Werbung

Nachricht vom 14.06.2015    

Bambini-Kickerinnen des 1. FFC Neuwied jubeln in Hüllenberg

Die Arbeit in den Grundschulen trägt erste Früchte. Mit einer reinen Mädchenmannschaft war der FFC Neuwied beim Bambini-Turnier des SV Feldkirchen auf dem Rasenplatz in Hüllenberg dabei.

Foto: privat

Neuwied. Alina Welker als Betreuerin hatte dabei genauso viel Spaß wie die Mädchen aus den ersten und zweiten Schulklassen. Besonders die Fußball-AG der Grundschule Niederbieber ist qualitativ und auch quantitativ besonders stark vertreten.

Einmal in der Woche trainiert hier Fußball-Guru Günter Dick (75) aus Urbach mit den Sechs- bis Achtjährigen in der Sporthalle. Darüber hinaus bietet der FFC in allen Grundschulen der Stadt Fußball-Schnupperkurse für Mädchen an. Info beim FFC-Vorsitzenden Jörg Niebergall (e-mail: nibes@t-online.de).


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Bambini-Kickerinnen des 1. FFC Neuwied jubeln in Hüllenberg

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Besichtigung von Weingut Keune: Rheinbreitbacher freuen sich über einheimische Ernte

Rheinbreitbach. Viola Keune empfing die Gartenfreunde am Deck-un-Schmal-Platz und führte sie zu dem Weinberg, den sie zusammen ...

St. Michael Kirmes in Roßbach: Stimmung und Spaß auf der Hüttengaudi

Roßbach. Nachdem der Kirmesbaum am Donnerstagabend durch den Junggesellenverein Roßbach eingeholt wurde, stellten die Junggesellen ...

Stammtisch VdK-Ortsverband Heddesdorf am Freitag, 7. Oktober

Neuwied. Beim Stammtisch stehen der Austausch und das Gespräch miteinander sowie die Geselligkeit im Vordergrund. Sicherlich ...

Familienfest der Stadtsoldaten Linz wird trotz miesem Wetter zum Erfolg

Linz am Rhein. Zwar waren einige Spiele vorbereitet und eine Hüpfburg wartete auf den Aufbau, aber leider machte Wettergott ...

Gemeinsam für den OGV: Gisela und Gustl Richarz feiern Diamantene Hochzeit

Rheinbreitbach. Gleich nach ihrem Zuzug auf die Breite Heide wurden Gisela und Gustl Richarz beide im Obst- und Gartenbauvereins ...

Weitere Artikel


Bambini-Kicker fühlten sich auf Hüllenberger Rasen pudelwohl

Neuwied. Auf dem Rasenplatz machte den Bambini-Kickern und -Kickerinnen aus Feldkirchen, Ellingen, Thalhausen, Irlich und ...

Kleinmaischeid feiert Kirmes

Kleinmaischeid. In diesem Jahr startete die Kirmes unter dem Motto „KirmesRock in Kleinmaischeid“. Die Band „Noisic“ war ...

Breedschesklepper-Cup in Oberbieber

Neuwied-Oberbieber. Alle Spieler des DTTB sowie Hobby- und Freizeitsportler sind herzlich zu dem Turnier eingeladen. Gespielt ...

Kirche im Grünen auf dem Dürrholzer Naturerlebnispfad

Dürrholz. Der Gottesdienst bildete den Abschluss einer gemeinsamen Veranstaltung der evangelischen Kirchengemeinde Puderbach ...

Lehrreiche Kräuterwanderung in Dürrholz

Dürrholz. Treffpunkt war am Gemeinschaftshaus in Dürrholz, von dort ging es bei herrlich angenehmem Frühsommerwetter ein ...

Drei Unfälle - drei Verletzte

Isenburg/Neustadt/Asbach. Am späten Freitagnachmittag, den 12. Juni kam es auf der L 304, Isenburg in Fahrtrichtung Kausen ...

Werbung