Werbung

Nachricht vom 16.03.2014    

Kandidaten für den Rat festgelegt

Die Bad Hönninger „Grünen“ legten ihre Wahllisten für die Kommunalwahlen am 25. Mai fest. Sie nominieren 22 Kandidaten für den Stadtrat und 28 Kandidaten für den Verbandsgemeinderat.

Die Bad Hönninger „Grünen“ starten in das Kommunalwahljahr. Foto: Privat

Bad Hönningen. Die „Grünen/Bündnis 90“ des Ortsverbandes Bad Hönningen werden zum ersten Mal in der Verbandsgemeinde Bad Hönningen an den Kommunalwahlen teilnehmen, erklärte der Sprecher der „Grünen“ des Ortsverbandes Bad Hönningen, Franz Breitenbach. Selbst werden die „Grünen“ bei der Wahl am 25. Mai mit keinem eigenen Bürgermeisterkandidaten antreten.

Bei einem gemeinsamen Frühstück im „Alten Stadtweingut Bad Hönningen, in Anwesenheit der Grünen-Landtagsabgeordneten Elisabeth Bröskamp, stellten sich die einzelnen Kandidaten für den Bad Hönninger Stadtrat sowie für den Verbandsgemeinderat Bad Hönningen vor.

Für die Wahlliste des Stadtrates stehen die 22 Kandidaten fest und für den VG-Rat Bad Hönningen 28 Kandidaten. Nach geringen Platzierungsänderungen der vorgelegten Wahllisten mit zuvor kurzer erfolgter Diskussion, unter der Moderation von Franz Breitenbach und unter Leitung des Versammlungsleiters Ludwig Stolz vom Kreisvorstand der Grünen und des Schriftführers Rene Breitbenbach, wurden alle formal vorgeschriebenen Vorgehensweisen eingehalten, um nun mit den vorgeschlagenen Kandidaten geschlossen für den Bad Hönninger Stadtrat und den VG-Rat Bad Hönningen anzutreten.

Die Wahlliste der Grünen für den Stadtrat mit der entsprechenden Platzierung von 1 bis 22 sind Franz Breitenbach; Tobias Hartzmann; René Breitenbach; Berthold Scharrenbach; Rolf Sinke; Dietmar Heister; Alexander Weyrich; Inge Bahles; Sarah Alemanno; Nicole Weyrich; Rudolf (Egon) Frömbgen; Petra Stirnberg; Mirco Karalus; Hubertine Breitenbach; Eckhard Schumann.

Für den VG-Rat Bad Hönningen sind es in der Reihenfolge von 1 bis 28 René Breitenbach; Berthold Scharrenbach; Tobias Hartzmann; Petra Stirnberg; Franz Breitenbach; Jürgen Drescher; Rolf Sinke; Rodolf (Egon) Frömbgen; Eckhard Schumann; Sarah Alemanno; Alexander Weyrich; Dietmar Heister; Nicole Weyrich; Inge Bahles; Hubertine Breitenbach; Mirco Karalus.




Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Kandidaten für den Rat festgelegt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Kontaktverbot: Weitere Verwarnungen und eine Strafanzeige

Angesichts des bevorstehenden Wochenendes und des angekündigten guten Frühlingswetters erinnert die Stadt Bad Honnef erneut an die dringend einzuhaltenden Auflagen der Coronaschutzverordnung. Die Verordnung sieht unter anderem vor, dass Zusammenkünfte und Ansammlungen im öffentlichen Raum von mehr als zwei Personen untersagt sind, sofern es sich nicht um Ehe- oder Lebenspartner sowie in häuslicher Gemeinschaft lebende Personen sind.


Wann beginnt die Schule wieder? Entscheidung nach Ostern

Nach Ostern wird erst die Entscheidung fallen, wann der Schulbetrieb in Rheinland-Pfalz wieder aufgenommen wird. Darüber hat das Bildungsministerium am Freitagabend informiert. Zwei Szenarien stehen zur Option.


A 48/ B 42 – Kurzzeitige Sperrungen der Anschlussstelle Bendorf

Der Landesbetrieb Mobilität, Autobahnamt Montabaur, sperrt am Sonntag, dem 5. April 2020, im Zeitraum von 9 bis 12 Uhr an der Anschlussstelle (AS) Bendorf die Zufahrt auf die Autobahn in Fahrtrichtung Koblenz. Gleichzeitig wird auch der vom Autobahndreieck Dernbach kommende übergeleitete Fahrstreifen gesperrt.


Region, Artikel vom 03.04.2020

Ursache des Großbrandes in Urbach geklärt

Ursache des Großbrandes in Urbach geklärt

Am frühen Morgen des 2. April kam es in Urbach zu einem Großbrand eines Wohngebäudes, das dadurch stark beschädigt wurde. Nach Abschluss der Löscharbeiten haben die Brandermittler der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Ein Sachverständiger hat festgestellt, dass ein technischer Defekt am Fahrzeug, von dem der Brand ausging, vorlag.


Vereine, Artikel vom 04.04.2020

Leichtathletikhalle Neuwied: Die Bagger rollen

Leichtathletikhalle Neuwied: Die Bagger rollen

Die Leichtathletik-Saison muss wegen des Coronavirus bis auf weiteres pausieren, aber die LG Rhein-Wied kann trotzdem an ihrer Zukunft arbeiten.




Aktuelle Artikel aus der Region


Einkaufsmöglichkeiten: Interaktive Karte zeigt Hofläden

Altenkirchen/Westerwald. Dazu gibt es auf der Projekthomepage www.westerwaldgenuss.net eine Karte, auf der die Standorte ...

Kontaktverbot: Weitere Verwarnungen und eine Strafanzeige

Bad Honnef. Auch die Begleitung von minderjährigen oder unterstützungsbedürftigen Personen ist vom Verbot ausgenommen. Wo ...

A 48/ B 42 – Kurzzeitige Sperrungen der Anschlussstelle Bendorf

Bendorf. Die ausgeschilderte Umleitung nach Koblenz erfolgt entlang der Bedarfsumleitung U44 über die Rheinbrücke Neuwied/ ...

DRK-Kinderschutzdienst Westerwald trotz Coronakrise erreichbar

Mainz/Region. Darüber hinaus gibt es montags, dienstags und donnerstags von 10 bis 12 Uhr feste telefonische Sprechzeiten ...

A 48 – Baustelle Rheinbrücke Bendorf voll im Plan

Bendorf. Am Montag, dem 30. März, war schweres Gerät auf der Baustelle im Einsatz, um den Fahrbahnbelag abzufräsen, so dass ...

Änderung der Öffnungszeiten der Fieberambulanz

Neuwied. „Der Zulauf an der Fieberambulanz hat sich, im Vergleich zu den Anfangstagen, reduziert. Sicherlich auch mit dem ...

Weitere Artikel


Gewerbeschau in Dierdorf nimmt konkrete Formen an

Dierdorf. Die erste öffentliche Informationsveranstaltung „Gewerbeschau 2014“ der „VG Dierdorf aktiv“ Interessengemeinschaft ...

SG Wienau/Marienhausen weiter auf Erfolgskurs

Wienau. Am Sonntag, 16.März, spielte die erste Mannschaft in Urbach gegen Puderbach II. In den ersten Minuten musste sich ...

Grüner Bürgermeisterkandidat für Straßenhaus

Straßenhaus. Hans Buchstäber aus Straßenhaus, der auch die Wahlvorschlagsliste anführt, stellt sich der Herausforderung: ...

Michael Bock aus Stebach geehrt

Großmaischeid. Auch in hektischen Zeiten, in denen sich der Kommunalwahlkampf auf der Zielgeraden befindet, darf die Ehre ...

CDU in Verbandsgemeinde Dierdorf nominiert Kandidaten

Dierdorf. Weit mehr als über 30 CDU Mitglieder stellten im Rahmen einer Mitgliederversammlung ihre Kandidaten für die Wahl ...

Frühjahrssäuberung rund um Großmaischeid

Großmaischeid. „Unser Dorf soll schöner werden“, ist ein Appell, den der Heimat- und Verschönerungsverein Großmaischeid tatkräftig ...

Werbung