Werbung

Nachricht vom 08.07.2014    

Neuwied und die Westerwälder ganz vorne im Umzug

120 Gruppen lang ist der Umzug beim Rheinland-Pfalz-Tag am 20. Juli. Den Anfang macht die Stadt Pirmasens als Ausrichter des RLP-Tages 2013, am Ende geht Ramstein-Miesenbach, wo der nächste Landestag 2015 stattfindet. Neuwied und die Westerwälder sind auf den Plätzen 3 bis 13 positioniert.

Das ist der Weg des großen Umzugs beim Rheinland-Pfalz-Tag am Sonntag durch die Innenstadt von Neuwied.

Etwa 2,5 Kilometer lang ist die Strecke, die der Festzug am Rheinland-Pfalz-Tag in Neuwied zurücklegt. Und dafür werden die über 3.000 Zugteilnehmer etwa 3,5 Stunden brauchen. In diesem Umzug werden sich die rheinland-pfälzischen Regionen, Landkreise und Städte vorstellen. Mit Festwagen, Fußgruppen und Musik. Über 50 Festwagen und sechs Kutschen, 30 Musikkapellen und mehr als 60 Fußgruppen haben sich angemeldet.

Los geht es am Sonntag, 20. Juli, um 13 Uhr. Der Festzug nimmt seinen Weg von der Langendorfer Straße aus (in der Nähe des Kreisels) durch die Elfriede-Seppi-Straße, Kirchstraße, Pfarrstraße, Engerser Straße, Wilhelmstraße, Langendorfer Straße, Pfarrstraße, Hermannstraße, Im Weidchen und die Andernacher Straße bis zum Endpunkt an der Heddesdorfer Kirmeswiese. Der Weg führt die rheinland-pfälzischen Gäste an zwei Ehrentribünen vorbei. Das SWR Fernsehen überträgt den Zug von 13 bis 16.30 Uhr live.

Hier die Zugreihenfolge:

Stadt Pirmasens
1. Musik- und Fanfarenzug Niedersimpten, Cheerleader und Grenadiere des TVP
2. Pirmasens kann nicht nur Rheinland-Pfalz-Tag

Stadt Neuwied
3. Ehrengarde der Stadt Neuwied
4. Musikverein Heimbach-Weis
5. Neuwieder Highlights
6. Barock am Rhein

Freundeskreis Neuwied-Bromley
7. Morris Men

Wir Westerwälder
8. Der Raiffeisen-Backes
9. Heu-Ernte anno dazumal
10. Musikverein Ransbach-Baumbach
11. Tambour-Corps Erpel 1963 e.V.
12. Rheinbrohl lädt ein zu Wandern, Römern & Wein
13. Rengsdorf rockt

Generaldirektion Kulturelles Erbe
14. Limes-Trophy

Stadt Zweibrücken
15. Zweibrücker Rosenkönigin
16. Stadtkapelle Zweibrücken

Sozialverband VdK
17. Wir sind an Ihrer Seite

Unfallkasse Rheinland-Pfalz
18. Unfallkasse Rheinland-Pfalz

US Army
19. USAREUR Band

Rheinischer Schützenbund
20. Schützenkreis Koblenz und Schützengemeinschaft

Neuwied/Trier und Westerwald
Landkreis Vulkaneifel
21. Viezkönigin Meike I. und Ferienregion rund um das Pulvermaar

4-er Netzwerk der Regionalpartner
22. Jugendblasorchester der Gemeinde Chronstau (Polen)
23. Freundschaftskreis Vallendar / Cercy-la-Tour

Deutsches Rotes Kreuz
24. Das DRK

Landkreis Trier-Saarburg
25. Mittelalterliche Hochzeitsgesellschaft
26. Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Schweich
27. Kulturgruppe Schillingen

AWO Rheinland
29. AWO - Stramme Waden

THW
30. Jugendgruppe des THW Ortsverbandes Neuwied(Festwagen)
31. THW Bundesmusikzug Hermeskeil

Sportbund Rheinland
32. Einrad-Kids vom Turnverein Niedlützingen
33. TV Fernthal

Stadt Trier
34. Musikverein „Eintracht Trier-Zewen“
35. Trier feiert Geburtstag – 2030 Jahre

Bundeswehr
36. Heeresmusikcorps 300

Landkreis Südliche Weinstraße
37. 1300 Jahre Edesheim – „In 14 schlägt´s 13“

Landfrauenverband Rheinland-Nassau
38. Landfrauen am Puls der Zeit
39. Landfrauen am Puls der Zeit

Landkreis Südwestpfalz
40. Rodalber Hexen Schbaßkabell
41. Gräfin Sickinger Land

Nachtwächter aus Rheinland-Pfalz
42. Nachtwächter aus Rheinland-Pfalz

Rhein-Pfalz-Kreis
43. Rettichkönigin Katharina I.

Rhein-Lahn-Kreis
44. Musikfreunde „Nodefuddeler“ Bad Ems
45. Blumen und Musik

Landkreis Mayen-Koblenz
46. Bürgergarde Plaidt
47. Historische Kreiz-Kapelle

Rhein-Hunsrück-Kreis
48. Mittelrheinisches Jugendblasorchester Boppard-Bad Salzig und Musikverein Norath
49. Karnevalverein Simmern mit KC Gemünden und Rheinböller Carneval Verein

Stadt Mayen
50. Mayen – Stadt der Traditionen und der Moderne
51. Terra Vulcania – SteinZeiten
52. Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Mayen



Rheinhessen stellt sich vor
53. Rheinhessen - die starke Region in Rheinland-Pfalz

Landkreis Mainz-Bingen
54. Tischlein Deck Dich – Genießen in der Rheinhessischen Toscana
55. Heidesheimer Majestäten

Landeshauptstadt Mainz
56. Carnevals Club Weisenau
57. „Great Wine Capital“ und Stadt der Buchdruckkunst

Stadt Bingen
58. Prinzess Schwätzerchen
59. Mäuseturm

Stadt Worms
60. Fanfarencorps Nibelungenstadt Worms
61. Nibelungenstadt Worms

Landkreis Alzey-Worms
62. Wein / Weinkultur / Weinkönigin Natalie I.

Stadt Ingelheim
63. Ingelheim International und Interkulturell
64. Rotweinkönigin und Prinzessinnen der Stadt Ingelheim

Stadt Speyer
65. Domguggler Speyer

Netzwerk Inklusion Mayen-Koblenz
66. Inklusion: Wir leben sie

NEKIS
67. Zappelphilipp, Träumerkind, wir wissen wie sie wirklich sind

Polizei
68. Historische Polizeifahrzeuge
69. Landespolizeiorchester

Landesverband der Schafhalter/Ziegenhalter und Züchter
70. Schäfer und Ziegenhalter in Tracht und Arbeitskleidung

Deutscher Hausfrauenverband
71. 100 Jahre Tradition – Haushalt und Beruf, alles unter einem Hut

Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz
72. Feuerwehr im Wandel der Zeit

Stadt Ludwigshafen
73. Huddeschnuddler

Landesverband Baugewerbe Rheinland-Pfalz
74. Mit dem Zimmererhandwerk hoch hinaus

Landesjagdverband Rheinland-Pfalz
75. Jagdhornbläser und Jagdhundeführer der Kreisgruppe Neuwied
76. Jagdkönigin

Stadt Landau
77. Landesgartenschau 2015

Landkreis Kusel
78. Wandern im Pfälzer Bergland

Stadt Kaiserslautern
79. Die Legende e.V. – Verein für mittelalterliche Kunst und Fantasy-Rollenspiel

Stadt Koblenz
80. Jugendfeuerwehrkapelle Koblenz-Lay
81. Romanticum Koblenz

Stadt Lahnstein
82. 56th District Pipe Band Koblenz
83. Rhein-Lahn-Nixe Sandra II.

Landesverband für Spielmannswesen
85. Koblenzer Fanfarenzüge Grün-Weis Spay / Karthause

DLRG
86. DLRG im Katastrophenschutz

Landkreis Kaiserslautern
87. 40 Jahre Sieg des Motorradrennfahrers Heinz Luthringshausen
88. Werkvolk-Fanfarenzug Bann

Region der Kostbarkeiten
89. Umwelt-Campus-Birkenfeld – Umwelt macht Karriere
90. Deutsche Edelsteinkönigin
91. Historische Schleifer und Achatsucher
92. Die Sage der Felsenkirche im Mittelalter

Landkreis Germersheim
93. Pfälzer GuggeGlucke
94. Hoheiten der Südpfalz

Bundespolizei
95. Sprühende Fantasie kann teuer werden – illegale Graffiti sind Sachbeschädigung
96. Sprühende Fantasie kann teuer werden – illegale Graffiti sind Sachbeschädigung

Donnersbergkreis
97. Gesangvereinskapelle Rockenhausen

Stadt Frankenthal
99. Miss Strohhut

Eifelkreis Bitburg-Prüm
100. Eifeler Hochzeitszug von vor 100 Jahren vom Verein für

Heimatkunde in der VG Neuerburg
101. 1300 Jahre Stadt Bitburg

Yeti Guggemusik
102. Yeti Guggemusik

Landkreis Bernkastel-Wittlich
103. Festwagen der Ortsgemeinde Enkirch mit Weinmajestäten und

Bürgerwehr
104. Benefit Radler

Landesmusikverband Rheinland-Pfalz
105. Musikverein „Harmonie“ Kurtscheid

Landkreis Bad Dürkheim
106. GrAsSauer

Stadt Bad Kreuznach
107. Salinental Bad Kreuznach / Bad Münster am Stein – Ebernburg
109. Das Museum für PuppentheaterKultur präsentiert: 270 Jahre lebendige Puppentheatergeschichte. Museum für PuppentheaterKultur Bad Kreuznach und Knüppchen-Theater Bad Münster

Landkreis Bad Kreuznach
110. Katholische Kirchenmusik Rümmelsheim – Burg-Layen
111. Im Naheland werden Märchen wahr

Landkreis Ahrweiler
112. Milites Sentiacum
113. „Nacht der Vulkane“

Landkreis Cochem-Zell
114. Eijefaasdouedängeler
115. Tanzabteilung des TuS Klotten

Stadt Andernach
116. Essbare Stadt Andernach
117. Rot-Weiße Husaren

Stadt Ramstein-Miesenbach
118. USAFE Band
119. Festwagen – Einladung zum Rheinland-Pfalz-Tag 2015
120. Fußgruppe


Lokales: Neuwied & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Raus in die Natur: Westerwälder NaturErlebnisse 2024 sind da!

Dierdorf/Region. „Zu zahlreichen informativen und interessanten Veranstaltungen rund um die Themen „Umwelt und Natur“ laden ...

Amnesty International Neuwied kritisiert Asylkompromiss und Menschenrechtslage in Belarus

Neuwied. Nach Angaben der Amnesty-Mitglieder Manfred Kirsch und Inge Rockenfeller stellt der Asylkompromiss der Europäischen ...

Neuwied auf zwei Rädern: Stadtradeln-Aktion startet im Mai

Neuwied. Vom 5. bis zum 25. Mai dreht sich in der Stadt Neuwied alles ums Fahrradfahren. Unter dem Motto "Stadtradeln" sind ...

Zweite Runde der Rodungsarbeiten: B 256 erneut gesperrt zwischen Eichen und Bruch

Eichen. Die Sperrung der Straße B 256 ist geplant für den Zeitraum vom Samstag, 20. April, bis Sonntag, 21. April. Es handelt ...

Westerwälder Rezepte: Apfel-Haselnuss-Muffins

Dierdorf. Die Muffins sind fruchtig und nicht zu süß. Man kann den Teig auch in einer Kuchenform ausbacken, Backdauer circa ...

VRS weist auf erhebliche Finanzrisiken durch das Deutschlandticket hin

Köln. Anlässlich des Jahres-Pressegesprächs hat die VRS-Geschäftsführung daher vor erheblichen Finanzrisiken durch das Deutschlandticket ...

Weitere Artikel


TC Steimel wieder erfolgreich

Steimel. Lediglich die Nummer eins, Volker Born, verlor sein Einzel denkbar knapp nach einem spannenden und sehenswerten ...

Annekatrin Loeber startete beim Halbmarathon in Hamburg

Hamburg/Raubach. Es ist schon ein ganz besonderes Gefühl als eine von 7.850 Athletinnen und Athleten in Hamburg beim Halbmarathon ...

„Scheiß Juden“ auf jüdischen Grabstein geschmiert

Wie die Polizei Straßenhaus am Dienstag (8.7.) mitteilte, geschah die Tat in der Nacht vom 27. auf den 28. Februar. Der jüdische ...

Neuwieder Programm für die RLP-Tage steht

Anastacia, Maite Kelly, Roman Lob, Annett Lousian, Andreas Bourani und die Big Band des SWR auf den Bühnen der Medienpartner ...

Gefahr durch Wespen und Hornissen?

Holler/Region. Diese nützlichen, staatenbildenden Tiere gehören zu der Familie der sozialen Faltenwespen. Sie sind wichtige ...

Erfolgreich weitergebildet

Neuwied. Die erfolgreichen Teilnehmer des erfolgreich absolvierten Studiums an der Rheinisch-Westfälischen Genossenschafts-Akademie ...

Werbung