Werbung

Nachricht vom 06.02.2016    

Neuwied: OB Roth in Handschellen

Für die Karnevalisten des Vereins "Funken Rot-Weiß" war am Samstag, dem 6. Februar wieder ein Höhepunkt des diesjährigen Karnevals. Mit ihrem Gefolge stürmten sie unter lauten Alaaf Rufen und Anfeuerungen um 14.30 Uhr das historische Neuwieder Rathaus.

OB Nikolaus Roth wird in Handschellen aus dem Rathaus geführt. Fotos: Josef Dehenn

Neuwied. Mit allen ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln versuchten die Angestellten des Hauses dieses zu verhindern. Doch die Mehrheit der Karnevalisten siegte, so dass die Mitarbeiter der Stadt bald die weiße Flagge zeigten und sich in Rot-Weiße Haft begaben.

Prinz Peter I. und Prinzessin Sylvia I. mit Hofstaat haben nach ihrem triumphalen Sieg nun bis zum Aschermittwoch die Oberhand über die Stadt Neuwied. jd


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Kommentare zu: Neuwied: OB Roth in Handschellen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Die Natur spannend und mit viel Spaß erlebt

Neuwied. Fleißig wurden Äpfel gesammelt, um sie auf traditionelle Weise in Saft zu pressen und an der Freiküche mit Feuerstellen ...

Klimabänke vom Naturpark überwintern in Waldbreitbach

Waldbreitbach. Um die Zusammenhänge zwischen unserem Konsum, Co2, der Wichtigkeit von Wäldern zu veranschaulichen, hat der ...

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz reißt die 100er Marke

Neuwied. Die Kreisverwaltung meldet am Mittwoch insgesamt 38 Neuinfektionen. Der Kreis hat damit die 100er-Grenze bei der ...

Das neue Kita-Jahresprogramm der VHS Neuwied ist online

Neuwied. Die herunterladbare PDF-Datei ist ab sofort unter www.vhs-neuwied.de online.

Darin enthalten sind zum Beispiel ...

36. Keramikmarkt der Maximilian-Kolbe-Schule Rheinbrohl

Rheinbrohl. Es wird das gesamte Weihnachtssortiment wie Engel, Glocken, Kerzenständer, Windlichter, Duftlämpchen, Gebäckdosen ...

Plakatkampagne "FAMILIE DIGITAL" der Familien- und Erziehungsberatungsstelle Bad Honnef

Bad Honnef. Erster Beigeordneter der Stadt Bad Honnef Holger Heuser sagte: „Digitalisierung wird im Rahmen des Homeschoolings ...

Weitere Artikel


Prunksitzung in Kurtscheid bot begeisterndes Programm

Kurtscheid. Die Prunksitzung mit Büttenreden, Tanzeinlagen, Gesangsvorträgen wurde überwiegend von dorfeigenen Darstellern ...

Neuwied: Eine ganze Reihe Streitigkeiten

Neuwied. Drei Kinder im Alter zwischen neun und elf Jahren wurden von einem 14-jährigen am Samstagabend gegen 18 Uhr auf ...

Polizei Neuwied nahm elf Straftaten auf

Neuwied. In der Nacht zum Freitag wurde an einer Schule in der Friedrich-Siegert-Straße eine Luftabzugsabdeckung gestohlen.

Wäsche ...

Gott Jokus sandte Sonnenschein nach Oberhonnefeld

Oberhonnefeld-Gierend. Beim Zug in Oberhonnefeld machen auch die Nachbarn immer gerne mit. Aus Ellingen kamen die Fußballfrauen. ...

TUS Dierdorf: Sportlerehrung der Leichtathleten

Dierdorf. So wurden von den Aktiven 45 Wettkämpfe besucht, von Kreismeisterschaften bis zu den Deutschen Meisterschaften, ...

JSG Rengsdorf präsentierte neuen Sponsor und siegte

Rengsdorf. ''Wir sind sehr dankbar für Herrn Stockels Unterstützung und froh, seine hervorragende berufliche Kompetenz nun ...

Werbung