Werbung

Nachricht vom 04.06.2014    

Erfolgreiche Raubacher Schützen laden zum „Tag der offenen Tür“

Am 24./25. Mai fand bei der Schützengilde Raubach 1951 e.V. die diesjährige Landesverbandsmeisterschaft des Rheinischen Schützenbundes in der Disziplin Sommerbiathlon statt (Wir berichteten).

Teilnehmer und Helfer auf der Sommer-Biathlon-Anlage nach der Sieger-Ehrung.
Foto: Veranstalter

Raubach. Da der Sprintwettkampf ausschlaggebend für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft ist, konnten sich die Raubacher Athleten Sven Jannick Broszeit und Michael Adams in der Jugendklasse (3 km) die Qualifikation sichern.

In der Herren Altersklasse (4 km) belegte Raimund Adams mit der Laufzeit von 23:37:00 min. und 2 Schießfehlern einen guten fünften Platz und Josef Bayer belegte mit einer Laufzeit von 23:00:00 min. und 4 Schießfehlern einen souveränen vierten Platz. Unter Berücksichtigung der Qualifikationszeiten und eines Mittelwertes aus den ersten drei Platzierungen stand auch für Josef und Raimund fest, dass sie sich zur Deutschen Meisterschaft qualifiziert hatten.

Beim Massenstart am Sonntag konnten die Raubacher in der Jugendklasse (4km)einen Doppelsieg erringen. Sven Jannick belegte Platz zwei und Michael Adams wurde auch in dieser Disziplin Landesmeister.



Der kommende Event der Raubacher Schützengilde ist der „Tag der offenen Tür am Samstag, 21. Juni von 13Uhr bis 17Uhr.

Anlässlich der Renovierung des Großkaliberstandes öffnen die Raubacher Schützen am 21. Juni ab 13 Uhr alle Schießstände für die Öffentlichkeit und möchten den Besuchern die Faszination des Schießsports näher bringen. Unter fachlicher Aufsicht besteht die Möglichkeit, die eigene Treffsicherheit beim Bogen-, Luftgewehr-, Luftpistole- oder Großkaliberschießen unter Beweis zu stellen. Und für die ganz Sportlichen wird auch die Disziplin Sommer-Biathlon präsentiert.

Den Besuchern wird eine historische Waffenausstellung angeboten. Dort hat der Waffensachverständige Bernhard Merten einige Überraschungen bereitgelegt.

Der Schießbetrieb endet um 17 Uhr und selbstverständlich ist während der Öffnungszeiten für das leibliche Wohl gesorgt.



Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Erfolgreiche Raubacher Schützen laden zum „Tag der offenen Tür“

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Corona im Kreis Neuwied: Neue Freiheiten ab Freitag

Die Kreisverwaltung Neuwied meldet am Donnerstag, den 17. Juni nur eine neue Corona-Infektionen. Die Zahl der infizierten Menschen, die sich aktuell in Quarantäne befinden müssen, beläuft sich auf 81. Ab Freitag, den 18. Juni gibt es weitere Lockerungen.


Leserbrief zu: Freibad im Aubachtal öffnet wieder als Biergarten

LESERMEINUNG | Das Familien-Freibad im idyllischen Aubachtal im Neuwieder Stadtteil Oberbieber schaltet nach dem erfolgreichen Versuch im vergangenen Jahr erneut um und wird ein weiteres Jahr zum Biergarten. Dazu erreicht uns ein Leserbrief.


PKW-Brand auf der Autobahn und Folgeeinsatz in Bonefeld

Am Donnertag, den 17. Juni wurde die Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus um 13:08 Uhr zu einem PKW-Brand auf die Autobahn A 3 alarmiert. Kurz vor dem Rastplatz Märkerwald wurde ein PKW auf dem Standstreifen vorgefunden.


Unbekannter entreißt 77-jähriger Frau Rucksack und Handtasche

Die Bonner Polizei fahndet nach einem bislang unbekannten Mann, der eine 77-jährige Frau am Mittwochnachmittag, 16. Juni in Rhöndorf beraubt hat.


Region, Artikel vom 17.06.2021

Unfall gebaut, kurz gewartet und dann abgehauen

Unfall gebaut, kurz gewartet und dann abgehauen

Am Donnerstag, 17. Juni ereignete sich gegen 14:10 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Rheinstraße in Vettelschoß. Ein schwarzer Mercedes Vito wollte vom Parkplatz des Penny-Marktes in den Fließverkehr einfahren. Dabei übersah er ein bevorrechtigtes Fahrzeug von rechts und es kam zur Kollision.




Aktuelle Artikel aus der Vereine


Bewegungstage 18. bis 20. Juni mit dem Tennisclub Dierdorf

Dierdorf. Zu diesem Termin werden 20 Stück Bewegungstafeln vom Start, der Tennisplatz-Anlage des Tennisclubs Dierdorf am ...

Vereinsschwimmen in Neuwied kann starten

Neuwied. Für das Vereinsschwimmen wird das Hallenbad der Deichwelle geöffnet und die Schwimmvereine erhalten individuelle ...

Kanutag des Kanuverbandes fand in Neuwied statt

Neuwied. Zu der Präsenzveranstaltung, die unter den strengen Coronabestimmungen stattfand, wurde lediglich ein Delegierter ...

Übungsleiter und Trainer schnellstmöglich impfen

Koblenz. Vor diesem Hintergrund appelliert der SBR an alle niedergelassenen Ärzte im nördlichen Rheinland-Pfalz, den ehrenamtlich ...

NABU-Insektensommer: Käfer, Wildbienen, Fliegen und Falter zählen

Mainz/Holler. Der NABU-Insektensommer ist in seine vierte Ausgabe gestartet. Mitmachen ist ganz einfach: Nehmen Sie sich ...

BUND: Schädliche Chemikalien bei Fast Food-Ketten

Mainz/Region. Burgerbox, Pommestüte oder kompostierbare Suppenschüssel: Essensverpackungen bergen eine unterschätzte Gefahr. ...

Weitere Artikel


Natur-Schwimmbad in Niederhonnefeld öffnet am 14. Juni

Niederhonnefeld. Das Naturschwimmbad in Niederhonnefeld ist wunderschön gelegen und verspricht individuelle Erholung für ...

Palette M e.V. veranstaltet 3. Konzert am 15. Juni

Rodenbach. Am Sonntag, den 15. Juni von 16 bis 18 Uhr musiziert Emmy Schaling (Violoncello) aus den Niederlanden mit Katrin ...

Beratungstag für Frauen am 1. Juli in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Die Gleichstellungsbeauftragten der Verbandsgemeinden Linz, Unkel und Bad Hönningen, Astrid Thol und Bianca ...

Solar-Region Rengsdorfer Land eG zieht positive Bilanz

Rengsdorf. Der Jahresabschluss wurde vom Rheinisch-Westfälischen Genossenschaftsverband geprüft. Im Wirtschaftsjahr 2013 ...

Gewerkschaft protestiert am Werkstor von Amazon

Bereits am Freitag und Samstag hatten die Beschäftigten in Leipzig und Bad Hersfeld gestreikt. Insgesamt legten an beiden ...

TC Steimel wählte neuen Vorstand

Steimel. Die Anwesenden wurden vom 2. Vorsitzenden Ingo Schneider begrüßt und zunächst über die Jahreshauptversammlung des ...

Werbung