Werbung

Nachricht vom 30.03.2014    

SPD Puderbach stellte Liste für den VG-Rat auf

Mit einem „starken Team“ tritt die SPD im Puderbacher Land zur Verbandsgemeinderatswahl an. Die 30 Bewerberinnen und Bewerber auf der Liste der Sozialdemokraten, die von der Mitgliederversammlung in Niederhofen gewählt wurde, stellt nach Auffassung der Partei eine gute Mischung aus „alten Hasen“ und neuen Leuten dar.

Mit diesem Team geht die SPD Puderbacher Land in die Verbandsgemeinderatswahl am 25. Mai. Foto: Wolfgang Tischler

„Wir freuen uns, dass wir für unsere Liste auch junge Leute gewinnen konnten“, so Heinz-Rudi Becker, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Puderbach. „Es ist uns wichtig, dass sowohl die Erfahrung der langjährigen Kommunalpolitiker als auch neuen Ideen in die Politik einfließen können“, betont der Vorsitzende weiter.

Auf ihrer Mitgliederversammlung zogen die Sozialdemokraten eine positive Bilanz ihrer Arbeit der letzten Wahlperiode: „In den Gemeinden konnten viele Projekte umgesetzt werden. In Oberdreis konnte eine Photovoltaikanlage in Betrieb genommen werden, in Daufenbach und Urbach haben wir die Industriegebiete weiterentwickelt, in Puderbach wurde die Sanierung der Ortsmitte in Angriff genommen. Die Öffnungszeiten der Kindertagesstätten konnte erweitert werden und eine integrative Kindertagesstätte mit dem HTZ endlich in Betrieb gehen. Aber auch die Fortsetzung der Trinkwasserversorgung aus heimischen Quellen und die Ertüchtigung unseres Klärwerkes Hölzches Mühle waren und sind wichtige Aufgaben, denen wir uns angenommen haben. Die Standorte unserer Schulen sind gesichert, in Puderbach haben wir den Diakonietreff mit seinen vielfältigen Angeboten und die Jugendpflege ist in vielen Dörfern aktiv. Das ist nur ein kleiner Ausschnitt aus unseren Gemeinden“, betont Volker Mendel, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Puderbach.



Die Anwesenden waren sich darin einig, dass mit dem neuen Team die erfolgreiche Arbeit für die Verbandsgemeinde fortgeführt werden kann. Für den Verbandsgemeinderat kandidieren: Heinz-Rudi Becker (Dernbach), Anette Wagner (Dürrholz), Karl-Werner Bierbrauer (Puderbach), Ute Starrmann (Raubach), Dieter Klein-Ventur (Oberdreis), Janek Kunz (Steimel), Hans-Peter Schmidt (Puderbach), Rüdiger Blum (Urbach), Herward Geimer (Raubach), Nicole Schmidt (Puderbach), Dorothee Krüger (Döttesfeld), Harald Seuser (Dernbach), Oliver Leicher (Oberdreis), Dirk Asbach (Rodenbach), Rebecca Eckhard (Raubach), Melanie Führer (Puderbach), Ursula Bücher (Döttesfeld), Achim Hoffmann (Linkenbach), Petra Marx (Puderbach), Walter Bröcker (Niederwambach), Jochen Wiebusch (Urbach), Ralf Waldgenbach (Puderbach), Edith Ernst (Raubach), Anja Klute (Puderbach), Ulrich Lehr (Niederhofen), Friedhelm Speier (Urbach), Wolfgang Theis (Hanroth), Edgar Manderbach (Linkenbach), Werner Sahli (Raubach), Mario Benner (Ratzert).


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: SPD Puderbach stellte Liste für den VG-Rat auf

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Polizei Linz: Zwei Unfälle und ein Einbruch

Auffahrunfall
Unkel. Am Montagabend (29. November) befuhren ein Roller- und ein PKW-Fahrer die Siebengebirgsstraße in Unkel. ...

Muslimische Grabfelder im Kreis Neuwied - ein Problem

Neuwied. Die Neuwieder Moscheegemeinden haben sich daraufhin zusammengefunden, um nach Lösungen für die Musliminnen und Muslime ...

BUND fordert: Straßenhaus verkehrsberuhigen, nicht einschnüren!

Straßenhaus. „Zu groß sind die negativen Auswirkungen auf die Schutzgüter Boden, Wald, Wasser, Landschaft, Arten und Klima. ...

Austausch zwischen Christen und Muslimen in der Offenen Gemeinde Heilig Kreuz

Neuwied. Die Glocken läuteten zu Beginn. Josef Freise erklärte, dass das "Angelus-Läuten" der Kirchenglocken am Morgen, am ...

Corona im Kreis Neuwied: Viele Impfmöglichkeiten

Neuwied. Am heutigen Dienstag meldet die Kreisverwaltung 93 Neuinfektionen. Die meisten Fälle kommen aus der Stadt Neuwied ...

Die 10 schönsten Wandertouren und Wanderziele im Westerwald 2021

Westerwald. Genau ein Jahr ist es her, dass wir die zehn schönsten Wandertouren und Wanderziele im Westerwald des Jahres ...

Weitere Artikel


Kita in Heimbach-Weis wird zum riesigen Spielgerät

Der zu Beginn der 1990er Jahr von Prof. Henner Herrmanns für die Gemeindliche Siedlungs-Gesellschaft Neuwied mbH (GSG) geplante ...

Seniorenbeirat und Stadt Dierdorf sind gemeinsam aktiv

Dierdorf. Zu einem Abstimmungsgespräch traf sich Stadtbürgermeister Thomas Vis mit dem Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde ...

Geysir-Start in Andernach mit Königin

Leutesdorf. Gute Nachbarschaft feiert miteinander. Das halten auch die Leutesdorfer Weinmajestäten so, denn den gefeierten ...

Neuer Vorstand im Reitverein Dierdorf

Nachdem die Versammlung von der 1. Vorsitzenden Ute Schwank offiziell begonnen wurde, folgten die Berichte von Sportwart, ...

Trinken, Drogen und verdrücken

Ein 47-jähriger Mann fiel in der Dierdorfer Straße auf, weil sein Kennzeichenschild entstempelt war. Bei der Kontrolle wurde ...

Lebenslanges Lernen mit der VHS

Altenkirchen. Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung der rheinland-pfälzischen Volkshochschulen stand das Thema „Zukunftsfeld ...

Werbung