Werbung

Nachricht vom 25.01.2016    

HC Vorwärts Rüscheid wählte neuen Vorstand

Die diesjährige Jahreshauptversammlung fand im Vereinslokal Gasthof “Zu den Linden“ statt. Der erste Vorsitzende konnte insgesamt 20 Mitglieder begrüßen. Der erste Kassierer Joachim Mäurer trug den Kassenbericht 2015 vor.

Rüscheid. Die Kassenprüfer bescheinigten eine ordnungsgemäße, vorbildliche Kassenführung und die Versammlung erteilte dem Kassenprüfer sowie dem gesamten Vorstand Entlastung. Der erste Geschäftsführer Christoph Wagner verlas den Geschäftsbericht für 2015.

Nach dem Geschäftsbericht erfolgte die Vorstandswahl.
Zum Wahlleiter wurde Thomas Seuser einstimmig bestimmt, folgender Vorstand wurde gewählt:
Vorsitzender – Daniel Morosini
Geschäftsführer - Christoph Wagner
Geschäftsführer – Holger Balmes
Kassierer – Joachim Mäurer
Kassierer – Werner Wiedemann
Zu Kassenprüfern wurden Dr. Rüdiger Goldenstein und Alfred Jamann gewählt.

Im Namen des neugewählten Vorstandes bedanke sich der 1. Vorsitzende Daniel Morosini bei Wahlleiter Thomas Seuser und den anwesenden Vereinsmitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen. Unter Punkt Verschiedenes wurden dann noch einige Vereinsangelegenheiten besprochen. Hierbei wurde vorgeschlagen die Jahreshauptversammlungen in Zukunft um 18 Uhr zu beginnen und der Vorschlag wurde angenommen.

Schließlich wurde nachgefragt ob in Zukunft die Vorstandswahlen nicht alle zwei Jahre stattfinden sollten und auf Anregung der Anwesenden beschlossen dies schon ab sofort wirksam werden zu lassen. Dies bedeutet die nächste Wahl findet 2018 statt. Die Müllsammelaktion findet am 12. März, ab 9 Uhr statt.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: HC Vorwärts Rüscheid wählte neuen Vorstand

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Kirchbauverein war beeindruckt von Groß St. Martin in Köln

Neuwied/Köln. In der Altstadt angekommen besichtigte die Gruppe zunächst die romanische Kirche Groß St. Martin. Das Gotteshaus ...

Freundeskreis Sayner Hütte feiert Hüttenfest im Jubiläumsjahr

Bendorf. Im Jahre 1769 gründete der letzte Trierer Erzbischof, Kurfürst Clemens Wenzeslaus am Saynbach, unmittelbar am Nordhang ...

15. Mountainbike-Tropy ging durch VG Rengsdorf-Waldbreitbach

Rengsdorf. Bei trocknem jedoch etwas kühlen Wetter ging es unter Führung von jeweils zwei ortskundigen Guides in Richtung ...

SPD Ortsvereine Dierdorf und Maischeid waren in Freiburg

Dierdorf. Am Freitag wurden bei einem Stadtrundgang die Bächle und Gässle, die geschichtsträchtigen Bauten des vergangenen ...

MGV Oberhonnefeld-Gierend rüstet sich für die Zukunft

Oberhonnefeld. Klaus Mertensacker schlug vor, anstatt einer Chorprobe Gruppenarbeit und Gesprächsrunden à la World Café durchzuführen. ...

Naturschutzinitiative e.V. (NI) fordert naturnahe Wälder

Nach Ansicht des Umweltverbandes Naturschutzinitiative e.V. (NI) müssen deshalb endlich die richtigen und zukunftsweisenden ...

Weitere Artikel


Historische Schützen ermittelten Meister

Region. Dabei tauchen natürlich altbekannte Namen auf, die sowohl hüben wie drüben die Creme de la Creme bilden und auch ...

SG Wienau II belegt 4. Platz bei Futsal Hallenkreismeisterschaft

Marienhausen. Die Endrunde fand am Sonntag 24. Januar ab in St. Katharinen statt. Hier hatte Wienau II das erste Spiel gegen ...

Brand einer Mülltonne griff auf Wohnhäuser über

Rheinbrohl. Brandursächlich war nach ersten Erkenntnissen wohl nicht ausreichend erkaltete Asche, die in einem Mülleimer ...

„Mensch ärgere dich“ mit Frederic Hormuth

Waldbreitbach. Zum Ärgern sei extra von Deutschen das bekannte Spiel „Mensch ärgere dich nicht“ erfunden und vor 100 Jahren ...

Deichstadtvolleys sind zu Hause nicht zu schlagen

Neuwied. Das Hinspiel hatte der VCN nach einem 0:2- Rückstand mit etwas Dusel im Taunus in einen Tiebreak-Erfolg umgewandelt. ...

Bären verlieren beim starken Tabellenzweiten in Herne

Neuwied. Das Team von Craig Streu hatte jedoch auch Pech: Ein Treffer, bei dem die Scheibe nicht über der Linie war, wurde ...

Werbung