Werbung

Nachricht vom 22.12.2013    

Was auf den Straßen im Kreis Neuwied passierte

Am Samstag (21.12.) gegen 0.30 Uhr wurde ein 35-jähriger Pkw-Fahrer im Rahmen einer stationären Verkehrskontrolle auf der Rheinbrücke in Neuwied angehalten und kontrolliert. Bei dem Fahrzeugführer konnten drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden.

Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest reagierte positiv. Bei der Durchsuchung des Pkw wurden Konsumutensilien und eine geringe Menge an Betäubungsmittel aufgefunden. Der aggressiv agierende Fahrer widersetzte sich den polizeilichen Maßnahmen und beleidigte die kontrollierenden Polizeibeamten. Ihm wurde im Anschluss eine Blutprobe entnommen.

In der Nacht zum Samstag (21.12.) wurde ein Fußgänger in Windhagen leicht verletzt, als er die Oberwindhagener Straße überqueren wollte. Der alkoholisierte 42-Jährige übersah einen Pkw, der in Richtung Rottbitze unterwegs war. Der Autofahrer konnte einen Zusammenstoß trotz Ausweichens nicht mehr verhindern. Der Fußgänger wurde mit Prellungen und einer Gehirnerschütterung ins Linzer Krankenhaus eingeliefert.



Am Samstagmorgen (21.12.) zwischen 3 und 4 Uhr befuhr ein BMW-Fahrer in Windhagen die Hauptstraße. In einer Rechtskurve mit Gefälle kam das Fahrzeug offenbar aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Drahtzaun. Dabei entsteht ein erheblicher Schaden. Der Fahrer flüchtete und wird jetzt von der Polizei gesucht. Laut den Ermittlungen der Polizei handelt es sich um einen 3er BMW, dessen Motorengeräusch als das eines Sportwagens beschrieben wird. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Straßenhaus unter 02634/952-0 oder pistrassenhaus@polizei.rlp.de.



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


IG Bau warnt: Parkinson-Risiko durch Pestizide für "grüne Jobs" im Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Für Beschäftigte der "grünen Berufe" gebe es dazu nun eine wichtige Neuerung: Das Parkinson-Syndrom durch ...

Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 bei Neustadt (Wied): Lkw kippt um und blockiert Fahrbahn

Neustadt (Wied). Gegen 9.25 Uhr meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer einen schweren Verkehrsunfall kurz vor der Anschlussstelle ...

Fahrerflucht! Schwarzer Mercedes verursacht Unfall, 19-Jähriger kracht gegen Mast

Neuwied. Am Fahrzeug des jungen Mannes entstand dabei Totalschaden. Er selbst zog sich leichte Verletzungen zu. Der Fahrer ...

Unfallflucht in Neuwied: Sprinter-Fahrer ohne Führerschein ermittelt

Neuwied. Am besagten Tag wurde der Polizei Neuwied gegen 12.15 Uhr gemeldet, dass ein Transporter gegen mehrere geparkte ...

Verkehrsunfall in Dattenberg: 31-Jähriger ohne Fahrerlaubnis am Steuer

Dattenberg. Auf der K10 zwischen Dattenberg und B42 kam es zu einem Verkehrsunfall, an dem zwei Fahrzeuge beteiligt waren. ...

"Reicher Segen": Große Überraschung für Rheinbrohler Museumsinhaber Gerhard Kühnlenz

Rheinbrohl. Denn von langer Hand (aus dem Saarland) geplant, überraschten Verbandsbürgermeister Jan Ermtraud, Ortsbeigeordnete ...

Weitere Artikel


Ladendiebe auf frischer Tat ertappt

Die Frau hatte versucht eine Flasche Wasser zu bezahlen und dabei die mit Schokolade und Kaffee prall gefüllte Einkaufstasche ...

Schuppenbrand in Oberbieber

Die Feuerwehr Oberbieber wurde alarmiert und war schnell vor Ort. Gleichzeitig waren das Deutsche Rote Kreuz und die Polizei ...

Ortsgemeinde Melsbach nominiert Heinz Wiegand

Herr Heinz Wiegand ist im Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde Rengsdorf tätig. Des Weiteren kümmert er sich um die Pflege ...

Einbrüche und Einbruchsversuche

Am Samstag (21.12.) in der Zeit von 9.15 Uhr bis 10 Uhr war versucht worden in Rheinbreitbach in der Straße „Unter den Birken“ ...

Preisträger Clemens Pryss ein Vereinsmensch

Seine Erfahrungen aus dem Schreinerhandwerk kommen der Ortsgemeinde bei Arbeitseinsätzen zugute. Des Weiteren ist Clemens ...

Weihnachtliche Stimmung am Forsthaus Gommerscheid

Dort fand am Samstag, dem 21. 12. 2013 der nicht nur im Rengsdorfer Land beliebte Weihnachtsbaumbasar statt. Viele Besucher ...

Werbung