Werbung

Nachricht vom 27.02.2014    

Gewinner wurden bekocht

Die Kreis-Volkshochschule Neuwied e.V. (KVHS) feiert dieses Jahr ihr 60-jähriges Jubiläum. Zum Auftakt in das Jubiläumsjahr lobte sie im aktuellen Programmheft ein Gewinnspiel für ihre Kursteilnehmer aus.

Foto: Privat

Waldbreitbach. Zu gewinnen gab es ein Kochevent in Waldbreitbach, an dem Vertreter der KVHS für die Gewinner ein spanisches Menü zubereiteten. Kochdozent Rainer Pappert unterstützte das KVHS-Kochteam, bestehend aus Wolfgang Kunz (stellvertrender Vorsitzender), Verbandsgemeindebürgermeister Werner Grüber, der Geschäftsführung und Außenstellenleitungen.

So wurde für die 12 Teilnehmenden nicht nur eine leckere Paella zubereitet, sondern auch eine Gazpacho, Tortillas und Creme Catalan. Rainer Pappert vermittelte nebenbei viel Nützliches für das schmackhafte und gesunde Kochen und begeisterte die meisten Gewinner so sehr, dass sie direkt mitkochten. Im Anschluss wurden die spanischen Köstlichkeiten gemeinsam verspeist und die Gelegenheit genutzt, ins Gespräch zu kommen.



Rainer Pappert bietet demnächst folgende Kurse an der KVHS an: „Tapas“ am 31. März, „Italienisches Buffet“ am 2. Juni. Beide Kurse beginnen um 18 Uhr in Waldbreitbach (Anmeldung: 02638-800946), „Wild“ wird am 19. Mai verkocht. Dieser Lehrgang findet um 18 Uhr in Bad Hönningen statt (Anmeldung: 02635 7225). „Steaks und Salate“ werden am 24. Juni um 18 Uhr in Puderbach lecker zubereitet (Anmeldung: 02684 858104). Weitere Informationen finden Sie unter www.kvhs-neuwied.de.


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Gewinner wurden bekocht

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Familienfest des Kindergarten St. Maria Magdalena im Bürgerpark Unkel

Unkel. Im Bürgerpark begeisterten die vielen Attraktionen des Parks, wie ein herrliches Sand-/Matschparadies, die vielen ...

Ausgezeichnetes Engagement: Ehrennadel des Landes an drei Ehrenamtler verliehen

Neuwied. „Das Ehrenamt ist wie Mörtel für die Fugen des Bauwerks unserer Gesellschaft“, unterstrich der Landrat in seiner ...

"Markt der Berufe" in Windhagen: 65 Aussteller präsentierten Ausbildungsmöglichkeiten

Windhagen. Welche Berufe gibt es und welcher Betrieb bietet die entsprechende Ausbildung an? Pünktlich zur Eröffnung um 9 ...

Gewonnen! Der FV Engers 07 holt den Fußball-Rheinlandpokal 2022

Koblenz. Ein Riesenerfolg für das Team von Erfolgstrainer Sascha Watzlawik, der den FV Engers seit zehn Jahren betreut. Entsprechend ...

Unfall wegen Aquaplaning: Fahrzeug überschlägt sich auf der A3, Fahrer verschwindet

Montabaur. Ob sich noch eine Person im Fahrzeug befand oder durch den Unfall aus dem Fahrzeug geschleudert wurde, war zunächst ...

Das Unwetter im Kreis Neuwied: Welche Schäden hat es hinterlassen?

Kreis Neuwied. Innerhalb kurzer Zeit durchquerten zwei Gewitterzellen ab 16.50 Uhr die Region. In der ersten Gewitterfront ...

Weitere Artikel


Wählergruppe in Straßenhaus gegründet

Straßenhaus. „Wir wollen in den Kommunen ohne Parteiverbände auskommen. Das ist in einer Gemeinde unserer Größenordnung, ...

D-Juniorinnen der SG Freirachdorf/Wienau erfolgreich

Freirachdorf/Wienau. Insgesamt zwölf Mannschaften trafen sich in dieser Endrunde um bei den D- Juniorinnen, um den Rheinlandmeister ...

Zuschüsse für den Ausbau der Dierdorfer Straße genehmigt

Neuwied. „Das wird alle politisch Aktiven und vor allem die Anlieger in der Dierdorfer Straße freuen“, meint der Neuwieder ...

Bundesverdienstkreuz für Bruno Reufels

Roßbach. Für sein besonderes Engagement überreichte die stellvertretende Ministerpräsidentin Eveline Lemke Bruno Reufels ...

CDU in Breitscheid - Kontinuität und ein verjüngtes Team

Breitscheid. Unter der fachkundigen Leitung des Gemeindeverbandsvorsitzenden Viktor Schicker wurden alle Bewerber mit einem ...

Heimleiter legt als Sandmann eine flotte Sohle aufs Parkett

Neuwied. Auch im Alten- und Pflegeheim Josef-Ecker-Stift wurde die närrische Zeit gefeiert. Bereits zum 10. Mal organisierte ...

Werbung