Werbung

Nachricht vom 16.01.2015    

TTC Ockenfels: Nachwuchs soll Herrenmannschaften unterstützen

Der TTC Ockenfels ist in der Region für seine Jugendförderung bekannt. Auf den zurückliegenden Regionsmeisterschaften wurde der TTC als erfolgreichster Verein ausgezeichnet. Interne Freundschaftsspiele sollen nun dazu genutzt werden, die Herren- und Jugendmannschaften des Vereins näher zusammenzubringen, um die Jugend auf den Einsatz im Herrenbereich vorzubereiten.

Die V. Herrenmannschaften und II. Jugendmannschaft nach erfolgtem Duell. Foto: Privat

Ockenfels. So trafen sich zu Beginn des Jahres die Spieler der V. Herrenmannschaften mit den Spielern der II. Jugendmannschaft zu einem ersten Duell. Einsätze der Jugendspieler sind immer mal wieder in der V. Herrenmannschaften geplant.

Nach der Begrüßung durch die Spielführer beider Mannschaften, begann man mit den Spielen. Obwohl als klarer Favorit eingestuft, mussten die „Grauen Wölfe“ der V. Herrenmannschaft doch alles geben, um gegen die gut agierenden 10 bis 17-jährigen Schüler- und Jugendlichen nicht das Nachsehen zu haben. Am Ende war die V. Herrenmannschaft, die im letzten Jahr Herbstmeister der III. Kreisklasse wurde, dann doch überlegen. Die Frage, ob dies im nächsten Jahr auch noch so sein wird, beschäftigte die Akteure dann noch im Laufe des Abends, den man abschließend gemeinsam gemütlich ausklingen ließ.



Zurzeit sind insgesamt sieben Mannschaften von der Kreisklasse bis zur Rheinlandliga (I. Jugend) über den TTC Ockenfels gemeldet. Neben seiner in den letzten Jahren aufstrebenden Jugendarbeit, die sich durch ein qualifiziertes Training auszeichnet, steht der Verein aufgrund der Größe und des sonstigen Vereinslebens für eine gewisse Gemütlichkeit.

Interessierte sind herzlich willkommen. Die Trainingszeiten und sonstige nützliche Informationen zum Verein finden sich auf der Homepage www.ttc-ockenfels.de.


Lokales: Linz & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Nordic aktiv: SRC Sommerferiencamps "Der Natur auf der Spur" auch in diesem Jahr

Neuwied. In den Sommerferien gibt es bei zwei Gelegenheiten die Möglichkeit, das Angebot Montag bis Freitag von 9 bis 16 ...

Das Oberradener Jubiläum wirft seine Schatten voraus

Oberraden. Seit über einem Jahr treffen sich die Mitglieder des Gesamtfestausschusses sowie zusätzlich in den jeweiligen ...

BUND-Kreisgruppe Neuwied hat Vorstand und Delegierte

Neuwied. Der BUND im Kreis Neuwied hat sich neu organisiert und kreisweite Gremien gewählt. Unter der Leitung von Landesvorstandsmitglied ...

Jagdgenossenschaft Oberbieber spendet für das Familienfreibad an die Neuwieder Bürgerstiftung

Neuwied. In der Jagdgenossenschaft Oberbieber sind alle Grundeigentümer vereint, die im gemeinsamen Jagdrevier Flächen besitzen ...

TuS Dierdorf lädt zum Sportabzeichentag mit "Sprint in den Frühling" ein

Dierdorf. Egal ob zum ersten Mal dabei oder schon "alter Hase", kann jeder um das Sportabzeichen in Gold, Silber und Bronze ...

21. Runde der "Sterne des Sports" - Sportvereine können sich bewerben

Region. Gesucht werden beispielsweise Initiativen aus den Bereichen Bildung und Qualifikation, Gesundheit und Prävention, ...

Weitere Artikel


Lebensmittel: Neue Kennzeichnungspflichten

Region. „Durch die Neuerungen soll eine transparente und eindeutige Verbraucherinformation gewährleistet werden“, so Christian ...

Zahlreiche Verstöße bei Verkehrskontrollen festgestellt

Neuwied. Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in der Rasselsteiner Straße wurden am Donnerstagabend, 15. Januar, in der Zeit ...

Kulturenvielfalt und friedliches Miteinander fördern

Neuwied. 15 Mitglieder hat der neue städtische Beirat. Sie wollen das gleichberechtigte Zusammenleben von Menschen verschiedener ...

„Neuwied plugged in“ mit fünf regionalen Bands

Neuwied. Die Veranstalter laden alle Jugendlichen am Freitag, 23. Januar, 19 bis 24 Uhr, zu dem Konzertabend in das Scala ...

Digitales Rascheln im Blätterwald: StadtBibliothek bietet E-Papers

Neuwied. Zum Frühstück die „Frankfurter Allgemeine“, mittags den „Spiegel“ und abends die „Süddeutsche Zeitung“ – mit einem ...

Tischtennis-Intercup: SV Windhagen lebt seinen Tischtennistraum

Windhagen / Turnhout (Belgien). Nachdem in der ersten Runde der österreichische Zweitligist TTC Kuchl vor heimischer Kulisse ...

Werbung