Werbung

Nachricht vom 11.04.2016    

SG Wienau II holt wichtige Punkte für den Klassenerhalt

Die zweite Mannschaft der SG Wienau/Marienhausen hatte am Sonntag, den 10. April ihr Lokalderby gegen den SV Marienrachdorf. Mit einem 2:0 Heimsieg blieben drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt in Marienhausen.

Marienhausen. Bereits in der 9. Minute erzielte Tobias Müller den Treffer zum 1:0. So ging es auch in die Pause. Nach dem Wiederanpfiff hatte der Gast seine stärkste Phase und drängte auf den Ausgleich, der aber nicht gelingen wollte. In der 67. Minute war es Jan Fries, der einen schönen Angriff abschloss und den Ball zum vorentscheidenendem 2:0 über die Linie drückte. Nun sah man nicht mehr allzu viel vom Gast aus Marienrachdorf. Die zweite der SG Wienau/Marienhausen behielt verdient die drei Punkte zu Hause.

Am Sonntag, den 17. April steht das schwere Auswärtsspiel in Stahlhofen beim Tabellenführer Kosova Montabaur auf dem Plan. Anstoß 14.30 Uhr.


Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: SG Wienau II holt wichtige Punkte für den Klassenerhalt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Sport


KK-Schützengesellschaft Oberbieber ehrt Mitglieder

Neuwied-Oberbieber. Der Vorstand trug seine Berichte per Power-Point-Präsentation vor. Geschäftsführer Thomas Fleischer ...

Doppeltes Heimdebüt für die Jungs vom Wasserturm: FV Engers startet in neue Saison

Engers. Bei den beiden Heimspielen am Samstag, 13. August, um 15.30 Uhr gegen Kirchberg und am folgenden Mittwoch, 17. August, ...

KK-Schützengesellschaft Oberbieber gratuliert Trophäenjägern

Neuwied-Oberbieber. Viel geändert hat sich allerdings nicht, auch der neue König heißt: Sonja Etteldorf, sehr zu ihrer eigenen ...

EHC Neuwied holt Zwei-Wege-Verteidiger Rieger

Neuwied. Nachdem Maximilian Rieger in der vergangenen Saison für den Neusser EV sowie Meister EV Duisburg spielte, geht es ...

Bärenkopplauf bestritt nächste Runde - VfL Waldbreitbach begrüßte fast 200 Läufer

Waldbreitbach. Bei der zweiten Auflage des Bärenkopplaufs war der Sieger ein alter Bekannter: Mit einer Zeit von 45:29 Minuten ...

Sportschützen Burg Altenwied holen Medaillen bei Landesverbandsmeisterschaft

Strauscheid. Landesmeister wurden Heribert Lodde in der Disziplin Kleinkaliber-Gewehr aufgelegt, Regina Potstawa und Christa ...

Weitere Artikel


Fun on Ice hat wieder die Nase vorne

Neuwied. In der Wettkampfkategorien Altersklasse U9 hat die jüngste Teilnehmerin des Vereins Fiona Wiens mit der fehlerfreier ...

Hochschulinformationsbüro: Auch Studenten aus Neuwied profitieren

Neuwied. „Bis jetzt gab es für Studierende keine Anfangsberatung zum Thema Arbeitsrecht in Koblenz. Mit dem Hochschulinformationsbüro ...

Wäller Tour Bärenkopp als DVV-Wanderweg eröffnet

Waldbreitbach. Bürgermeister Werner Grüber begrüßte zahlreiche Wanderer an der Tourist-Information in Waldbreitbach: „Wir ...

Neuwied fit für die Zukunft machen

Neuwied. In der Deichstadt sollen die Weichen der Stadtentwicklung für die nächsten 20 Jahre gestellt werden. Der Freitag ...

Spanische Praktikanten starten in Betrieben aus der Region

Region. Anja Witt, Bildungsberaterin International bei der IHK Koblenz: „Für die Jugendlichen ist das Praktikum nicht nur ...

Klimaschutzanstrengungen müssen intensiviert werden

Altenkirchen, Montabaur, Neuwied. Ziel des Regionalforums war, über Herausforderungen und Chancen der Energiewende und des ...

Werbung