Werbung

Nachricht vom 16.03.2015    

SRC Heimbach Weis schnürt Kursangebot für viele Geschmäcker

Der SRC Heimbach-Weis hat wieder frische Angebote: Skilanglauf und Biathlon ohne Schnee können die Teilnehmer auf Offroadskates oder Rollski erleben. Außerdem gibt es Natureskating im Gelände als Spaß für Groß und Klein. Und natürlich steht auf das klassische Inlineskaten auf dem Programm.

Neuwied - Heimbach-Weis. Dass man Skilanglauf und Biathlon auch ohne Schnee betreiben kann, praktiziert der SRC Heimbach-Weis 2000 schon seit einigen Jahren. In einem ersten Teil haben die Teilnehmer die Möglichkeit das Fahren mit Offroadskates oder Rollski abseits der Straße zu erlernen. Bei frühzeitiger Anmeldung stehen Offroadskates der Größen 36-46 und Stöcke leihweise zur Verfügung. Im zweiten Teil erfolgt dann ein Komplextraining mit Lasergewehren. Auch in diesem Jahr starten die DSV Nordic aktiv Walking-zentren im DSV Nordic aktiv Ausbildungszentrum Skiverband Rheinland e.V. wieder weitere Kurse.
Von Seiten des Vereines sind folgende 7 Termine geplant:
1.) 28.03. – 10 bis 13 Uhr
2.) 18.04. – 10 bis 13 Uhr
3.) 19.05. - 18 bis 19.30 Uhr
4.) 09.06. - 18 bis 19.30 Uhr
5.) 17.07. – 17 bis 20 Uhr
6.) 18.09. – 17 bis 20 Uhr
7.) 23.10. – 17 bis 20 Uhr

Nordic Cross-Skating oder Natureskating ist die Outdoorvariante von Nordic Blading offroad im Gelände und ähnelt der Skating-Technik Skilanglauf in technischer, biomechanischer und physiologischer Hinsicht. Mit den Inline-Skates mit Luftreifen 150 mm für das Gelände ist Nordic Natureskating ein Freizeitspaß für groß und klein. Alle können diese Fun- und Trendsportarten im DSV Nordic aktiv Walkingzentrum Rhein-Westerwald - SRC Heimbach-Weis 2000 mit den Techniken 1:2 und 1:1 lernen und Spaß daran haben.
Von Seiten des Vereines sind folgende Termine im Jahr 2015 geplant:
25.03., 31.03., 27.04., 18.05., 22.06., 20.07., 07.09., 05.10. und 16.11., jeweils von 17 – 20 Uhr.
Rollski und Cross-Skates inclusive Stöcke können bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden.



Inlineskaten und Nordic Blading ist ein Freizeitspaß für groß und klein. Alle können diese Fun- und Trendsportarten lernen und Spaß daran haben. In diesem Kurs werden die Grundtechniken des Inlineskaten bis hin zu Nordic Blading erlernt und geübt. Inline-Skating mit einem Intensivkurs zur Verkehrssicherheit, Grundlagen des Inline-Skating, rechtliche Situation und Materialkunde, richtiges Fallen und sicheres Bremsen, Vorwärts- und Rückwärtsfahren, Kurvenfahren und Übersetzten gehören zum Kursinhalt.
Es sind folgende Termine in 2015 im Skilanglaufzentrum Rhein-Westerwald vom SRC Heimbach-Weis 2000 geplant:
1.) 30.03. – 17 bis 20 Uhr
2.) 17.04. - 17 bis 20 Uhr
3.) 08.05. – 17 bis 20 Uhr
4.) 12.06. – 17 bis 20 Uhr
5.) 03.07. – 17 bis 20 Uhr
6.) 25.09. – 17 bis 20 Uhr
7.) 16.10. – 17 bis 20 Uhr



Anmeldungen und weitere Informationen werden unter SRC Heimbach-Weis 2000 e.V. - Bachstrasse 1 56566 Neuwied, 0152/28926702 rpuderba@rz-online.de entgegengenommen.


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: SRC Heimbach Weis schnürt Kursangebot für viele Geschmäcker

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Christian Siebertz ist der neue Präsident der Großen Linzer KG

Linz. Einzig der Verkauf der Einlassbändchen für die geplante, aber dann doch abgesagte Sessioneröffnungsfeier im November ...

20. Vereinsduathlon des Lauftreffs Puderbach

Puderbach. An der zu bewältigenden Wettkampfstrecke hatte sich nichts geändert. Nach einem Fünf-Kilometer-Lauf folgte ein ...

DRK Linz blickt auf intensive Jahre 2020 und 2021 zurück

Linz. Bis Karneval 2020 ging alles noch seinen gewohnten Gang. Kurz danach ging nichts mehr: Dienstabende und Übungen mussten ...

FV Daufenbach feiert 100. Geburtstag

Dürrholz. Zwei Tage lang feierte der FV Daufenbach seinen runden Geburtstag mit vielen Aktivitäten und Gästen. Der Samstag ...

Linzer Artilleristen setzen Segel auf dem Ijsselmeer

Linz. Nach dem Beladen mit der notwendigen Ausstattung für Tag und Nacht wurden die Kajüten des gebuchten Schiffes Sudwester, ...

Heimatverein Rheinbreitbach lädt zur Mitgliederversammlung

Rheinbreitbach. Für eine Beschlussfähigkeit bittet der Verein um zahlreiches Erscheinen. Die Tagesordnung beinhaltet neben ...

Weitere Artikel


Ostereier-Weitwurf-Wettbewerb in Horhausen

Horhausen. Am Ostersonntag, 5. April fliegen wieder in Horhausen knallbunte Ostereier durch die Luft. Um 14 Uhr startet bereits ...

Ratsmitglieder Anhausen spenden Sitzungsgelder

Anhausen. Zuvor wurde eine Spende in gleicher Höhe an eine Koptische Flüchtlingsfamilie übergeben. Hiermit wollte man ein ...

Johanna-Loewenherz-Stipendienvergabe

Neuwied. Die Stiftung ist die einzige kommunale Frauenstiftung in Rheinland-Pfalz und basiert auf dem Erbe der Rheinbrohlerin ...

Lokalderby endete Unentschieden

Herschbach. Am Anfang hatte der Gastgeber mehr vom Spiel und konnte in der 19. Minute den Treffer zur 1:0 Führung erzielen. ...

Obstbaumschnittkurs in Woldert

Woldert. Am ersten Tag gab es Ausführungen zum Schnitt in der Theorie im Gemeindehaus und am zweiten Tag in der Praxis an ...

In Leutesdorf wird Bahnlärm exakt gemessen

Leutesdorf. In Leutesdorf besichtigte Rüddel eine Anlage zum radgenauen Messen von Lärm, die er als eine „geradezu revolutionäre ...

Werbung