jedoch vielen Bürgern gar nicht bewusst, welche vielfältigen Möglichkeiten es in Neuwied und Umgebung ...

Weitere Artikel


Beatles-Hits erobern Rengsdorf

Rengsdorf. Am Freitagabend, den 29. April wurde die Sportsbar "Auszeit" einmal wieder in eine Konzertarena verwandelt. Peter ...

Tiere haben eine neue Futterstelle in Neuwied

Neuwied. Viele der mehr oder weniger mittellosen Besitzer sparen sich die Kosten für ihr Tier buchstäblich vom Munde ab. ...

Erlebnis-Wanderung: Geschichte auf der Spur

Rengsdorf. Der rot-weißen Markierung folgend, können Sie mit den Mitarbeitern der Tourist-Information Rengsdorf am 12. Juni ...

IG Metall Neuwied ruft zu Warnstreiks auf

Neuwied. Bei ThyssenKrupp Rasselstein GmbH, Andernach, die Beiz-Mannschaft der Rasselstein Verw. GmbH, Neuwied, Becker & ...

Auszeit für Trauernde

Neuwied. Hierzu bietet das Hospiz im Kreis Neuwied (Neuwieder Hospizverein und Ambulantes Hospiz) am 21. Mai von 9.30 bis ...

Das Freibad im Wiedtalbad eröffnet am 14. Mai

Hausen. Das Freibad, mitten im Herzen des Wiedtals, bietet eine großzügige Liegewiese, zwei beheizte Außenbecken, ein Planschbecken, ...

Werbung