Werbung

Nachricht vom 12.09.2015    

Die schnellste Lesereise der Welt - Linz ist dabei

Der mehrfach ausgezeichnete Kinder- und Jugendbuch-Autor Stefan Gemmel tritt zu einem neuen Weltrekord-Versuch an. Ab 14. September schickt die Leserattenservice-GmbH den Autor Stefan Gemmel wieder auf Weltrekord-Jagd: Die schnellste Lesereise der Welt, mit 80 Lesungen in 20 Tagen vor mindestens 16.000 Kindern, - und Linz ist dabei.

Ob der Weltrekord gelingt? Foto: privat

Linz. Am Samstag, 19. September 2015, um 16 Uhr ist Stefan Gemmel in der St.-Martins-Kirche in Linz. Der Eintritt ist frei. Alle Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren sind eingeladen, am Weltrekord „Schnellste Lesereise der Welt“ mitzuwirken. Natürlich sind auch erwachsene Zuhörer herzlich willkommen.

Es ist eine ungewöhnliche Lesereise, um zu beweisen, dass sich überall Menschen von Literatur begeistern lassen. Ausgestattet mit seiner neuen Buchreihe „Zauberkugel“ wird Stefan Gemmel alle Bundesländer bereisen und für Kinder jeweils eine Stunde lesen.

In Linz startet die Veranstaltung um 16 Uhr mit einer Einstimmung auf das Leseabenteuer. Pünktlich um 16:30 Uhr wird Stefan Gemmel mit seiner Lesung beginnen. Allen Teilnehmern wird am Ende eine Teilnehmerplakette überreicht, die an diesen besonderen Lesetag erinnert. Wenn der Weltrekord gelingt, erhalten alle teilnehmenden Kinder später auch noch eine Weltrekord-Urkunde.

Die Schüler der Bürgermeister-Castenholtz-Grundschule in Linz haben bereits eine kurze Passage aus dem Buchtext erhalten und diese in den Klassen sprachlich und klanglich ganz individuell bearbeitet. Die Aufnahmen dieser Klassen werden vor der Lesung vorgestellt und Stefan Gemmel nach der Veranstaltung übergeben. Später werden alle Beiträge aller Leseorte miteinander verknüpft, sodass ein „Klangteppich“ über ganz Deutschland entstehen wird.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Kommentare zu: Die schnellste Lesereise der Welt - Linz ist dabei

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Betrunken Schilder umgefahren und Karnevalsgeschehen in Asbach

Am Dienstag, 25. Februar, 0:22 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Straßenhaus durch einen Zeugen ein abgestellter, stark unfallbeschädigter PKW Mercedes-Benz im Lindenweg in Asbach gemeldet. Bei Eintreffen der Polizeibeamten war der Fahrer des verunfallten PKW nicht mehr vor Ort.


Erhöhtes Sicherheitskonzept beim Karnevalszug in Großmaischeid

Als Reaktion auf den gestrigen Anschlag beim Rosenmontagszug in Volkmarsen, erstellten Polizei und Feuerwehr ein Zugkonzept mit zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen: Während des Umzugs waren acht Polizisten mit drei Einsatzautos, 30 Feuerwehrleute und die SEG Dierdorf mit vier Kräften im Einsatz, um einen gefahrlosen Ablauf zu gewährleisten. Als dann noch gerade rechtzeitig die Sonne auf den Ort schien, fühlten sich alle Aktiven und Besucher zufrieden.


Region, Artikel vom 25.02.2020

LKW brennt auf A 3 bei Neustadt aus

LKW brennt auf A 3 bei Neustadt aus

Die Feuerwehr Neustadt wurde am Dienstag, den 25. Februar um die Mittagszeit auf die Autobahn A3 alarmiert. Auf der Anfahrt konnte schon eine weithin sichtbare Rauchentwicklung ausgemacht werden. Im Ausfahrtsbereich zum Rastplatz Pfaffenbach stand ein rumänischer Sattelzug der mit einem Seecontainer beladen war.


Tausende Zuschauer beim Veilchendienstagszug in Heimbach-Weis

Der Zug in Heimbach-Weis am Veilchendienstag ist ein Magnet für die Zuschauer. Dicht gesäumt standen sie teils kostümiert am Straßenrand und winkten den rund 2.500 Teilnehmern des Zuges zu. 16 Musikgruppen sorgten zudem für eine tolle Stimmung. In Heimbach-Weis gab es ein verstärktes Sicherheitskonzept der Einsatzkräfte.


Rosenmontagszug in Neuwied - Höhepunkt der Session

Rosenmontag in Neuwied, ist nicht nur für die das Tollitätenpaar Prinz Markus, die spitze Feder von der Ehrengarde und Prinzession Michaela vom Römerskastel zum Wiedestrand die Krönung der närrischen Zeit.




Aktuelle Artikel aus der Kultur


Tausende Zuschauer beim Veilchendienstagszug in Heimbach-Weis

Heimbach-Weis. Nass ging der Zug um 13.44 Uhr los und er endete im Sonnenschein, wobei die kurze Dusche keiner gebraucht ...

Erhöhtes Sicherheitskonzept beim Karnevalszug in Großmaischeid

Großmaischeid. Offenbar waren etliche Leute verunsichert, denn die Menge am Straßenrand war nicht so dicht gedrängt wie in ...

Rosenmontagszug in Neuwied - Höhepunkt der Session

Neuwied. Auch wenn es am Morgen noch nicht wirklich berauschend vom Wetter her war, schien der Wettergott den Närrinnen und ...

Prächtige Fußgruppen bestimmten Rosenmontagszug Kleinmaischeid

Kleinmaischeid. Auch die vor fünf Wochen geborene jüngste Zugteilnehmerin steckte im kuschelig-warmen Kinderwagen, somit ...

Karneval im Haus am Linzer Berg

Linz. Nach Kaffee und Kuchen besuchte "Miss Marple" (Sigrid Sieg) das Haus, in einer schwungvollen Rede erzählte sie aus ...

RKK zeichnete verdiente Karnevalisten aus

Dattenberg. Die Geehrten waren Matthias Thür, Heinz-Peter Schneider, Herbert Schipke und Ernst Salz. „Sie sind besondere ...

Weitere Artikel


Winzerfest Linz gestartet

Linz. Vor dem eigentlichen Startschuss im Weindorf wurde Laura Schmidt’s Vorgängerin Nora Kökce im Rathaussaal verabschiedet. ...

Bauernhofmuseum in Marienhausen eröffnet

Marienhausen. Das Ausmisten, Kalkweißeln und Renovieren hat sich gelohnt: „Daran erinnere ich mich gut.“ Oder „Wie war das ...

Zwei Unfälle mit sechs verletzten Personen

Oberhonnefeld. Am Freitagnachmittag, den 11. September kam es an der Einmündung L 265/L 266 (Zufahrt Kreismülldeponie) zu ...

Spenden für Flüchtlinge in der Verbandsgemeinde Unkel

Zur Unterstützung der bisher mehr als 100 neuangekommenen Flüchtlinge hat die Verbandsgemeinde Unkel eine Spendenaktion ins ...

Motorradfahrer bei Raubach tödlich verletzt

Raubach. Zur Unfallzeit befuhr eine Gruppe Kradfahrer die L 267 aus Dierdorf in Richtung Puderbach. Dabei verlor ein 61-jähriger ...

Sayner Frauentag

Bendorf. Catherine von Westernhagen arbeitet als freie Mitarbeiterin beim SWR Fernsehen und berichtet, wie sich ihr Leben ...

Werbung