Werbung

Nachricht vom 26.02.2014    

Dierdorf und Puderbach veranstalten gemeinsame Gewerbeschau

Die beiden Gewerbevereine der Verbandsgemeinden planen für den 6. und 7. September eine gemeinsame Gewerbeschau auf dem Parkplatz neben dem Hallenbad „Aquafit“ in Dierdorf. Die erste Informationsveranstaltung findet am 11. März in Großmaischeid statt. Plätze sind ab sofort buchbar.

Archivfoto: Wolfgang Tischler

Dierdorf/Puderbach. Ein nahezu unschlagbarer Vorteil, den beide Vereine sehen, ist die zentrale Lage des Ausstellungsgeländes. Denn dieses liegt in direkter Nähe zur Dierdorfer Innenstadt an der B413 und ist aus den umliegenden Gemeinden optimal zu erreichen. Zudem bietet die Fläche aufgrund ihrer Topografie und vor allem ihrer Größe mit rund 4.000 Quadratmetern ideale Voraussetzungen für die Aussteller. Ob diese nun in einem der Ausstellungszelte ihr Unternehmen darstellen oder das Freigelände für die Präsentation nutzen möchten: Der bewährte Dierdorfer Festplatz bietet für jede Betriebsgröße ideale Möglichkeiten und leichten Zugang für die Besucher.

In den Zelten wird auch der Gastronomiebereich eingebunden werden und das passende Rahmenprogramm für Groß und Klein wird bereits konkret geplant. Die beiden Gewerbevereine bündeln ihre Kompetenzen in den verschiedenen Arbeitsgebieten und können beide aus der Erfahrung vergangener Gewerbeschauen schöpfen.



„Wir haben ja in der Vergangenheit bereits beste Erfahrungen mit Gewerbeschauen gemacht und freuen uns, diese für das gemeinsame Projekt einbringen zu können.“, erklärt Uli Neumann, Vorsitzender des Gewerbevereines Puderbach. „Auch bisher lag unser Interesse immer daran, die Wirtschaft zu vernetzen und daher liegt es nah, mit den direkten Nachbarn in Dierdorf zu kooperieren und dem Verbraucher die regionale Wirtschaftskraft gemeinsam zu präsentieren.“, berichtet Neumann weiter.

Die erste Informationsveranstaltung findet am 11. März um 20 Uhr in der „Birkenhütte“ des Hotel-Restaurants Tannenhof in Großmaischeid statt. Das Organisations-Team wird über den aktuellen Stand der Planungen berichten und steht für Buchungen und Fragen rund um die Gewerbeschau zur Verfügung.


Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


"Treffpunkt Wissen" regiert schnell auf KeepLocal-Insolvenz

Wissen/Betzdorf/Region. Kürzlich berichteten "Die Kuriere" zum Insolvenzantrag des Gutscheinabieters KeepLocal GmbH hier. ...

Hausverkauf ohne Makler - na klar!

Altenkirchen. So begab sich Otto Meier in das Abenteuer Hausverkauf und fertigte einen Verkaufstext für das Objekt. Für die ...

Westerwald-Brauerei verdient zum neunten Mal in Folge das begehrte Slow Brewer Siegel

Hachenburg. Die Westerwald-Brauerei in Hachenburg ist seit 2016 Slow Brewer. Dass die Familienbrauerei aus dem Westerwald ...

"Fachkraft Inklusiv": Unternehmen Informieren sich in Neuwied über Inklusion

Neuwied. Obwohl ein Fachkräftemangel besteht, haben diese es trotz hoher fachlicher Qualifikation nicht immer leicht, auf ...

Sparkasse Neuwied: Einsatz für die Gemeinschaft - 25 Mitarbeiter unterstützen lokale Projekte

Neuwied. Der Helfertag der Sparkasse Neuwied fand dieses Jahr bereits zum dritten Mal statt und kann eine erfolgreiche Bilanz ...

Stadtgutschein Wissen auch von KeepLocal-Insolvenz betroffen

Wissen/Betzdorf/Region. Nicht nur die Stadt Wissen ist vom Insolvenzantrag des Gutscheinanbieters KeepLocal betroffen. Betzdorf ...

Weitere Artikel


Umstrittene Gehaltserhöhung

Auf der Bundestags-Internetseite steht zum Thema Diäten:
„Die Abgeordneten erhalten für ihr Mandat eine finanzielle Entschädigung. ...

Scheune wurde Raub der Flammen

Oberdreis-Dendert. Am Mittwochabend, 26. Februar, ging um 22 Uhr bei der Rettungsleitstelle die Meldung über einen Scheunenbrand ...

Jecke Kinder erobern Heimbach-Weis

Heimbach-Weis. „Seit 60 Jahren hat Heimbach-Weis jedes Jahr ein neues Kinderprinzenpaar“, verriet der Präsident der Karnevalsgesellschaft ...

Schützengilde Raubach veranstaltet Vereinsliga 2014

Raubach. Alle Teilnehmer müssen sich im Luftgewehr – Aufgelegt (20 Schuss) und Luftpistole (10 Schuss) beweisen. Die Mannschaften ...

Kanalarbeiten in der Nacht in Neuwieder Straße/Alleestraße

Neuwied. Um die Einschränkungen für den Verkehr im dem viel befahrenen Bereich möglichst gering zu halten, sind die Arbeiten ...

Kita Raiffeisenschule nur Übergangslösung

Neuwied. „Was hier innerhalb kürzester Zeit trotz knapper Haushaltsmittel durch effektive Planung, Ausführung und Ideenreichtum ...

Werbung