Werbung

Nachricht vom 03.08.2014    

Spontanes Straßenfest in Niederhofen

Sabine Müller hat uns ein Foto aus Niederhofen geschickt, wo am Samstag (2.8.) ein Stück Straßenerneuerung der K123 fertig wurde. Die Anwohner der Hausnummern 42 bis 44 haben spontan ein Einweihungsfest gefeiert.

Endlich: Ein Teilstück der K123 in Niederhofen ist erneuert. Die Anwohner feierten das mit einem spontanen Straßenfest.

Sie waren so froh über die Erneuerung der Straße, worauf sie laut eigener Aussage „seit Jahrzehnten“ sehnsüchtig gewartet haben. Auch viele Autofahrer auf dem Weg von Niederhofen nach Raubach werden sich freuen, dass die Stoßdämpfer ihrer Autos auf diesem Straßenstück nicht mehr so extrem beansprucht werden.


Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


"Café im Altwieder Dorftreff": Altwieder feiern den ersten Geburtstag ihres Dorfcafés

Neuwied-Altwied. Was als Idee begann, hat sich zu einem beliebten Treffpunkt für die Dorfgemeinschaft entwickelt. Am dritten ...

Vergessene Schlüssel führen zu Sachbeschädigung in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Am Samstagvormittag (20. Juli) erreichte die Linzer Polizeiinspektion ein Bericht über eine Sachbeschädigung ...

"VOR-TOUR der Hoffnung": Sparkasse Neuwied unterstützt Benefiz-Radler mit 7500 Euro

Neuwied-Heimbach-Weis. Über das Konzert der "Drei Freunde - drei Tenöre" bei den Rommersdorfer Festspielen hatten die Kuriere ...

Aggressiver Patient in Bad Hönningen bedroht Rettungssanitäter

Bad Hönningen. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem Vorfall, bei dem die Beamten eine Besatzung des Rettungsdienstes ...

Blitz-Einbruch in Neustädter Supermarkt: Unbekannte entwenden Tabakwaren

Neustadt. Um 2.12 Uhr morgens drangen die bislang unbekannten Täter in den Supermarkt in der Hauptstraße von Neustadt(Wied) ...

Flucht auf zwei Rädern - Zeugen nach Motorrad-Unfallflucht auf der A 48 gesucht

Dernbach. Der Vorfall ereignete sich gegen 15.25 Uhr in Fahrtrichtung Autobahndreieck Dernbach nahe dem Autobahnparkplatz ...

Weitere Artikel


Die Ludolfs auf Eseln und eine Olympiasiegerin zum Anfassen

Fünf Tage lang hatten 80 Jungen und Mädchen eine breite Sportpalette ausprobiert. Mittendrin stand natürlich nach dem WM-Gewinn ...

Blumenwiese angelegt

Hanroth. Die Idee dieser Blumenwiese kam von dem Vorsitzenden des Imkervereins Holzbachtal, Michael Oettgen. Der Hanrother ...

KuK Großmaischeid feierte Sommerfest

Großmaischeid. Der Schoolbus war die Attraktion des Sommerfestes der KuK Großmaischeid. Das Team um den Vorsitzenden Mike ...

Lange Nacht der Alkohol- und Drogenkontrolle

Region. Alkohol- und Drogenmissbrauch von Autofahrern führt immer wieder zu schweren Unfällen. 2013 krachte es im Bereich ...

Fahren unter Drogeneinfluss - aber ohne Führerschein

Oberhonnefeld-Gierend. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann im Jahr 1997 seine Fahrerlaubnis gerichtlich ...

Feuerwehr Kreis Neuwied hat neuen Einsatzleitwagen

Kurtscheid. Es war schon ein besonderer Tag für die Feuerwehr Kurtscheid, wurden doch gleich zwei Fahrzeuge übergeben, die ...

Werbung