Werbung

Nachricht vom 14.11.2015    

Julia Klöckner kommt in die Neuwieder Innenstadt

Am 22. November entscheiden die Neuwieder, wer die nächsten acht Jahre das Heft des Handelns als Oberbürgermeister in die Hand nehmen wird. OB-Kandidat Martin Hahn freut sich in der heißen Phase des Wahlkampfendspurts über die Unterstützung der Landesvorsitzenden Julia Klöckner.

Julia Klöckner unterstützt am 20. November OB-Kandidat Martin Hahn beim Wahlkampfendspurt in der Neuwieder Innenstadt. Foto: privat

Neuwied. Am Freitag, 20. November 2015 (15.00-17.00 Uhr) wird Julia Klöckner in der Mittelstraße (Höhe Modehaus Leiniger) aktiv für Martin Hahn werben und mit den Menschen ins Gespräch kommen. Mit prominenter Besetzung werden OB-Kandidat Martin Hahn und zahlreiche Unterstützer aktiv für den Wechsel in Neuwied eintreten, denn auch Julia Klöckner ist sich sicher: „Martin Hahn statt Weiter so!“



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Julia Klöckner kommt in die Neuwieder Innenstadt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Kiebitz gekürt zum Vogel des Jahres 2024: Stark gefährdeter Luftakrobat in Fokus gerückt

Hundsangen/Region. Fast 120.000 Bürger haben ihre Stimme bei der vierten öffentlichen Vogelwahl abgegeben. Der Kiebitz konnte ...

Intergalaktische Entdeckungsreise: "Der kleine Prinz" am Martin-Butzer-Gymnasium Dierdorf

Dierdorf. Die Rahmenhandlung gestalten zwei Kinder, Anna und Sophie, gespielt von Jolina Händler und Michelle Kulik, die ...

Aufruf der Polizei zeigte Wirkung: Gewissensbisse führen Dieb in Linz zur Selbstanzeige

Linz am Rhein. Am Dienstagmittag (27. Februar) wurden im Norma-Markt in Linz Tabakwaren gestohlen. Der Täter flüchtete, nachdem ...

Riskantes Überholmanöver auf der B42 bei Leubsdorf verursacht beinahe Unfall

Leubsdorf. Laut Polizeidirektion Neuwied/Rhein ereignete sich der Vorfall gegen 20.15 Uhr. Der Geschädigte war mit seinem ...

Fachkräfteallianz Neuwied wirbt für 3. Neuwieder Ausbildungsmesse und Job-Turbo für Geflüchtete

Neuwied. Die Fachkräfteallianz Neuwied kam kürzlich zu ihrem ersten Treffen in diesem Jahr zusammen, um bedeutende Themen ...

Rückbau der Stützwand an der B 413 bei Isenburg hat begonnen

Isenburg. In der vergangenen Woche hat der LBM Cochem-Koblenz mit dem Rückbau einer bergseitigen Stützwand entlang der B ...

Weitere Artikel


"Wir alle sind Frankreich" - Trauer und Entsetzen überall

Region. Es gibt in unseren drei Landkreisen viele Schul- und Städtepartnerschaften mit dem Nachbarland Frankreich. Rheinland-Pfalz ...

„Vocal Recall“ mit neuem Programm im Alten Bahnhof

Puderbach. Den „Stress im Vorfeld“, einst als Bett im Kornfeld bekannt geworden, bauten die Jazz-Sängerin Alice und ihre ...

Prinz Bili I und Prinzessin Ramona I sind im Amt

Großmaischeid. Im Jubiläumsjahr hat der KuK wieder ein Prinzenpaar. Das letzte Paar, Mike und Miriam, wurden in der Session ...

Zwei Schülerzeitungen aus Kreis Neuwied auf dem Siegerpodest

Neuwied/Neustadt. 66 Schülerzeitungen in gedruckter Form und acht online-Zeitungen hatten sich für den Landeswettbewerb beworben, ...

Flüchtlingshilfe: Stadt lädt zum Markt der Möglichkeiten ein

Neuwied. Die stetig steigende Zahl der Flüchtlinge, die bei uns Schutz suchen, stellt unsere Stadt vor große Herausforderungen, ...

Kita-Arbeit: frühstart-Praxisforen starten in Neuwied

Neuwied. Nun sollen durch die Praxisforen auch alle anderen Neuwieder Kindertagesstätten an diesem Erfolg teilhaben. Gefördert ...

Werbung