Werbung

Nachricht vom 18.10.2014    

„eTwinning-Qualitätssiegel 2014“ für Realschule Dierdorf

Die Landtagsabgeordnete Elisabeth Bröskamp (Bündnis 90/Die Grünen) gratuliert der Dierdorfer Nelson-Mandela-Realschule plus zur Verleihung des eTwinning-Siegels. Die Schule gehört zu den bundesweit 39 Schulen, die für ihre erfolgreiche und herausragende internetgestützte Zusammenarbeit mit Partnerschulen in Europa vom Pädagogischen Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz das „eTwinning-Qualitätssiegel 2014“ verliehen bekommen haben.

Die Dierdorfer Realschule bekam das „eTwinning-Qualitätssiegel 2014“ verliehen. Foto: Wolfgang Tischler

Dierdorf. eTwinning (sinngemäß: elektronische Partnerschaft) ist ein Programm, das von der Europäischen Kommission initiiert wurde und mit dem Schulen in ganz Europa über eine eigens dafür geschaffene Internetplattform Schulpartnerschaften aufbauen und gemeinsame Projekte realisieren können. Die Nelson-Mandela Realschule plus zählt seit 2010 zum Kreis der Projektschulen im Landesprogramm „Medienkompetenz macht Schule“.

„Die Dierdorfer Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrern zeigen in herausragender Weise, dass die digitalen Medien und das Internet sinnvoll im schulischen Alltag eingesetzt werden kann. Die verliehene Auszeichnung bestätigt die Projekte der Schule in Bezug auf die neuen Medien. Ich gratuliere recht herzlich zu der Verleihung, die weit über unsere Landesgrenzen hinaus Beachtung und Anerkennung findet“, sagte Elisabeth Bröskamp.



Die Dierdorfer Schule ist bereits in vergangenen Jahren sowohl mit dem deutschen als auch mit dem europäischen eTwinning-Qualitätssiegel ausgezeichnet worden und hat zudem beim letztjährigen bundesweiten eTwinning-Preis des PAD mit ihrem multinationalen Internetprojekt „YES 2.0 – Young Europeans Speak“ den ersten Platz in der Altersgruppe 12 bis 15 Jahre errungen. Bei diesem Projekt kommunizieren Schülerinnen und Schüler aus Schulen in mehr als 20 Staaten über die eTwinning-Plattform miteinander auf Englisch und produzieren Video- und Audiobeiträge zu verschiedenen Themen.


Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Helden des Alltags im Rampenlicht: Polizei besucht KiTa-Sommerfest in Rheinbrohl

Rheinbrohl. Das Sommerfest der KiTa St. Suitbert in Rheinbrohl am Samstag (20. Juli) stand ganz im Zeichen der alltäglichen ...

Sogenannter Dooring-Unfall in Linz am Rhein: 71-jähriger Radfahrer verletzt

Linz am Rhein. Als Dooring-Unfall bezeichnet die Polizei eine Situation, in der ein Fahrzeugführer die Tür just in dem Moment ...

Verkehrsunfallflucht in Bad Hönningen: Polizei sucht flüchtigen Unfallverursacher

Bad Hönningen. Am späten Nachmittag gegen 18.25 Uhr ereignete sich im Kreuzungsbereich der Rudolf-Buse-Straße und der Waldbreitbacher ...

Ferienfreizeit: Großer Andrang auf Seepferdchen-Schwimmkurse in Oberbieber

Neuwied-Oberbieber. Das Hauptaugenmerk der Neuwieder Bürgerstiftung liegt zurzeit auf der Schwimmausbildung. Im Juli und ...

Skull- und Dollenbruch, Linus David! Neuwieder ist bei der Ruder-WM in Kanada dabei

Neuwied. Bürgermeister Peter Jung wünschte Linus David jetzt alles Gute für den Wettkampf und verabschiedete ihn. Am 12. ...

Duo "Manos" zelebrierte den Flamenco in der Ev. Kirche in Niederbieber

Neuwied-Niederbieber. Pfarrer Martin Hassler begrüßte die Besucher in dem prächtigen spätromanischen Kirchenschiff. Bei Außentemperaturen ...

Weitere Artikel


8. Großes Raubacher Oktoberfest in Mehrzweckhalle Raubach

Raubach. Es wartet die Besucher ein Event mit viel guter Stimmung, bayrischen Spezialitäten und Musik-Acts der Spitzenklasse. ...

Bären bauen Heimserie mit Sieg gegen den Neusser EV aus

Neuwied. Irgendwie passte die Gefühlswelt der Bären an diesem Abend nicht zu dem, was da auf der Anzeigentafel stand: 5:2. ...

Jugend der Region rockte den alten Bahnhof

Puderbach. Die Projektgruppe, die sich der Förderung der Jugend und Kultur verschrieben hat, konnte an diesem Abend zwei ...

Special Olympic Spendenlauf in Bendorf-Sayn

Bendorf. Special Olympics Rheinland-Pfalz, eine Sportorganisation für Menschen mit geistiger Behinderung, lud am Samstag, ...

Linz feiert seinen Martini-Markt

Linz. Ein ganz besonderes Ambiente hat der am Freitag, den 17. Oktober eröffnete Linzer Martini-Markt seinen Besuchern zu ...

Baustellen-Frühstück zum Ausbau der Dierdorfer Straße

Neuwied. Es war ein langer Weg von der Theorie zur Praxis, denn die Informationsveranstaltung, welche die Anwohner auf die ...

Werbung