Werbung

Nachricht vom 12.03.2014    

Frank Elser kommt mit seiner Fußballschule nach Windhagen

Das Betreuer-Team des SV Windhagen, Martha Imbiss Restaurant, sowie die Fußballschule Kids for Champions wollen in diesem Jahr Nachwuchskickern aus der gesamten Region ein Fußballcamp der Extra-Klasse bieten. Der ehemalige Bundesligaprofi Frank Elser vermittelt Mädchen und Jungs zwischen sechs und fünfzehn Jahren die Kunst des Fußballspiels.

Frank Elser, ein ehemaliger Fußballbundesligaprofi, trainiert im Sommer wieder fußballbegeisterte Jungen und Mädchen in Windhagen.

Alle fußballbegeisterten Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 15 Jahren erleben von Freitag, 20. Juni bis Sonntag, 22. Juni ein professionelles Fußballtraining mit viel Spaß und jeder Menge Begeisterung. Frank Elser, der Inhaber der Fußballschule Kids for Champions, wird das Fußballcamp in Windhagen leiten und den talentierten Mädchen und Jungen die Kunst des Fußballspieles vermitteln.

Der ehemalige Fußballbundesligaprofi und DFB A-Lizenz-Inhaber Frank Elser, besuchte in den letzten Wochen und Monaten viele Vereine aus der 1. und 2. Bundesliga. Dabei hat er bei den Trainingseinheiten wieder eine Menge interessanter Übungen gesehen, die perfekt in sein neues Trainingsprogramm bei den Fußballcamps passen. Denn welcher Jugendliche möchte nicht trainieren wie die Bundesligastars von Bayern, Dortmund oder Gladbach?

Seit 15 Jahren leitet Frank Elser Fußballcamps im In- und Ausland und hat in diesem Zeitraum mit rund 20.000 Kindern trainiert.

Unter der Leitung der Trainer werden auch die Torwarttalente der gesamten Region trainiert. In speziellen Wettbewerben wird der Torwart-Champion ermittelt, der sich zuvor gegen alle anderen Torspieler durchsetzen muss.



Auf alle Teilnehmer warten in diesem Jahr wieder spannende Wettbewerbe, bei denen es jede Menge Pokale zu gewinnen gibt. Doch auch dieses mal lautet die alles entscheidende Frage: Wer in Deutschland gewinnt den Adidas-Champions-Cup?

Die Teilnehmer des dreitägigen Fußballcamps beim SV Windhagen erhalten eine Adidas-Teamsportausrüstung bestehend aus Trikot, Hose, Stutzen, Ball, Trinkflasche, Stofftasche und einer Erinnerungsmedaille. Zusätzlich gibt es an allen Tagen eine Vollverpflegung und ausreichend Getränke zu den Trainingseinheiten.

Informationen zur Anmeldung für das Martha Imbiss Restaurant Fußballcamp gibt es beim SV Windhagen, Stefan Schweinsberg, unter Tel. 02645 972640, mobil 0151 41807081, Torsten Weberskirch unter Tel. 02645 972126, mobil 0177 3308599;
und im Internet unter www.kids-for-champions.de.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Frank Elser kommt mit seiner Fußballschule nach Windhagen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Der Kaisermantel ist der Schmetterling des Jahres 2022

Region. Jochen Behrmann von der Naturschutzstiftung des BUND NRW: "Der Kaisermantel führt uns vor Augen, wie wichtig gesunde ...

Neuer Bildband von Niederbieber

Neuwied. Während im ersten Band Aufnahmen aus dem einstigen und heutigen Niederbieber gegenübergestellt und kurze Beiträge ...

Junggesellenverein Unkel hat neuen Vorstand

Unkel. „Ich freue mich auf das nächste Jahr und werde alles dafür tun, die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre weiterzuführen. ...

Jahreshauptversammlung des Linzer Männergesangvereins

Linz. Einstimmig wurde der bisherige Vorstand mit hoher Anerkennung für seine erfolgreiche Tätigkeit wiedergewählt, Siggi ...

Benedikt Wagner ist nun 1. Vorsitzender vom Karate-Club-Puderbach

Puderbach. Ralf Berger legte in diesem Jahr sein Amt als 1. Vorsitzender nach zwölf Jahren Tätigkeit nieder. Berger gehört ...

Pflegeselbsthilfegruppe wird in Horhausen gegründet

Horhausen. „Langweilig, spießig, verstaubt – Menschen sitzen im Stuhlkreis und jammern. Dieses Bild von Selbsthilfegruppen ...

Weitere Artikel


Angelika Milster beeindruckte in der Marktkirche Neuwied

Neuwied. Von dem umfassenden Repertoire Angelika Milsters überzeugten sich die Zuhörer in der Neuwieder Marktkirche am Dienstagabend ...

Bauarbeiten an MBA Linkenbach liegen gut im Zeitplan

Linkenbach. Was noch im November 2013 mit einem Paukenschlag begann, konnte nun doch eine gute Wendung nehmen und verläuft ...

CDU: Rasselstein-Siedlung ist Paradebeispiel positiver Entwicklung

Gemeinsam mit Bauamtsleiter Jörg Steuler und Stadtwerke-Geschäftsführer Stefan Herschbach verschafften sich die CDUler vor ...

Straßenbauprojekte in Dierdorf fertiggestellt

Stadtbürgermeister Thomas Vis bedankte sich bei dem Land Rheinland-Pfalz für die Zuwendungen, die für diese Maßnahmen bewilligt ...

Turngruppen des TV Bad Hönningen stellen sich vor

Jeden Dienstag in der Zeit von 15 bis 16 Uhr findet das Turnen für Kindergartenkinder im Alter von 3 bis 5 Jahren unter der ...

Elterncafe im Kindergarten Eulennest Wienau eingerichtet

Dierdorf. Das Diakonische Werk im Evangelischen Kirchenkreis Wied stellt für das Elterncafe entsprechendes Fachpersonal zur ...

Werbung