Werbung

Nachricht vom 17.12.2014    

Geänderte Öffnungszeiten bei Kfz-Zulassungsstelle

Die Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle der Kreisverwaltung Neuwied macht auf geänderte Öffnungszeiten über die Feiertage und zu Beginn des neuen Jahres aufmerksam.

Kreis Neuwied. Die Kfz-Außenstelle in Asbach ist am Dienstag, 30. Dezember, am Mittwoch, 7. Januar 2015, am Donnerstag, 8. Januar 2015, und am Donnerstag, den 15. Januar 2015, geschlossen. Die Außenstellen in Dierdorf und Linz am Rhein sind zu den üblichen Zeiten (8 Uhr bis 11.30 Uhr) geöffnet.

Die Kfz-Außenstelle in Dierdorf ist am Donnerstag, den 18. Dezember, am Dienstag, den 23. Dezember, und am Dienstag, den 6. Januar 2015, geschlossen. Die Außenstelle Asbach ist zu den üblichen Zeiten (8 Uhr bis 11.30 Uhr) geöffnet.

Die Kfz-Außenstelle in Linz am Rhein ist am Montag, den 29. Dezember, am Freitag, den 2. Januar 2015, am Montag, den 5. Januar 2015, und am Mittwoch, den 14. Januar 2015, geschlossen. Die Außenstelle Asbach ist zu den üblichen Zeiten (8Uhr bis 11.30 Uhr) geöffnet.



Selbstverständlich steht auch die Hauptstelle in der Kreisverwaltung Neuwied, Wilhelm-Leuschner-Straße 9, zu den üblichen Zeiten zur Verfügung. Infos unter Tel. 02631-803319 oder www.kreis-neuwied.de.


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Geänderte Öffnungszeiten bei Kfz-Zulassungsstelle

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Bad Honnef feierte 1100 Jahre Stadtgeschichte

Bad Honnef. Von den Qualitäten der Stadt und ihrer Menschen, der Lebensfreude und Fröhlichkeit, aber auch der beispiellosen ...

Bereits Kaution gezahlt: Betrug durch falschen Makler in Rheinbrohl

Rheinbrohl. Da sich die Geschädigten sehr für das Grundstück interessierten, willigten sie in eine Kaufoption ein und zahlten ...

Polizei im ganzen Land warnt: Vorsicht vor falschen Stellenanzeigen

Region. Die polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes und "eBay Kleinanzeigen" haben gemeinsam eine Präventionskampagne ...

Mit der Naturschutzinitiative das FFH-Gebiet "Leuscheider Heide" erleben

Hasselbach. "Immo Vollmer zählt zu den besten Kennern dieses europäischen Schutzgebietes. Wir sind dankbar, dass er uns dieses ...

Bauern- und Winzerverband: Ernte in RLP leidet unter extremer Trockenheit

Koblenz. Bei weiter anhaltender Trockenheit ist regional mit Einbußen von 50 Prozent bis zu Totalverlusten zu rechnen. Bei ...

Floristik: Steigende Löhne für 60 Beschäftigte im Landkreis Neuwied

Kreis Neuwied. Zudem appelliert die IG BAU an die Beschäftigten, ihren aktuellen Lohnzettel zu prüfen. Das zusätzliche Geld ...

Weitere Artikel


Einbrecher machen auch vor Schulen und Kitas nicht halt

Breitscheid. Unbekannte begaben sich, vermutlich im Laufe des Wochenendes vom 13. und 14. Dezember, zunächst auf den Pausenhof ...

AfD sorgt für scharfe Worte bei ihrer Haltung zu Migration

Neuwied. Der Abschlussbericht stellt schwerpunktmäßig das Handlungsfeld „Integration durch Bildung“ dar. Die Bildungschancen ...

Beim Abbiegen Unfall mit zwei Verletzten verursacht

Harschbach. Eine 84-jährige Fahrerin wollte von der L 264 an der Einmündung Harschbach nach links in Richtung des Ortes abzubiegen. ...

Pfarreiengemeinschaft Unkel unterstützt Tafel Linz

Linz. Bei Vorstandmitgliedern und ehrenamtlichen Mitarbeitern der Linzer Tafel war die Freude groß, als sie das Ergebnis ...

Der Erkältungswelle einheizen: Schwitzen in der Deichwelle-Sauna

Neuwied. „Regelmäßige Saunabesuche sind ideal, um der Erkältungssaison ein Schnippchen zu schlagen. Sie stärken das Immunsystem, ...

Extrem hohe Nachfrage: Deichwelle startet neue Kurse

Neuwied. „Uns freut es natürlich sehr, dass die Kurse immer sehr schnell ausgebucht sind. Andererseits hieß das, viele Interessenten ...

Werbung