Werbung

Nachricht vom 03.11.2015    

Abschließende Asphaltarbeiten in der Selhofer Straße

Das Aufbringen der neuen Asphalttragdeckschicht in der Selhofer Straße in Bad Honnef wird am Mittwoch, 04. November, erfolgen. Durch eine Defekt des Straßen- beziehungsweise Asphaltfertigers hat sich der Termin verzögert, den ursprünglich angekündigt worden waren die Arbeiten für Montag, 02. November.

Bad Honnef. Der Bereich der Selhofer Straße zwischen Schulstraße und Kreuzung Kucksteinstraße/Selhofer Straße wird währenddessen gesperrt. Die Einbahnstraßenregelung im Martinsweg wird umgedreht. Die Kucksteinstraße endet in einer Sackgasse. Auch für Anliegende wird es keine Durchfahrt geben. Die Arbeiten werden voraussichtlich auch am 4. November abgeschlossen.

Die Verwaltung bittet um Verständnis für die durch die Baumaßnahme entstehenden Beeinträchtigungen.



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Gottesdienst feiern unter freiem Himmel in Rengsdorf

Rengsdorf. Am Sonntag, 30. Juni, veranstalten die beiden Evangelischen Freikirchen (Mennonitengemeinde aus Rengsdorf und ...

Strömungsretter der DLRG Ortsgruppe Neuwied e.V. zeigten sich als Spezialisten in der Wasserrettung

Neuwied. Angelehnt an den amerikanischen Swiftwater Rescue Technician ist der DLRG-Strömungsretter (SR) ein auf stark strömende ...

Arbeiten an der Wasser- und Gasleitung in der Asbacher Straße in Linz

Neuwied. Die Bauarbeiten auf dem gut 600 meterlangen Teilstück der vielbefahrenen Straße werden in fünf Abschnitte unterteilt. ...

Mountainbike-Extrem-Tour rund ums Kirchspiel Anhausen

Anhausen. Unterwegs gibt Förster Frank Krause Auskunft zu Besonderheiten in Natur und Landschaft. Wie in den Vorjahren wird ...

Bienenhaltung und mehr - neue Imkerkurse der Kreisvolkshochschule Neuwied

Neuwied. Die Teilnehmer der Kurse erleben, dass die Imkerei ein erlernbares und faszinierendes Hobby ist, und nicht fälschlicherweise ...

"Oldstars" wollen es noch einmal wissen: Auftritt beim "Annemie" in Neuwied-Gladbach

Gladbach. Die Coverband aus Neuwied, die sich aus bekannten Musikern der Neuwieder Szene zusammensetzt, spielt Rock-, und ...

Weitere Artikel


Naturschutzbeirat warnt vor der Anwendung von Glyphosat

Neuwied. Was ist eigentlich Glyphosat? Es ist ein farb- und geruchloser Stoff, der herbizide Wirkung hat und deshalb in vielen ...

Schwelbrand in Döttesfeld-Breitscheid schnell gelöscht

Döttesfeld. Nachdem die Eigentümer das betroffene Gebäude verlassen hatten, war es in der Küche es zu einem Schwelbrand gekommen. ...

SV Windhagen weiter auf Erfolgskurs

Windhagen. Strahlende Gesichter gab es nach dem Schlusspfiff bei den Spielern, beim Trainerteam und beim mitgereisten Anhang ...

Bad Honnef: Gartenschau verloren, Selbstbewusstsein gewonnen

Bad Honnef. Dass Bad Honnef nicht den Zuschlag erhalten hat, trübte für den Moment die Stimmung. Bürgermeister Neuhoff sagte: ...

VC Neuwied 77 gewinnt auch zweites Heimspiel

Neuwied. Das Team von Trainer Milan Kocian wurde nach dem letzten erfolgreichen Ballwechsel auch verdient von den 200 Zuschauern ...

Männerchor Rengsdorf präsentiert „TERRA NOVA“

Rengsdorf. Der Verein möchte in Rengsdorf einen Musik-Event etablieren, das wiederkehrend den Ort kulturell bereichert. Es ...

Werbung