Werbung

Nachricht vom 17.11.2014    

Rüscheider Dorfbroschüre wurde aktualisiert

Die Dorfbroschüre Rüscheid ist eine Lose-Blatt-Sammlung, die alle wichtigen Informationen rund um die Gemeinde enthält. Von den 35 Seiten der Broschüre wurden 23 jetzt überarbeitet und an die Haushalte verteilt.

Rüscheid. In den vergangenen Wochen wurden an alle Haushalte im Ort dicke Umschläge mit den überarbeiteten Seiten mit der Bitte verteilt, sie in der Broschüre auszutauschen. Wer keine Austauschseiten erhalten hat oder die Komplettausgabe der Broschüre nicht (mehr) griffbereit hat, kann sich gerne bei Wilfried Dietz, Tel. 1542, melden.

Mit der Aktualisierung wurde auch ein Fragebogen verteilt, mit dem die Gemeinde erfahren möchte, wie die Rüscheider die Dorfbroschüre nutzen und ob sie sich von diesem Angebot überhaupt angesprochen fühlen. Sehr gefreut haben sich die Initiatoren über die zahlreichen Rückmeldungen und die Anregungen, die schon gekommen sind. Eine ganz große Bitte bleibt jedoch an die, die bisher den Fragebogen noch nicht zurückgegeben haben: "Helfen Sie bitte", so appelliert die Gemeindespitze, "durch die Beantwortung der Fragen, die Dorfbroschüre zu optimieren und an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Vielen Dank!"



Interessante Artikel



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Rüscheider Dorfbroschüre wurde aktualisiert

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Daniela Aus den Erlen ist Neuwieder Stadtkönigin

Neuwied. Der Erfolg lag zum einen am ausgezeichneten Service, dem brillanten Alleinunterhalter Manfred Düllberg, einem begeisternden ...

St. Michael Kirmes in Roßbach – eine Nachlese

Roßbach. Das Programmhighlight an diesen Kirmestagen war ohne Zweifel wieder einmal der Kirmessamstag mit seiner „ Roßbacher ...

SWN warnen: Wir haben keine Kooperation

Neuwied. „Wir hatten mehrere Nachfragen unserer Kunden. Es hieß, man komme von einem großen deutschen Telekommunikationsunternehmen ...

Kraniche rasten auch im nördlichen Rheinland-Pfalz

Westerwald. Insgesamt überfliegen jedes Jahr im Herbst bis zu 200.000 Vögel unser Land. Als Obere Naturschutzbehörde entwickelt ...

Mann wirft Schlüsselbund in Auto und verletzt Fahrerin

Neuwied. Am Montag, den 14. Oktober, zwischen 20:15 und 20:20 Uhr, kam es zu einer Straftat zwischen einem Fußgänger und ...

Legobörse Puderbach geht in die vierte Runde

Puderbach. Einmal im Jahr verwandelt sich das Puderbacher Gemeinschaftshaus in ein Eldorado für alle Liebhaber der kleinen ...

Weitere Artikel


Jubiläumskonzert: Bruce Kapusta kommt nach Oberhonnefeld

Oberhonnefeld. Wenn es nach frischen Waffeln, süßen Mandeln und heißem Glühwein duftet, die Lichter in den Straßen immer ...

"Die acht Frauen": Es wird mörderisch in der Kulturkuppel

Neuwied. In einer verschneiten Villa trifft sich die Großfamilie, um die Weihnachtstage miteinander zu verbringen. Doch die ...

Kommunalpolitik im Blick - Bürgerforum Heimbach-Weis

Heimbach-Weis. Die zurückliegenden Bürgerforen widmeten sich immer wieder konkreten Themen wie der Energiepolitik oder der ...

Aktiver Einbruchschutz: Polizei klingelt an der Haustüre

Asbach/Windhagen/Buchholz. Obwohl Wohnungs- und insbesondere Tageswohnungseinbrüche die Polizei das ganze Jahr über beschäftigen, ...

Kommunalpolitikerinnen im Landkreis bilden Netzwerk

Rengsdorf. Gleich zu Beginn stellte die SWR-Journalistin Brüggmann fest: „Trotz Bundeskanzlerin und Ministerpräsidentin, ...

SG Marienhausen II lässt daheim zwei Punkte liegen

Dierdorf-Wienau. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, fand der Gastgeber nach dem 0:1 durch Ötzingen immer besser ins Spiel ...

Werbung