Werbung

Nachricht vom 29.03.2014    

Dorint Hotel in Windhagen schließt

Das Viersterne-Luxushotel Dorint in Windhagen wird geschlossen. Laut einer Mitteilung der Eigentümerin, der Neuen Dorint GmbH mit Sitz in Köln, wird der Standort mit sofortiger Wirkung aufgehoben und das Anwesen bis zum 10. April an die Eigentümerin und Vermieterin der Immobilie zurückgegeben.

Das luxuriöse Viersterne-Dorint-Hotel in Windhagen mit 125 Betten und breitem Sport- und Wellnessangebot wird kurzfristig geschlossen. Fotos: Dorint

Als Grund für die überraschende Schließung gibt die Hotelgesellschaft an: „Wir mussten wegen enormer technischer und baulicher Probleme mit der Eigentümerin und Vermieterin der Immobilie den Standort kündigen. Seit Monaten ist unsere Hotelgruppe darum bemüht gewesen, die Eigentümerin der Immobilie dazu zu bewegen, die dringend notwendigen Sanierungsmaßnahmen durchzuführen. Dies betrifft zum Teil auch sicherheitsrelevante Fragen.“

Den Pachtvertrag kündigt die Neue Dorint GmbH fristlos. Bis zum 10. April soll der Auszug aus dem Anwesen erfolgen. Das Hotel verfügt über 125 Zimmer und ein umfangreiches Wellnessangebot. Angeschlossen sind ein Pferdegestüt mit Reitanlage und ein Golfplatz.

Laut der Mitteilung der Gesellschaft sollen Kündigungen vermieden und nach Möglichkeit die Mitarbeiter in Windhagen in anderen Hotels der Gruppe untergebracht werden. Die Allgemeine Hotel- und Gastronomiezeitschrift AGHZ meldet, im Dorint Windhagen seien 70 Mitarbeiter beschäftigt. Am Donnerstag (27.3.) habe in Windhagen eine Mitarbeiterversammlung stattgefunden. Den Mitarbeitern sei die Entlassung angekündigt worden. Bereits am Freitag hätten Angestellte per Brief die ersten Kündigungen erhalten. Dies ist offenbar von dem Unternehmen weder bestätigt noch dementiert worden. Mitarbeiter im Hotel sagten am Samstag (29.3.) gegenüber dem NR-Kurier, sie seien nicht berechtigt Auskünfte zu geben und verwiesen auf den Unternehmenssprecher in Köln.



Die Neue Dorint GmbH mit Sitz in Köln betreibt laut AGHZ mit der Marke Dorint Hotels & Ressorts europaweit 41 Häuser und hat rund 2.600 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich, Tschechien, Spanien und der Schweiz. Die Hotelgruppe habe vor wenigen Tagen tiefrote Zahlen für das Jahr 2012 veröffentlicht. Es sei ein Verlust von mehr als 17,4 Millionen Euro entstanden. Der Umsatz sei im Jahresvergleich um 12,5 Prozent auf knapp 175 Millionen Euro gesunken. Holger Kern


Lokales: Asbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
       


Kommentare zu: Dorint Hotel in Windhagen schließt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Oberbieber: Halbseitige Sperrung wegen Kanalarbeiten

Neuwied. Der Grund für die Sperrung sind Kanalarbeiten an der Friedrich-Rech-Straße im Bereich der Aubachbrücke. Die Arbeiten ...

Keine Barrierefreiheit in Neuwieder Theater: Lösungen gesucht

Neuwied. Anders als im Jungen Schlosstheater, das im vergangenen Jahr eröffnet und selbstverständlich barrierefrei gebaut ...

Ukulele-Kurs in Neuwied: Kleines Instrument mit großer Wirkung

Neuwied. Das viersaitige Instrument hat eine Reihe von Vorzügen: Es ist klein, gut zu transportieren, klanglich durchsetzungsfähig, ...

Land bleibt bei bisheriger Wolf-Strategie - Freie Wähler besorgt

Mainz. Bestätigt wurde die problematische Entwicklung während des Fachforums "Wolf und Weidetierhaltung" am 28. April in ...

Breitensport für Jungen ab der 4. Klasse beim ATV Selhof

Bad Honnef. Die Breitensportgruppe hat den Vorteil, dass die unterschiedlichen Fähigkeiten und die Beweglichkeit der Kinder ...

Beispiel Rengsdorf: Dorferneuerungsprogramm zeigt sichtbar Wirkung

Kreis Neuwied. Kreis-Beigeordneter Michael Mahlert hat sich jetzt gemeinsam mit den Kolleginnen Margit Rödder-Rasbach und ...

Weitere Artikel


Fahndung nach Tankstellenräuber intensiviert - Erneut Überfall

Region. Der bislang noch unbekannte Täter, der mit einer Schusswaffe ausgerüstet Tankstellen überfällt, hat nun eine intensive ...

Motorradfahrer in Dierdorf schwer gestürzt

Die Polizei Straßenhaus berichtet, der männliche Motorradfahrer habe hinter einem PKW die Neuwieder Straße befahren. Als ...

Bei der Kreisstraße 131 besteht Handlungsbedarf

Puderbach. An der Kreisstraße vor Haberscheid gibt es etliche Stellen die der Ausbesserung bedürfen. Darüber waren sich die ...

CDU: Schweiz-Kredit kommt Hönningen teuer zu stehen

Das Spekulationsgeschäft war laut Grohmann Anfang 2013 vom CDU-Gemeindeverband aufgedeckt und öffentlich gemacht worden. ...

Hubschrauber flog Unfallopfer nach Frontalzusammenstoß in Klinik

Gegen 17.45 Uhr kam eine junge Frau mit ihrem Kleinwagen auf der L257 von Bonefeld in Richtung Kurtscheid gefahren. Sie wollte ...

Handwerkskammer informiert bei Azubi- und Studientagen

Die Handwerkskammer Koblenz informiert zusammen mit der Kreishandwerkerschaft Mittelrhein über Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten ...

Werbung