Werbung

Nachricht vom 07.04.2015    

KG "Mir hale Pool" Verscheid wählt neue Vorsitzende

Die KG Mir hale Pool Verscheid hat eine erfolgreiche Session 2015 hinter sich gebracht. Auf der Jahreshauptversammlung am Gründonnerstag im Vereinslokal Landgasthof Paganettis besetzten die Aktiven nun ihre Vorstandsposten mit Andreas Faust und Michael Stüber neu.

Andreas Faust (links) und Michael Stüber sind das neue Vorstandgespann der KG Verscheid. Foto: Privat

Verscheid. Zu Beginn der Tagesordnung lies Präsident, Oliver Meier-Ronfeld, die Session in unterhaltsamer Art und Weise vor den Augen der Mitglieder nochmals Revue passieren. Der Erfolg dieser Session begründete er neben den hervorragenden Leistungen der KG-Mitglieder mit der Regentschaft des amtierenden Prinzenpaares, Andreas I. und Tina II. (Faust). „Die beiden leben den Karneval und haben uns und alle die HühSches-Jecken mit Ihrer Herzlichkeit neu angefacht!“, so Meier-Ronfeld.

Im Anschluss daran verkündete Kassierer, Dirk Fischer, die finanzielle Entwicklung der KG. Trotz erheblicher Ausgaben unter anderem für den kompletten Neuaufbau eines neuen Komiteewagens, konnte die KG ihren finanziellen Level bei behalten. Die einwandfrei geführte Kasse bestätigten die Kassenprüfer, Willi Winkler und Marika Poddey, so dass dem Vorstand einstimmig Entlastung erteilt werden konnte.

Im Anschluss daran wurde die Personalie erster Vorsitzende neu besetzt. Aus dem Gremium wurde der amtierende Prinz, Andreas Faust, vorgeschlagen. Das einstimmige Votum an Andreas Faust für die Besetzung des ersten Vorsitzenden, ließ allerdings die Personalie 2. Präsident frei werden. Somit wurde die Tagesordnung Wahl des 2. Präsidenten vom Plenum beschlossen. Vorgeschlagen wurde Jeanette Fischer und Michael Stüber. Michael Stüber wurde von den Mitglieder zum 2. Präsidenten gewählt. Diese Wahlen sind für ein Jahr gültig. Nach Ablauf wird der Vorstand neu für drei Jahre gewählt.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: KG "Mir hale Pool" Verscheid wählt neue Vorsitzende

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Inzidenzwert im Kreis Neuwied unverändert steigend

Im Kreis Neuwied wurden seit Freitag insgesamt 81 neue Positivfälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 4.490 an. Aktuell sind 292 infizierte Personen in Quarantäne.


Region, Artikel vom 25.01.2021

Entlang der Langendorfer Straße wird es grüner

Entlang der Langendorfer Straße wird es grüner

Vorschlag vom Netzwerk Innenstadt: Viele Bäume, neue Radwege. Knapp 50.000 Euro lässt sich die Stadtverwaltung die Umgestaltung kosten.


Region, Artikel vom 25.01.2021

Tauwetter im Anmarsch - Hat Vollmond Einfluss?

Tauwetter im Anmarsch - Hat Vollmond Einfluss?

Der Westerwald liegt im Bereich einer umfangreichen Tiefdruckzone über Mitteleuropa und es strömt zunächst noch weiter Meeresluft polaren Ursprungs heran. Diese Kombination sorgt für wechselhaftes Winterwetter. Sorgt der Vollmond am Donnerstag, den 28. Januar für einen Wetterwechsel?


Region, Artikel vom 25.01.2021

Diebstähle und umgestürzte Bäume

Diebstähle und umgestürzte Bäume

Die Polizei Straßenhaus berichtet aktuell von einem Einbruch und einem Diebstahl über das Wochenende. Am Sonntag gab es im Dienstgebiet 15 umgefallene Bäume und ein abgeknickter Strommast.


Bahnlärm: Zukunft der Bahn und Glaubwürdigkeit führender Politiker

Die "Bürgerinitiative im Mittelrheintal gegen Umweltschäden durch die Bahn e.V." setzt sich seit mehr als zwanzig Jahren im Sinne der Bevölkerung für die Bewahrung der Gesundheit der dort lebenden Menschen sowie die Förderung des Umweltschutzes in der Region gegen die negativen Auswüchse des Schienengüterverkehrs ein.




Aktuelle Artikel aus der Vereine


Wildtiere im Winter nicht stören

Mainz/Holler. Die Überlebensstrategien sind so spannend wie vielfältig. Manche Singvögel plustern ihre Federn zum Daunenschlafsack ...

Bilden sich auf gedämmten Wänden vermehrt Algen?

Rengsdorf/Dierdorf. Die Bausubstanz wird durch Algen nicht angegriffen, sie beziehen Ihre Nahrung aus der Umwelt. Das zunehmende ...

Rehasport im KSC - Enorm wichtig für die Gesundheit

Puderbach. Da auch in der aktuell schwierigen Zeit viele Menschen mit Beschwerden auf Sport angewiesen sind, ist das auch ...

Virtuelles Prinzenwiegen: Vereine mit kreativen Ideen gewinnen

Neuwied. Doch mit ihrer neuen Plattform „SWN-Herzenssache“ können die Vereine für ihre Arbeit werben und Bares gewinnen: ...

Warum können Vögel giftige Beeren fressen?

Quirnbach. „Ein täglich von mir beobachteter Strauch leuchtete seit dem Herbst voller roter Früchte. Aber erst nach Neujahr ...

NABU und LBV starten Hauptwahl des Vogels des Jahres

Mainz/Holler. Folgende Vögel stehen zur Wahl: Stadttaube, Rotkehlchen, Amsel, Feldlerche, Goldregenpfeifer, Blaumeise, Eisvogel, ...

Weitere Artikel


Neuwieder Schützen nahmen Ostereier fest ins Visier

Neuwied. Von morgens ab 10 Uhr bis nachmittags um 16 Uhr tummelten sich interessierte Schützen und solche, die es werden ...

Erste Erfolge für Dierdorfer Turnierreiter

Dierdorf. Zu Beginn des Jahres nochmal der Hinweis: Der ZRFV möchten alle Turniererfolge gerne öffentlich machen, auch zur ...

TC Rheinbrohl wählt: Peter Waldorf bleibt Vorsitzender

Rheinbrohl. Zufrieden blickte der Vorsitzende des TC Rheinbrohl, Peter Waldorf, auf der Jahreshauptversammlung am 17.04.2015 ...

Muhammet Uzunoglu will für den Landtag kandidieren

Neuwied. Die jetzige Landtagsabgeordnete Elisabeth Bröskamp und der ehemalige
Landtagsabgeordnete Dietmar Rieth befürworten ...

Junge Union Neuwied nominiert ihre Landtagskandidaten

Neuwied. Demuth ist ehemalige Kreisvorsitzende der JU Neuwied und gehört bereits seit 2011 dem rheinland-pfälzischen Landtag ...

SWR1 Night Fever krönt Jubiläum des MGV

Oberhonnefeld-Gierend. Fieber ist, wenn Wild Boys mit Dancing Queens die Tanzfläche erobern, der Kommissar beim Skandal im ...

Werbung