Werbung

Nachricht vom 23.09.2014    

Talk am Grill über lokale Politik

Am Grillnachmittag des CDU Gemeindeverbandes Bad Hönningen in Rheinbrohl wurde über aktuelle Themen der lokalen Politik diskutiert. Eines von vielen Themen war die Jugendherberge in Leutesdorf, die mit großen Schritten ihrer Fertigstellung entgegenwächst.

Foto: Veranstalter

Rheinbrohl/Leutesdorf. Mitglieder des CDU Gemeindeverbandes Bad Hönningen und interessierte Bürger trafen sich in Rheinbrohl anlässlich eines von der CDU ausgerichteten Grillnachmittags zu Smalltalk und angeregten Diskussionen über aktuelle Themen der lokalen Politik. Unter anderen Gästen waren MdB Erwin Rüddel und MdL Ellen Demuth nach Rheinbrohl gekommen. Eines von vielen Themen war die Jugendherberge in Leutesdorf, die mit großen Schritten ihrer Fertigstellung entgegenwächst. Der Vorsitzende des Gemeindeverbandes und Fraktionssprecher der CDU-Fraktion im Verbandsgemeinderat, Joachim Grohmann, machte deutlich, dass es erfreulich und bezeichnend zugleich sei, dass Leutesdorf - als seit Jahrzehnten CDU-geführte Kommune- nun die Rolle der Lokomotive bei der Ankurbelung der Übernachtungszahlen in der Verbandsgemeinde übernehmen werde. Leutesdorf habe mit seinen Bürgermeistern für das Projekt gekämpft und war am Ende erfolgreich.



Ein ähnliches Engagement hätte man sich auch von den seinerzeitigen Bürgermeistern in Rheinbrohl und Bad Hönningen erhoffen dürfen, schließlich bräuchten diese Kommunen eine Reanimation ihrer Übernachtungszahlen mindestens so dringend wie Leutesdorf, kamen sie am Nachmittag zu dem Ergebnis. Umso wichtiger sei es nun, seitens der Touristik der Verbandsgemeindeverwaltung sicher zu stellen, dass die Gäste der Jugendherberge auch in Hammerstein, Rheinbrohl und Bad Hönningen für eine touristische Belebung sorgen.

Ebenfalls sei es seitens der Verbandsgemeinde an der Zeit, Anreize für die privatwirtschaftlichen Anbieter von Betten zu schaffen, um das Bettenangebot in Pensionen, Gasthöfen und Hotels zukunftsfähig zu machen.



Kommentare zu: Talk am Grill über lokale Politik

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Ärger bei Ärzten und Patienten – KV stoppt ambulante Radiologie in Selters

Selters. Nachdem im April nach wochenlanger Vorbereitung der Zulassungsausschuss der neuen ambulanten radiologischen Versorgung ...

Lesesommer: Neuwieder Stadtbibliothek zieht positives Zwischenfazit

Neuwied. „Die meisten der teilnehmenden Mädchen und Jungen sind noch keine zehn Jahre alt“, hat Anna Lenz beobachtet. Als ...

"Neuwied blüht auf!": Staunen und Mitmachen

Neuwied. „Neuwied blüht auf“ lädt die Neuwieder Bürgerschaft und ihre Gäste an den Augustsamstagen erneut ein zum Staunen ...

Feuerwehr: Netter Besuch aus Schleswig-Holstein in Windhagen

Windhagen. Im gemeinsamen Gespräch mit Ortsbürgermeister Martin Buchholz und dem 1. Beigeordneten der Verbandsgemeinde Asbach, ...

Herbstferien: Fünftägige Jugendbildungsreise in die Toskana

Altenkirchen. In den Herbstferien Spaß haben, Freunde treffen und dabei etwas lernen: Genau diese Kombination bietet die ...

Halbseitige Sperrung der Eisenbahnunterführung Bad Hönningen Süd

Bad Hönningen. Im Zuge einer zwingend notwendigen Baumaßnahme durch die Deutsche Bundesbahn AG wird die Fahrbahn unter der ...

Weitere Artikel


SPD Heddesdorf kümmert sich um Verkehrsangelegenheiten

Heddesdorf/Neuwied. Der SPD-Ortsverein Heddesdorf hakte bei verschiedenen Verkehrsangelegenheiten in Heddesdorf nun bei der ...

Ein historischer Tag für Rengsdorf - Die Umgehung ist fertig

Rengsdorf. Ein historischer Tag für Rengsdorf, nicht nur für die Ortsgemeinde, sondern für die gesamte Verbandsgemeinde. ...

Der neu gewählte Jugendbeirat nimmt Fahrt auf

Neuwied. Oberbürgermeister Nikolaus Roth verpflichtete die Jugendlichen gemäß der Gemeindeordnung auf die gewissenhafte Erfüllung ...

SG Marienhausen II verliert in Horressen

Montabaur-Horressen/Marienhausen. Die zweite Mannschaft der SG Marienhausen musste am Sonntag in Horressen antreten. Hier ...

SG Marienhausen mit Heimniederlage gegen Linz II

Marienhausen. Daniel Kaiser brachte den Gastgeber, SG Marienhausen, in der 11. Minute mit 1:0 in Führung. Die Zuschauer und ...

TC Steimel feierte Jubiläum

Steimel. Im Januar 1974 fand durch die Ortsgemeinde Steimel zunächst eine Umfrage statt, wer denn am Tennissport interessiert ...

Werbung