Werbung

Nachricht vom 12.12.2013    

Weihnachten naht - Lars Reichow auch

Hachenburg. Am Samstag, den 14. Dezember bereits, wird der Kabarettist Lars Reichow die Besucher in der Stadthalle Hachenburg teuflisch auf das himmlische Fest einstimmen. Schließlich ist das der Tag, er die meisten unerfüllten Erwartungen weckt, an den die verwirrendsten Erinnerungen geknüpft sind und an dem die meisten Ehen scheitern. Ein Abend, der in Erinnerung bleibt.

Foto: Werner Feldmann

Der Heilige Abend, ganz unheilig seziert und zelebriert, wird zum kabarettistischen Fegefeuer, wenn Reichow sich verbal des Festes annimmt. Die Weihnachts-Wahn-Mischung mit Jahresrückblick auf schräge Ereignisse und peinliche Persönlichkeiten entschädigt für den vorweihnachtlichen Stress und den Monumentalangriff auf Nerven und Portemonnaie. „Himmel und Hölle des Jahres“ mit Lars Reichow, veranstaltet die Hachenburger KulturZeit am 14. 12.2013 um 20 Uhr in der Stadthalle Hachenburg, Einlass um 19.15 Uhr. Karten sind noch an der Abendkasse zu haben. Helmi Tischler-Venter


Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Hachenburg auf Facebook werden!


Kommentare zu: Weihnachten naht - Lars Reichow auch

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Kultur


Roberto Capitoni löst peinliche Probleme

Neuwied. Comedian Roberto Capitoni, sprach am 23. Oktober zur Erhellung und Erheiterung seines Publikums im Kulturraum des ...

Buchtipp: „Heimat-Jahrbuch 2022 Landkreis Neuwied“

Dierdorf/Neuwied. Bei der Vorstellung der aktuellen Ausgabe in Leutesdorf betonte er: „Das Buch ist auch ein Bekenntnis zur ...

Neuwied ist im weltweiten Buchclub „Big Library Read“

Neuwied. Wer mitmachen möchte, braucht lediglich die Nummer und das Passwort des eigenen Bibliotheksausweises und einen Internetzugang. ...

Kulturkreis Dierdorf präsentiert zwei Veranstaltungen

Dierdorf. Am Freitag, dem 29. Oktober um 20 Uhr in den Alten Schule Am Damm in Dierdorf erklingt Klaviermusik von Franz Schubert. ...

MORRISON HOTEL - Greatest Doors Cover Band in Hachenburg

Hachenburg. So eine Stimme, so ein Konzert darf man sich einfach nicht entgehen lassen. "The Morrison Hotel“ spielen nicht ...

Drei Bands rocken das Big House Neuwied

Neuwied. Unter den 2G-Plus-Regelungen erleben Musikfans jeden Alters wieder beeindruckende Auftritte fast unter Normalbedingungen ...

Weitere Artikel


Aufgefundene „Finanzpost“ wurde bei Einbruch gestohlen

Weiterhin steht fest, dass die Kisten samt Post am Freitag, 29.11.2013, ordnungsgemäß die OFD verlassen und dort per Kurierdienst ...

Preisträger des Jugendpreises der Stadtwerke Neuwied stehen fest

Die Unterstützung ehrenamtlicher Arbeit hat bei den Stadtwerken Neuwied einen hohen Stellenwert, der sich durch die strukturierte ...

Weihnachtsmarkt Hachenburg eröffnet

Der Vorsitzende des veranstaltenden Hachenburger Werberings, Karl-Josef Mies, bezeichnete den Weihnachtsmarkt in seiner Eröffnungsrede ...

Weihnachtstreffen in Linkenbach

Dort hatten fleißige Hände um Ortsbürgermeister Achim Hoffmann das Areal schön geschmückt und beleuchtet. Weihnachtliches ...

Graue Mäuse werden wunderschön

Zuerst hieß es einmal in allen drei Fällen „Haare ab“. Die Haare der drei Damen wurden von Sandra Büttner-Velten mehr oder ...

CDU informierte über Sicherheit für die Bürger

Martin Buchholz begrüßte im Namen der CDU Windhagen die Teilnehmer sowie die Herren Jürgen Quirnbach (Abteilung Zentrale ...

Werbung