Werbung

Nachricht vom 25.01.2016    

HC Vorwärts Rüscheid wählte neuen Vorstand

Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand im Vereinslokal Gasthof “Zu den Linden“ statt. Der erste Vorsitzende konnte insgesamt 20 Mitglieder begrüßen. Der erste Kassierer Joachim Mäurer trug den Kassenbericht 2015 vor.

Rüscheid. Die Kassenprüfer bescheinigten eine ordnungsgemäße, vorbildliche Kassenführung und die Versammlung erteilte dem Kassenprüfer sowie dem gesamten Vorstand Entlastung. Der erste Geschäftsführer Christoph Wagner verlas den Geschäftsbericht für 2015.

Nach dem Geschäftsbericht erfolgte die Vorstandswahl.
Zum Wahlleiter wurde Thomas Seuser einstimmig bestimmt, folgender Vorstand wurde gewählt:
Vorsitzender – Daniel Morosini
Geschäftsführer - Christoph Wagner
Geschäftsführer – Holger Balmes
Kassierer – Joachim Mäurer
Kassierer – Werner Wiedemann
Zu Kassenprüfern wurden Dr. Rüdiger Goldenstein und Alfred Jamann gewählt.

Im Namen des neugewählten Vorstandes bedanke sich der 1. Vorsitzende Daniel Morosini bei Wahlleiter Thomas Seuser und den anwesenden Vereinsmitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen. Unter Punkt Verschiedenes wurden dann noch einige Vereinsangelegenheiten besprochen. Hierbei wurde vorgeschlagen die Jahreshauptversammlungen in Zukunft um 18 Uhr zu beginnen und der Vorschlag wurde angenommen.

Schließlich wurde nachgefragt ob in Zukunft die Vorstandswahlen nicht alle zwei Jahre stattfinden sollten und auf Anregung der Anwesenden beschlossen dies schon ab sofort wirksam werden zu lassen. Dies bedeutet die nächste Wahl findet 2018 statt. Die Müllsammelaktion findet am 12. März, ab 9 Uhr statt.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: HC Vorwärts Rüscheid wählte neuen Vorstand

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Kein Karneval in der Session 2020/2021 in Linz am Rhein

Die Verantwortlichen der Linzer Karnevalsvereine, die in der Großen Linzer KG im erweiterten Vorstand vertreten sind, haben einstimmig der Entscheidung des Vorstandes zugestimmt für die kommende Session keine Karnevalsveranstaltungen durchzuführen.


Schwerer Fahrradunfall: Zwei Jungs stoßen frontal zusammen

Am Dienstagnachmittag (26. Mai) ereignete sich um 16.30 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen zwei Kindern, die mit ihren Fahrrädern frontal im Einmündungsbereich "Am Kaltberg" und "An der Commende" in Waldbreitbach ineinander fuhren.


Region, Artikel vom 27.05.2020

Westerwälder Rezepte: Kartoffelsalat ohne Mayo

Westerwälder Rezepte: Kartoffelsalat ohne Mayo

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund wollen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald veröffentlichen – denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es: Einfaches, schnelles Kartoffelgratin. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Demuth fragte nach Hygieneauflagen und Abstandsregeln für Hochzeitsfeiern

Ellen Demuth wurde in den letzten Wochen immer wieder angesprochen, wie es sich mit der Planung von Hochzeiten in der Corona-Krise verhält. Hochzeitspaare wollen endlich Planungssicherheit für das laufende Jahr. Daher fragte Demuth kurzerhand bei der rheinlandpfälzischen Landesregierung nach und stellte etliche Fragen.


Corona: Derzeit keine Infektionsfälle mehr in Bad Honnef

Die umfangreichen Schutzmaß- und Hygienemaßnahmen haben sich gelohnt: Mit dem heutigen Datum vom Mittwoch, dem 27. Mai, gibt es derzeit und vorerst keine bestätigten Infektionsfälle mehr im Stadtgebiet von Bad Honnef.




Aktuelle Artikel aus der Vereine


Musikvereine wollen wieder proben

Trier/Neuwied. Dies teilte der Präsident des rheinland-pfälzischen Landesmusikverbands, Achim Hallerbach, mit. „Wir benötigen ...

LC Rhein-Wied sorgt für musikalische Unterhaltung in Senioreneinrichtungen

Region. „Durch die Corona-Pandemie konnten die Bewohnerinnen und Bewohner von Alten- Und Pflegeeinrichtungen wochenlang keinen ...

Feldkirchener Sofafreunde überraschen Förderzentrum Lebenshilfe

Engers/Feldkirchen. Immer freitags treffen sich die zehn „Sofa-Freunde“ in der Hüllenberger Straße (zukünftig in der Laygasse) ...

RV Kurtscheid verabschiedet drei engagierte Vorstandsmitglieder

Bonefeld/Kurtscheid. Die neuen Bestimmungen zur Corona-Pandemie sind natürlich seit März auch beim RVK angekommen. So wurde ...

Heute ist „Tag der biologischen Vielfalt“

Quirnbach. Greenpeace stellt fest: „Forscher vergleichen das Artensterben unserer Zeit mit den fünf großen Massensterben ...

„Verwaiste“ Jungvögel bitte nicht aufnehmen

Region/Holler. Jedes Jahr zur Brutzeit häufen sich Fundmeldungen über scheinbar hilflose Jungvögel und andere Tierkinder, ...

Weitere Artikel


Historische Schützen ermittelten Meister

Region. Dabei tauchen natürlich altbekannte Namen auf, die sowohl hüben wie drüben die Creme de la Creme bilden und auch ...

SG Wienau II belegt 4. Platz bei Futsal Hallenkreismeisterschaft

Marienhausen. Die Endrunde fand am Sonntag 24. Januar ab in St. Katharinen statt. Hier hatte Wienau II das erste Spiel gegen ...

Brand einer Mülltonne griff auf Wohnhäuser über

Rheinbrohl. Brandursächlich war nach ersten Erkenntnissen wohl nicht ausreichend erkaltete Asche, die in einem Mülleimer ...

„Mensch ärgere dich“ mit Frederic Hormuth

Waldbreitbach. Zum Ärgern sei extra von Deutschen das bekannte Spiel „Mensch ärgere dich nicht“ erfunden und vor 100 Jahren ...

Deichstadtvolleys sind zu Hause nicht zu schlagen

Neuwied. Das Hinspiel hatte der VCN nach einem 0:2- Rückstand mit etwas Dusel im Taunus in einen Tiebreak-Erfolg umgewandelt. ...

Bären verlieren beim starken Tabellenzweiten in Herne

Neuwied. Das Team von Craig Streu hatte jedoch auch Pech: Ein Treffer, bei dem die Scheibe nicht über der Linie war, wurde ...

Werbung