Werbung

Nachricht vom 26.04.2015    

Sohn baut unter Drogeneinfluss Unfall mit Auto des Vaters

Am 26. April meldete sich ein Zeuge gegen 3:25 Uhr bei der Polizei Straßenhaus und teilt mit, einen lauten Knall in Niederbreitbach gehört zu haben. Dort sei sein Geländewagen in eine Zaunanlage gefahren und anschließend geflüchtet.

Symbolfoto: NR-Kurier.de

Niederbreitbach. Durch Fahndungsmaßnahmen der Polizei Straßenhaus wurde der Mercedes GLK in einer Seitenstraße aufgefunden. Fahrzeuginsassen waren zunächst nicht zu sehen, wohl aber deutlicher Marihuanageruch zu riechen.

Der 18-jährige Unfallfahrer, der sich zunächst versteckt hielt, stellte sich schließlich noch vor Ort. Der Sachschaden wird auf insgesamt rund 10.000 Euro geschätzt. Den Fahranfänger, der den PKW seines Vaters nutzte, erwarten nun Strafverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort, gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und unerlaubten Besitzes von Marihuana. Der Führerschein wurde beschlagnahmt und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt.


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Nachfragebündelung Rengsdorf-Waldbreitbach: Diese Gemeinden bekommen schnelles Glasfasernetz

Rengsdorf-Waldbreitbach. Die kritische 33-Prozent-Marke überschritten hat laute Deutsche Glasfaser die Nachfragebündelung ...

Stadtradeln und Schulradeln in Bad Honnef gehen in die nächste Runde

Bad Honnef. Die Teilnahme an den Wettbewerben ist kostenlos, aber nicht umsonst, betont Bürgermeister Otto Neuhoff: "Radfahren ...

Corona im Kreis Neuwied: Zahlen ebben weiter ab - 106 Neuinfektionen

Kreis Neuwied. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 209,1 (12. August: 231,5). Damit liegt sie noch unter dem Landesschnitt ...

Deutschsprachkurs für Frauen in Bad Honnef

Bad Honnef. Es wird sowohl praxisorientiert am Beispiel von Alltagssituationen als auch durch Grammatikübungen die deutsche ...

Deichwelle Neuwied schließt vom 5. bis 11. September ihre Türen

Neuwied. „Dieses Jahr nutzen wir dafür die erste Woche nach den Sommerferien, da wir erfahrungsgemäß weniger Gäste im Bad ...

Deutscher Engagementpreis: Wer ist aus den Kreisen AK, WW und NR nominiert?

Region. Die feierliche Preisverleihung findet am 1. Dezember in Berlin statt. Ziel des Deutschen Engagementpreises ist es, ...

Weitere Artikel


Umweltministerium schreibt Tierschutzpreis 2015 aus

Region. Bis zum 31. August können Kandidatinnen und Kandidaten beim Umweltministerium vorgeschlagen werden. Die Vorschläge ...

Einbrecher auf frischer Tat gestellt und festgenommen

Oberhonnefeld-Gierend. Der Tatverdächtige drang in das Haus ein, indem er die Eingangstür aufhebelte. Anschließend durchwühlte ...

Traktortreffen und Hubschrauber-Rundflüge am Westerwald-Steig

Winnen. Anlässlich der Winner Zeltkirmes 2015 haben die ausrichtenden Ortsvereine wieder ein abwechslungsreiches Programm ...

Giershofener Schützen haben einen neuen König

Dierdorf-Giershofen. Als erstes traten die Damen und die Jugend zum Wettkampf an. Bei der Jugend war es Leon Milad, der den ...

Dernbach kämpft um seinen Kindergarten

Dernbach. Im Kindergarten in Dernbach besteht ein hoher Sanierungsbedarf nach den Feuchtigkeitsschäden. Wir berichteten ...

Radwanderwege im Puderbacher Land kontrolliert

Puderbach. Ausgestattet mit allerlei Equipment teilten sich die sieben freiwilligen Helfer in zwei Gruppen auf und starteten ...

Werbung