Werbung

Nachricht vom 04.06.2014    

Erfolgreiche Raubacher Schützen laden zum „Tag der offenen Tür“

Am 24./25. Mai fand bei der Schützengilde Raubach 1951 e.V. die diesjährige Landesverbandsmeisterschaft des Rheinischen Schützenbundes in der Disziplin Sommerbiathlon statt (Wir berichteten).

Teilnehmer und Helfer auf der Sommer-Biathlon-Anlage nach der Sieger-Ehrung.
Foto: Veranstalter

Raubach. Da der Sprintwettkampf ausschlaggebend für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft ist, konnten sich die Raubacher Athleten Sven Jannick Broszeit und Michael Adams in der Jugendklasse (3 km) die Qualifikation sichern.

In der Herren Altersklasse (4 km) belegte Raimund Adams mit der Laufzeit von 23:37:00 min. und 2 Schießfehlern einen guten fünften Platz und Josef Bayer belegte mit einer Laufzeit von 23:00:00 min. und 4 Schießfehlern einen souveränen vierten Platz. Unter Berücksichtigung der Qualifikationszeiten und eines Mittelwertes aus den ersten drei Platzierungen stand auch für Josef und Raimund fest, dass sie sich zur Deutschen Meisterschaft qualifiziert hatten.

Beim Massenstart am Sonntag konnten die Raubacher in der Jugendklasse (4km)einen Doppelsieg erringen. Sven Jannick belegte Platz zwei und Michael Adams wurde auch in dieser Disziplin Landesmeister.



Der kommende Event der Raubacher Schützengilde ist der „Tag der offenen Tür am Samstag, 21. Juni von 13Uhr bis 17Uhr.

Anlässlich der Renovierung des Großkaliberstandes öffnen die Raubacher Schützen am 21. Juni ab 13 Uhr alle Schießstände für die Öffentlichkeit und möchten den Besuchern die Faszination des Schießsports näher bringen. Unter fachlicher Aufsicht besteht die Möglichkeit, die eigene Treffsicherheit beim Bogen-, Luftgewehr-, Luftpistole- oder Großkaliberschießen unter Beweis zu stellen. Und für die ganz Sportlichen wird auch die Disziplin Sommer-Biathlon präsentiert.

Den Besuchern wird eine historische Waffenausstellung angeboten. Dort hat der Waffensachverständige Bernhard Merten einige Überraschungen bereitgelegt.

Der Schießbetrieb endet um 17 Uhr und selbstverständlich ist während der Öffnungszeiten für das leibliche Wohl gesorgt.



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Erfolgreiche Raubacher Schützen laden zum „Tag der offenen Tür“

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Live-Ticker zum Bundestagswahl-Krimi im Wahlkreis Neuwied

LIVETICKER | Erwin Rüddel (CDU) hat wieder das Direktmandat im Wahlkreis Neuwied gewonnen. Er siegt mit 31,9 Prozent der Stimmen. Martin Diedenhofen (SPD) holt 30,2 Prozent. Bei den Zweitstimmen gewinnt die SPD. Der Live-Ticker wurde beendet. Vielen Dank für das große Interesse.


Leserfoto: Einen seltenen Traktor in Feldkirchen entdeckt

Diese Aufnahme habe ich bei Feldkirchen aufgenommen, schreibt unser Leser Georg Schuch. Es sieht so aus, als ob der Traktor „DINFIA PAMPA“ friedlich auf dem Feld ruht und auf seine Wiederbelebung wartet.


Rüddel (CDU) zu seinem knappen Sieg im Wahlkreis Neuwied: „War spannend ohne Ende“

Es war ein bis zum Ende ein spannendes Rennen um das Direktmandat im Wahlkreis Neuwied. Letztlich konnte sich Erwin Rüddel (CDU) mit starken Verlusten wieder durchsetzen. Wie empfindet der langjährige Abgeordnete das knappe Ergebnis? Das und mehr verriet er uns im Gespräch, nachdem die letzten Bezirke ausgezählt waren.


Verletzter Motorradfahrer, zerstochene Autoreifen und fliegender Mörtelkübel

Die Polizeidirektion Neuwied meldet einen Verkehrsunfall mit leicht verletztem Motorradfahrer in Buchholz, Sachbeschädigung an einem Personenkraftwagen in Großmaischeid und unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Neuwied. Zu allen Fällen werden Zeugenaussagen erbeten.


Region, Artikel vom 26.09.2021

Einbruch in Imbiss und Diebstähle von Werkzeugen

Einbruch in Imbiss und Diebstähle von Werkzeugen

Die Polizei Straßenhaus berichtet von Diebstählen von Werkzeugen aus Firmenfahrzeugen. In Roßbach wurde in einen Imbisswagen eingebrochen und Bratwürste zubereitet.




Aktuelle Artikel aus der Vereine


Kinder- und Jugendtag des TC Rheinbrohl war voller Erfolg

Rheinbrohl. So konnten alle Teilnehmer in Kleingruppen auf die fünf zur Verfügung stehenden Plätze verteilt werden. Alle ...

Jahreshauptversammlung der Husarencorps Grün‐Weiss Linz

Linz. In seinen Eingangsworten sprach Genz von einer aufregenden Session 2020, welche als Jubiläumssession mit der Ausrichtung ...

Jahreshauptversammlung bei St. Georg Schützenbruderschaft Irlich

Irlich. Nach der Begrüßung durch 1. Brudermeister Frank Breidbach gedachte die Versammlung den verstorbenen Mitgliedern der ...

Linzer Elferrat wählt neuen Kommandanten

Linz. Nach der Pandemiegeschuldeten Pause beginnen auch die Linzer Jecken wieder mit den Vorbereitungen auf die neue Session ...

Waldbildungstage des Kreiswaldbauvereins Neuwied

Neuwied. Der Kreiswaldbauverein Neuwied lädt zu einer Informationsveranstaltung über die neuen Fördermöglichkeiten zur Bewältigung ...

VdK-Ortsverband Bad Hönningen-Rheinbrohl berichtet

Bad Hönningen. Beim Ortsverbandstag des VdK Bad Hönningen-Rheinbrohl präsentierte der wiedergewählte Vorsitzende Hans Werner ...

Weitere Artikel


Natur-Schwimmbad in Niederhonnefeld öffnet am 14. Juni

Niederhonnefeld. Das Naturschwimmbad in Niederhonnefeld ist wunderschön gelegen und verspricht individuelle Erholung für ...

Palette M e.V. veranstaltet 3. Konzert am 15. Juni

Rodenbach. Am Sonntag, den 15. Juni von 16 bis 18 Uhr musiziert Emmy Schaling (Violoncello) aus den Niederlanden mit Katrin ...

Beratungstag für Frauen am 1. Juli in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Die Gleichstellungsbeauftragten der Verbandsgemeinden Linz, Unkel und Bad Hönningen, Astrid Thol und Bianca ...

Solar-Region Rengsdorfer Land eG zieht positive Bilanz

Rengsdorf. Der Jahresabschluss wurde vom Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsverband geprüft. Im Wirtschaftsjahr 2013 ...

Gewerkschaft protestiert am Werkstor von Amazon

Bereits am Freitag und Samstag hatten die Beschäftigten in Leipzig und Bad Hersfeld gestreikt. Insgesamt legten an beiden ...

TC Steimel wählte neuen Vorstand

Steimel. Die Anwesenden wurden vom 2. Vorsitzenden Ingo Schneider begrüßt und zunächst über die Jahreshauptversammlung des ...

Werbung