Werbung

Nachricht vom 14.02.2015    

Tankstellenüberfall in Dierdorf

AKTUALISIERT. Am Samstagmorgen, 14. Februar, um 6.10 Uhr, wurde in Dierdorf an der B 413 die Tankstelle „Bell Oil“ überfallen. Der männliche Täter bedrohte die Angestellte mit einer Schusswaffe. Mit geringer Beute flüchtete er zu Fuß.

Die Tankstelle wurde am Valentinstag überfallen. Foto: Wolfgang Tischler

Dierdorf. Die überfallene Tankstelle öffnet morgens um 6 Uhr, so auch am Valentinstag, 14. Februar. Nur zehn Minuten später fand ein Überfall auf die Tankstelle statt. Nach nun vorliegenden Informationen der Polizei, handelt es sich um einen einzelnen Täter. Er flüchtete zu Fuß.

Der männliche Täter bedrohte eine Mitarbeiterin mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld. Nach Erhalt eines geringen Geldbetrages flüchtete er zu Fuß in Richtung Schloßstraße. Eine sofortige Fahndung der Polizei unter Einbindung benachbarter Dienststellen und eines Polizeihubschraubers verlief negativ.

Im Laufe der ersten Ermittlungen kam es auf Grund eines Tatverdachts gegen einen Dierdorfer Einwohner zu einer Wohnungsdurchsuchung unter Einbeziehung von Spezialkräften. Der Tatverdacht konnte nicht erhärtet werden.



Der flüchtige Täter ist circa 180 Zentimeter groß, schmal und etwa 25 Jahre alt. Zur Tatausführung war er bekleidet mit einem grauem Schal und einer dunklen Jacke. Er trug eine graue Mütze und eine Sonnenbrille. Bei der Schusswaffe handelte es sich um eine silberne Pistole.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Sachdienliche Hinweise werden von jeder Polizeidienststelle übernommen.


Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Kleinmaischeider Maimarkt 2022: Die Erfolgsgeschichte geht weiter

Kleinmaischeid. 2016 hatten die Kleinmaischeider erstmal zum 45. Geburtstag des Spielmannszugs einen Maimarkt veranstaltet ...

Bendorf: Autofahrerin fährt Fußgänger an und flüchtet

Bendorf/Rhein. Die Polizei schildert den Unfall wie folgt: Zum Unfallzeitpunkt wollte die Pkw-Fahrerin den Parkplatz des ...

Husarencorps Grün‐Weiss Linz auf Segel‐Manöver im IJsselmeer

Linz. Kurz nach der Ausfahrt aus dem Hafen wurden unter tatkräftiger Unterstützung der Husaren und fachkundiger Anleitung ...

"Papa Umi" gerettet: Investoren sichern Zukunft der Restaurants in Neuwied und Koblenz

Neuwied / Koblenz. Die insolvente PAPA UMI NEUWIED GmbH & Co. KG wird durch den neuen Investor VIETLOUNGE GmbH und die insolvente ...

Bad Hönningen: Leitpfosten an der L 257 beschädigt

Bad Hönningen. Über einen Zeugenhinweis ergibt sich ein Verdacht gegen einen bislang unbekannten älteren Mann, der am Dienstagabend ...

Diese sieben Tipps sorgen für einen fledermausfreundlichen Garten

Mainz/Region. Bis zu 5.000 Mücken kann eine einzelne Mückenfledermaus pro Nacht vertilgen. Auch andere heimische Fledermausarten ...

Weitere Artikel


VVV Puderbach spendet für Sprachkurse

Puderbach. Jeden Samstagmorgen kommen 12 bis 14 asylsuchende Menschen aus fünf verschiedenen Nationen zum Sprachkurs in die ...

Theater mal anders in der Kulturkuppel

Neuwied. Die vielfach gelesene Lektüre „ Der Kontrabass“ von Patrick Süskind, gespielt als „Ein Mann Stück“ von Hellwig Kamm, ...

Karnevalszug schlängelte sich durch Oberhonnefeld

Oberhonnefeld-Gierend. Beim Zug in Oberhonnefeld machen auch die Nachbarn immer gerne mit. Aus Ellingen kamen die Möhnen ...

European Youth Meeting tagt in Oppeln

Mainz/Region. Der Partnerschaftsverband Rheinland-Pfalz/Oppeln und Rheinland-Pfalz/Mittelböhmen e.V. weist auf das diesjährige ...

Mutmaßlicher Vergewaltiger nimmt sich Leben auf Parkbank

Neustadt/Wied-Strauscheid. Die am Donnerstag zwischen den Neustädter Ortsteilen Strauscheid und Rahms gefundene leblose, ...

Elisabeth-Frauen rissen Engerser Senioren von den Sitzen

Engers. Nach der Begrüßung durch Brigitte Hahn, die besonders das geistliche Oberhaupt der Pfarrei Pastor Christ willkommen ...

Werbung