Werbung

Nachricht vom 15.01.2015    

Digitales Rascheln im Blätterwald: StadtBibliothek bietet E-Papers

Dass man bei vielen rheinland-pfälzischen öffentlichen Bibliotheken e-Books herunter laden kann, ist inzwischen bekannt. Jeden Tag rund um die Uhr können Bibliotheksnutzer aber auch in der Stadtbibliothek Neuwied aus einem umfangreichen Medienpool verschiedene überregionale Tageszeitungen und Magazine herunterladen und diese dann am heimischen PC oder Laptop lesen.

Neuwied. Zum Frühstück die „Frankfurter Allgemeine“, mittags den „Spiegel“ und abends die „Süddeutsche Zeitung“ – mit einem Bibliotheksausweis und der Onleihe ist das gar kein Problem. Es stehen darüber hinaus zum Beispiel auch die Zeit, die Welt, das Handelsblatt oder die taz zum Download zur Verfügung. Das Sortiment bei den Zeitschriften umfasst so renommierte Titel wie den Spiegel, den Focus, das Telekommunikations-Magazin Connect, Psychologie heute, Autor-Motor-Sport, Chip, Color Foto, Myself, Merian, PC-Magazin, Wirtschaftswoche, Clever Reisen, Stereoplay und viele andere mehr.

Mit wenigen Klicks können Inhaber eines gültigen Bibliotheksausweises diesen Service kostenlos nutzen. Die e-Magazine stehen dabei einen Tag lang zur Verfügung, die Tageszeitungen haben Leihfristen zwischen einer und vier Stunden. Danach erlischt das Zugriffsrecht auf die gewählte Ausgabe. Inzwischen sind 51 verschiedene Titel in der Onleihe Rheinland-Pfalz vorhanden. Noch stellen allerdings nicht alle Verlage ihre Printmedien auch als digitale Ausgabe für Bibliotheken zur Verfügung. Neue Angebote werden jedoch immer zügig in den Bestand aufgenommen.



NR-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

43 öffentliche Bibliotheken in Rheinland-Pfalz sind inzwischen bei der Onleihe dabei. So auch die StadtBibliothek Neuwied. Infos zur Onleihe gibt es auf der Homepage www.stadtbibliothek.neuwied.de oder telefonisch unter 02631 802700.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Feuerwehr Raubach: Neues Fahrzeug am Tag der Offenen Tür in Dienst gestellt

Raubach. Der Förderverein und die Feuerwehr Raubach hatten zu ihrem Fest an Pfingsten eingeladen und die Mitbürger und Feuerwehrkameraden ...

"R(h)ein chillen" lädt zu drei entspannten Abenden in den Goethe-Anlagen in Neuwied

Neuwied. An den Mittwochen 5., 12. und 26. Juni steigt die entspannte Afterworkparty mit Live-DJ-Set von 17 bis 21 Uhr in ...

Das Heimatmagazin "Unkel funkelt" erscheint zum zweiten Mal

Unkel. Das Redaktionsteam bildeten wie schon für Heft 1/2023 auch in diesem Jahr Stadtarchivar Wilfried Meitzner, Gisela ...

Sachbeschädigung in Bruchhausen: Straßenschilder und Bushaltestelle mit Hakenkreuzen besprüht

Bruchhausen. Die Polizei berichtet von einem Fall von Sachbeschädigung, der in der Nacht von Samstag (18. Mai) auf Sonntag ...

Teure Taxifahrt ohne Bezahlung in Bad Hönningen: Polizei leitet Ermittlungen ein

Bad Hönningen. Am späten Nachmittag des 18. Mai, gegen 18.00 Uhr, wurde durch einen Taxifahrer aus Bad Hönningen eine Beförderungserschleichung ...

Martinus Gymnasium Linz zeigt Solidarität mit dem Fairen Handel: Spende von 1.750 Euro überreicht

Linz am Rhein. Alle Schüler des MGLs, die im Juli letzten Jahres (2023) am Sponsorenlauf durch die Stadt Linz teilgenommen ...

Weitere Artikel


„Neuwied plugged in“ mit fünf regionalen Bands

Neuwied. Die Veranstalter laden alle Jugendlichen am Freitag, 23. Januar, 19 bis 24 Uhr, zu dem Konzertabend in das Scala ...

TTC Ockenfels: Nachwuchs soll Herrenmannschaften unterstützen

Ockenfels. So trafen sich zu Beginn des Jahres die Spieler der V. Herrenmannschaften mit den Spielern der II. Jugendmannschaft ...

Lebensmittel: Neue Kennzeichnungspflichten

Region. „Durch die Neuerungen soll eine transparente und eindeutige Verbraucherinformation gewährleistet werden“, so Christian ...

Tischtennis-Intercup: SV Windhagen lebt seinen Tischtennistraum

Windhagen / Turnhout (Belgien). Nachdem in der ersten Runde der österreichische Zweitligist TTC Kuchl vor heimischer Kulisse ...

Ab zu den Wölfen: Michel Maaßen verlässt den EHC Neuwied

Neuwied. Der Stürmer Maaßen hatte bei den Bären um seine Freigabe gebeten – diese waren dem Wunsch des Spielers nachgekommen. ...

Mit der Badehose zum zweiten Aquakino in der Deichwelle

Neuwied. Die große Kinoleinwand ist wieder am Sprungbecken platziert und zum gemütlichen Filmerlebnis stehen 200 schwimmende ...

Werbung