Werbung

Nachricht vom 05.01.2016    

Traditionelles Aschermittwoch-Heringsessen der SPD Puderbach

Der SPD Ortsverein Puderbach veranstaltet am Aschermittwoch, den 10. Februar um 18:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Harschbach in der Hauptstrasse 10 sein traditionelles Heringsessen. Fredi Winter als Landtagskandidat und Sven Lefkowitz haben ihr Kommen zugesagt.

Harschbach. Alle Mitglieder, Freunde und Bekannte sind herzlich zu dem Heringsessen eingeladen. Neben den traditionellen Heringen mit Pellkartoffeln und Specksoße gibt es auch Würstchen mit Kartoffelsalat. Für Getränke ist gesorgt. Pro Portion ist ein Kostenbeitrag von 6 Euro zu entrichten.

Neben den Neuigkeiten aus der Verbandsgemeinde und dem Kreis wird auch die Landtagswahl Thema sein. Fredi Winter und Sven Lefkowitz werden über die neuesten Entwicklungen berichten.

Anmeldung bis 15. Januar bei
Jürgen Trenck: Juergen.Trenck@live.de Telefon: 02684 3109169 oder
Ute Starrmann: Ute.starrmann@online.de Telefon:02684 959021 oder
Gerhard Ernst: Ernst.raubach@freenet.de Telefon: 02684 959320



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Traditionelles Aschermittwoch-Heringsessen der SPD Puderbach

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Politik


Stark gestiegene Kosten erfordern Anpassung der Wasser- und Abwasserpreise in VG Dierdorf

Dierdorf. In der Werksausschusssitzung im November gab es eine umfangreiche Diskussion über die künftigen Preise für Wasser ...

Reise nach Berlin zu gewinnen - Weihnachtsaktion von Martin Diedenhofen

Neuwied/Altenkirchen. Der Abgeordnete erklärt: „Das Gewinnermotiv werde ich mir dann in mein Bundestagsbüro hängen und so ...

Freie Wähler Neuwied professionalisieren sich weiter

Neuwied. Neben der Entlastung des Vorstandes für das Wirtschaftsjahr 2021 und einer Satzungsänderung ging es auch um die ...

Neuwahlen beim Kreisverband Freie Wähler Gruppe Kreis Neuwied

Niederwambach. Zum Schatzmeister bestimmte die Versammlung erneut Andreas Melzbach (in Abwesenheit) und zum Schriftführer ...

Martin Diedenhofen im Austausch mit der Polizei Neuwied

Neuwied. In der Neuwieder Polizeiinspektion sprach Diedenhofen mit Leiter Matthias Päselt, seinem Stellvertreter Peter Leinz ...

CDU Rengsdorf-Waldbreitbach beteiligt sich an "Weihnachten im Schuhkarton"

Rengsdorf. "Eine ganz tolle Aktion, die es ermöglicht, dass auch Kinder in armen Ländern ein Geschenk zu Weihnachten erhalten ...

Weitere Artikel


Neuwied verliert Krimi gegen Herne

Neuwied. In einem packenden Oberliga-Duell zwischen dem EHC Neuwied und dem Herner EV brachte jedoch erst das Penaltyschießen ...

Polizei sucht mit Fotos Neuwieder Ladendiebe

Neuwied. Die beiden unbekannten Tatverdächtigen sind auf den Videoaufzeichnungen des Fachgeschäftes erkennbar. Mit diesen ...

Arbeitslosenzahlen im Dezember leicht gestiegen

Kreisgebiet. Da der Winter auch bis Ende des Jahres noch nicht so recht Einzug gehalten hat, waren seine Auswirkungen auf ...

Stimmungsvolle Winterwanderung über Naturerlebnispfad

Daufenbach. Nach der Begrüßung durch Ortsbürgermeisterin Anette Wagner und stellvertretend für die AG „Naturschutz“ durch ...

Änderung der Verkehrsführung in der Innenstadt Bad Honnef

Bad Honnef. Durch die Größe und Lage der neuen Baugrube in der Hauptstraße muss die Verkehrsführung geändert werden. Ab der ...

Bescherung für kleine KNAX-Künstlerin

Neuwied. Die Freude war groß, hatte sich die kleine Künstlerin doch zu Weihnachten einen Sitzsack gewünscht. KNAX-Klub-Betreuerin ...

Werbung