Werbung

Nachricht vom 15.08.2015    

Der Rhein - eine romantische Affäre

Die Nachfolge des Bananensprayers Thomas Baumgärtels in der Stadtgalerie Neuwied werden Werke des Sammlers und Kunstfreundes Dieter Berninger sein. Bilder aus seiner Sammlung werden unter dem Titel „Der Rhein - eine romantische Affäre“ ab dem 23. Oktober in der Neuwieder Galerie zu sehen sein.

Die beiden Macherinnen der kommenden Ausstellung: Gisela Götze (links) und Petra Neuendorf. Foto: pr

Neuwied. Die Kuratorin Gisela Götz aus Bonn, die auch schon die Engelsausstellung zusammengestellt hatte, gab einen Ausblick auf die kommende Ausstellung in der Stadtgalerie Neuwied. Der Neuwieder Kunstfreund Dieter Berninger hat eine riesige Sammlung. Dabei sind unter anderem Bilder der Künstler Andreas Bruchhäuser, Elisabeth Bergner, Ralf Carls, Nikolaus Diebold , Susanne Krell, Monika Kropshofer, Marc Leonard, Peter Lüttge, Andreas Pacek, Sabine Prechtel, Joachim Römer, Jürgen Schmitz, Anna Tiedemann, Nikolaus Werner und Klaus Weidner.

Gisela Götz hat aus der Sammlung Werke herausgesucht, die eine Beziehung zum Rhein haben. Die kommende Ausstellung umschreibt sie mit dem Titel „Der Rhein - eine romantische Affäre“. Ab 23. Oktober wird die Ausstellung der Öffentlichkeit präsentiert. Petra Neuendorf, Stadtmarketing Neuwied, kündigte ein spannendes Rahmenprogramm bis zum 17. Januar 2016 an, ohne Details zu verraten.



Derzeit sind bis zum Oktober noch die Bananenkreationen von Thomas Baumgärtel zu sehen. Bleiben wird von ihm die gesprayte Banane an der Eingangstür und der riesige Freiheits-Charly an der Hauswand in der Mittelstraße. (woti)


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Der Rhein - eine romantische Affäre

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Buchtipp: Eine kurze Liste meiner Probleme von Mimi Steinfeld

Dierdorf/München. Cressida Catterberg ist eine chaotische junge Frau mit einem durchlaufenden momentanen finanziellen Problem. ...

Zwei "MINT4Girls"-Workshops in den Winterferien

Kreis Neuwied. Im ersten Kurs lernen die Mädchen an zwei Tagen, wie sich die Welt der Computer erschließen lässt. Bei diesem ...

Im Mehrgenerationenhaus wird’s wieder bunt

Neuwied. Begleitet und angeleitet von der iranischen Künstlerin Razieh Akbari können sich Kinder von 6 bis 11 Jahren kreativ ...

Das Deutsche Saxophon-Ensemble live in der Marktkirche

Neuwied. Nach seinen umjubelten Konzerten in der Marktkirche in den Jahren 2012 und 2016 kommt das Quartett nun zum dritten ...

66 Minuten Theater Adventures: Große Erfolge trotz schwerer Zeiten

Neuwied. Schon am neuen atmosphärisch gestalteten Eingangsbereich in der früheren Einkaufspassage direkt gegenüber dem Neuwieder ...

Stephan Bauer: „Vor der Ehe wollt ich ewig leben…“

Neuwied. Kann man die Uhr nochmal zurückdrehen? Wie kommen wir zu mehr Zweisamkeit? Da ist es an der Zeit, dass einer der ...

Weitere Artikel


Sommertour mit OB-Kandidat Martin Hahn

Neuwied. Der OB-Kandidat Martin Hahn nutzt die Sommertour, um mit den Menschen vor Ort ins Gespräch zu kommen und neue Anregungen ...

Feuerwehr war Thema in Kindertagesstätte St. Bartholomäus

Windhagen. Es wurden mehrere Experimente durchgeführt, damit die Kinder das Element Feuer und dessen Eigenschaften kennen ...

Kellerbrand - Mehrfamilienhaus in Neuwied unbewohnbar

Neuwied. Aus bislang noch unbekannten Gründen ist am Samstagnachmittag ein Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses in der ...

Naturschutz und Waldwirtschaft im Asbacher Land

Asbach. Die Leitung der Exkursion lag bei Dr. Paul Bergweiler und Siegfried Solscheid. Wichtig war allen Teilnehmern die ...

Azubis willkommen geheißen

Neuwied. Sollte, hätte, würde, könnte? „Machen!“, so heißt die Devise bei den SWN und den SBN. „Gleich zu Beginn der Ausbildung ...

Tier der Woche: Pussy, eine alte Dame mit Charme

Neuwied. Nach einigen Tagen tiefer Trauer erhob sich die alte Dame von ihrem Lager, kletterte aus ihrer Behausung und ließ ...

Werbung