Werbung

Nachricht vom 24.04.2014    

Wählergruppe Oliver Leicher tritt in Oberdreis an

Mit 12 Bewerberinnen und Bewerbern aus allen Ortsteilen tritt die Wählergruppe auch zu der kommenden Kommunalwahl in der Ortsgemeinde Oberdreis an.

Foto: Privat

Oberdreis. Kennzeichnend ist für die Liste zur Wahl in den Ortsgemeinderat, dass aus fast allen Ortsvereinen der Gemeinde Kandidaten vertreten sind und diese auch aktiv am Vereinsleben teilnehmen.

Die Wählergruppe möchte auch in den nächsten Jahren an der Gestaltung und Weiterentwicklung der Gemeinde mitwirken und die geplanten Schritte wie die Umstellung auf LED Beleuchtung, den Ausbau der Wander-/ Radwege inklusive der Vernetzung mit den umliegenden Wanderrouten sowie nach der erfolgreichen Sanierung des Bürgerhauses in Lautzert, nun die Sanierung des Bürgerhauses Oberdreis fortsetzen.

Die Förderung und Unterstützung der ortsansässigen Vereine steht neben der Weiterführung der positiven Finanzsituation der Ortsgemeinde natürlich an erster Stelle.

Für den Gemeinderat bewerben sich folgende Personen:

Oliver Leicher, Eckhard Hoffmann, Torsten Weyer, Ralf Engel, Burkhard Thiel, Claudia Eich, Matthias Bockmühl, Stephan Kaul, Sabine Enders, Viktor Krebil, Michael Christ, Anni Leicher.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Wählergruppe Oliver Leicher tritt in Oberdreis an

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Hund fällt Spaziergänger an und verletzt ihn im Gesicht

Am Samstag, dem 16. Oktober wurde im Bereich der Heldenbergstraße in Neuwied-Irlich im Zeitraum zwischen 16 und 17 Uhr ein Spaziergänger durch einen frei laufenden Hund gebissen und hierbei erheblich im Gesicht verletzt.


Region, Artikel vom 16.10.2021

Tourplan des Impfbusses im Kreis Neuwied

Tourplan des Impfbusses im Kreis Neuwied

Die sechs Impfbusse der Landesregierung sind weiter erfolgreich im Einsatz. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz konnten seit Beginn der Impfbuskampagne am 2. August mehr als 58.000 Schutzimpfungen verabreicht werden.


Polizei Straßenhaus sucht Zeugen zu Unfallfluchten

In ihrer aktuellen Pressemeldung berichtet die Polizei Straßenhaus von zwei Unfallfluchten in Dernbach und Dierdorf. In beiden Fällen werden Zeugen gesucht.


Region, Artikel vom 16.10.2021

18-Jährige bei Unfall verletzt

18-Jährige bei Unfall verletzt

Am Samstag, dem 16. Oktober, gegen 8:45 Uhr, befuhr eine 18-jährige Fahrerin die L256 aus Richtung Roßbach kommend in Fahrtrichtung Linz am Rhein. Es kam zum Unfall, bei dem die Frau verletzt wurde.


29 Mitglieder vom RV Kurtscheid absolvieren ihr Reitabzeichen

Das Reitschulteam von Gut Birkenhof und die Pferdewirtschaftsmeister Denise Ewenz und Kai Schaffner hatten in den Herbstferien alle Hände voll zu tun: Viele junge Mitglieder des Reitervereins Kurtscheid (RVK) hatten sich für den Lehrgang „Reitabzeichen“ (RA) angemeldet.




Aktuelle Artikel aus der Region


Energietipp: Fenstertausch - Wenn dann richtig

Region. Den besten Wärmeschutz bietet derzeit die Dreischeibenwärmeschutzverglasung. Gegenüber alter Isolierverglasung (vor ...

18-Jährige bei Unfall verletzt

Dattenberg. Kurz vor dem Krankenhaus Linz kam die Fahrzeugführerin aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ...

Hund fällt Spaziergänger an und verletzt ihn im Gesicht

Neuwied. Der Spaziergänger bückte sich gerade, als das Tier plötzlich aus einem Gebüsch sprang und den Spaziergänger unvermittelt ...

Future Meal – gut fürs Klima – gut für mich

Neuwied. Was wir essen, wo und wie wir Lebensmittel einkaufen, lagern und zubereiten und was wir davon wegwerfen – das alles ...

Polizei Straßenhaus sucht Zeugen zu Unfallfluchten

Verkehrsunfallflucht
Dernbach. Die Geschädigte parkte ihren PKW Opel Astra auf dem Mitfahrerparkplatz in Dernbach bei Dierdorf. ...

Letzte Hilfe Kurs findet online statt

Unkel. Die erfahrene und zertifizierte Kursleiterin vermittelt Basiswissen, Orientierungen und einfache Handgriffe zur Sterbebegleitung ...

Weitere Artikel


Stonergy Walk – die neue Outdoorgymnastik

Höhr-Grenzhausen. Alles begann mit einem Unfall: Beim Inlineskaten stürzte die Neuwiederin Neio Krämer schwer und erlitt ...

Burschenverein Oberraden feiert 90-Jähriges

Oberraden. Vom 20. bis 22. Juni steht der Ort Kopf. 90 Jahre Burschenverein - eine stolze Zahl. Von Freitag bis Sonntag bietet ...

Blick in die Zukunft

Anhand von sieben interaktiven Stelen, die Künstler und Designer entworfen haben, werden dabei verschiedene Projekte aus ...

Kradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Rossbach. Am 23. April um 12.50 Uhr befuhr ein 66-jähriger Motorradfahrer die L 255 mit seinem Krad aus Richtung Waldbreitbach ...

Oberdreis beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

Oberdreis. Die Begehung mit der Jury findet am 15. Mai statt und beginnt um 14 Uhr in Lautzert, dort im Bürgerhaus mit einer ...

Kein Führerschein, geklaute Schilder, aber mit Drogen unterwegs

Dierdorf. Beamte der Polizeiinspektion Straßenhaus hielten am 23. April gegen 15.30 Uhr im Rahmen einer Verkehrskontrolle ...

Werbung