Werbung

Nachricht vom 23.09.2014    

SPD Heddesdorf kümmert sich um Verkehrsangelegenheiten

Der SPD-Ortsverein Heddesdorf hakte bei verschiedenen Verkehrsangelegenheiten bei der Stadtverwaltung in Heddesdorf nach: Der "Kölner Teller" als Maßnahme der Verkehrsberuhigung im Bereich Beverwijker Ringsowie die Verkehrssituation in der Nagelgasse und im Liliengarten.

Heddesdorf/Neuwied. Der SPD-Ortsverein Heddesdorf hakte bei verschiedenen Verkehrsangelegenheiten in Heddesdorf nun bei der Stadtverwaltung nach. Der stellvertretende Vorsitzende Wolfram Sauerbrei fragte nach der, von der Stadtverwaltung zugesagten, Anbringung der sogenannten "Kölner Teller" als Maßnahme der Verkehrsberuhigung im Bereich Beverwijker Ring. Hier erwarten die Sozialdemokraten, dass die Maßnahme noch in diesem Jahr umgesetzt wird. Die konkrete Antwort von Bürgermeister Kilgen steht leider noch aus.

Vorsitzender Sven Lefkowitz schrieb Bürgermeister Kilgen wegen der Verkehrssituation in der Nagelgasse, und im Liliengarten an, hier wurden die Vorschläge von der Stadtverwaltung nach Prüfung durch das Fachamt abgelehnt. Lefkowitz erklärte, dass man die Antworten von Kilgen nun im Vorstand prüfen werde und ggf. erneut auf die Verwaltung zugehe.



Für die Heddesdorfer Sozialdemokraten gelte auch nach der Wahl, dass sie sich für die Belange der Bürgerinnen und Bürger einsetze und hier auch von der Verwaltung entsprechende Lösungen erwarte, erklärte Sven Lefkowitz und sagte abschließend: "Sicherlich müssen die rechtlichen
Rahmenbedingungen immer gewahrt bleiben, jedoch sollte auch die Verwaltung noch kreativer und bürgerfreundlicher an die Themen herangehen, damit Lösungen in den schwierigen Verkehrsfragen erreicht werden können".



Kommentare zu: SPD Heddesdorf kümmert sich um Verkehrsangelegenheiten

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Bad Honnef feierte 1100 Jahre Stadtgeschichte

Bad Honnef. Von den Qualitäten der Stadt und ihrer Menschen, der Lebensfreude und Fröhlichkeit, aber auch der beispiellosen ...

Bereits Kaution gezahlt: Betrug durch falschen Makler in Rheinbrohl

Rheinbrohl. Da sich die Geschädigten sehr für das Grundstück interessierten, willigten sie in eine Kaufoption ein und zahlten ...

Polizei im ganzen Land warnt: Vorsicht vor falschen Stellenanzeigen

Region. Die polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes und "eBay Kleinanzeigen" haben gemeinsam eine Präventionskampagne ...

Mit der Naturschutzinitiative das FFH-Gebiet "Leuscheider Heide" erleben

Hasselbach. "Immo Vollmer zählt zu den besten Kennern dieses europäischen Schutzgebietes. Wir sind dankbar, dass er uns dieses ...

Bauern- und Winzerverband: Ernte in RLP leidet unter extremer Trockenheit

Koblenz. Bei weiter anhaltender Trockenheit ist regional mit Einbußen von 50 Prozent bis zu Totalverlusten zu rechnen. Bei ...

Floristik: Steigende Löhne für 60 Beschäftigte im Landkreis Neuwied

Kreis Neuwied. Zudem appelliert die IG BAU an die Beschäftigten, ihren aktuellen Lohnzettel zu prüfen. Das zusätzliche Geld ...

Weitere Artikel


Ein historischer Tag für Rengsdorf - Die Umgehung ist fertig

Rengsdorf. Ein historischer Tag für Rengsdorf, nicht nur für die Ortsgemeinde, sondern für die gesamte Verbandsgemeinde. ...

Der neu gewählte Jugendbeirat nimmt Fahrt auf

Neuwied. Oberbürgermeister Nikolaus Roth verpflichtete die Jugendlichen gemäß der Gemeindeordnung auf die gewissenhafte Erfüllung ...

Biomasse-Heizkraftwerk öffnet Türen für Besucher

Neuwied. Die Anlage im Sohler Weg auf dem Arnold-Georg-Gelände wird mit Holz befeuert. Die hochmoderne Anlage hat eine Feuerungsleistung ...

Talk am Grill über lokale Politik

Rheinbrohl/Leutesdorf. Mitglieder des CDU Gemeindeverbandes Bad Hönningen und interessierte Bürger trafen sich in Rheinbrohl ...

SG Marienhausen II verliert in Horressen

Montabaur-Horressen/Marienhausen. Die zweite Mannschaft der SG Marienhausen musste am Sonntag in Horressen antreten. Hier ...

SG Marienhausen mit Heimniederlage gegen Linz II

Marienhausen. Daniel Kaiser brachte den Gastgeber, SG Marienhausen, in der 11. Minute mit 1:0 in Führung. Die Zuschauer und ...

Werbung