Werbung

Nachricht vom 11.12.2013    

Blue Shadows des SV Windhagen begeistern ihr Publikum

Windhagen. Die Bodenakrobatik-Gruppe des SV Windhagen, geleitet von der Übungsleiterin Anke Götzke, verstand es ihr Publikum mit Leichtigkeit und Anmut zu begeistern. Anlässlich der Auftritte beim Seniorenfest der Ortsgemeinde Windhagen Ende November sowie beim Kinder-Weihnachtsfest am 2. Advent heimsten die Blue Shadows reichlich Beifall ein.

Die Bodenakrobatik-Gruppe des SV Windhagen versteht es, ihr Publikum mit Leichtigkeit und Anmut zu begeistern.

Der Beifall war mehr als verdient, denn die Auftritte waren auf der Bühne des Windhagener Forums eine Premiere. Anke Götzke hatte extra für die Auftritte ein Programm entwickelt, das den Ausmaßen der Bühne des Forums angepasst war, da die Gruppe sonst den Boden einer ganzen Turnhalle gewohnt war.

Eine ausgefeilte Choreographie, Elemente aus dem Bodenturnen wie Purzelbäume, Radschlagen, Handständen, Brücken und Pyramiden setzten sich mit passender musikalischer Untermalung zu einem Potpourri exakt ablaufender Bewegungen voller Anmut und Grazie, aber auch Kraft und Schnelligkeit zusammen.

Die jeweils weit mehr als 100 Besucher der Veranstaltungen waren erstaunt und begeistert zugleich über die Figurenvielfalt und Dynamik der Darbietung. Die Blue Shadows freuten sich über den gespendeten Beifall. Am Ende des Auftritts gab es für die Akrobatik-Kids auch ein kleines weihnachtliches Geschenk zum Naschen.



Die Darstellerinnen verstanden es in ihrem schicken neuen Outfit auch immer ein Bild von Eleganz und Anmut abzugeben Es bedurfte eines mehrjährigen, harten Trainings bis die Gruppe es zur aktuell erreichten Perfektion bringen konnte. Alle Zuschauer waren sich einig: Diese Darbietungen waren besonders sehenswert.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Kommentare zu: Blue Shadows des SV Windhagen begeistern ihr Publikum

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


MGV Linz: Vorstandswahlen und Vorbereitungen zum 200-jährigen Jubiläum

Linz. Kernthemen sind die Vorstandswahlen, die Wahl des erweiterten Vorstands und insbesondere die Planungen, Maßnahmen und ...

Was blüht denn da?

Koblenz. Sie dienen der Gründüngung oder auch als Futterergänzung. Ölrettich und Senf sind die beliebtesten Zwischenfrüchte, ...

Glühwein, Reibekuchen und Adventskränze für den guten Zweck

Neustadt (Wied). Gute Nachrichten für alle Weihnachtsmarkt-Freunde: die Planungen für den traditionellen Weihnachtsbasar ...

Veranstaltungen des Vereins Niederbieberer Bürger

Neuwied-Niederbieber. Buch und Billig im Backhaus, Backhausgasse 1
Am Dienstag, 23. November 2021 von 15 bis 17 Uhr kann ...

„Art Up“ Familienfest mit kreativen Workshops und Filmvorführung

Neuwied. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Hier wird es eine Upcycling-Werkstatt, einen Handlettering (Kalligraphie)–Kennenlernkurs, ...

EVM unterstützt Vereine in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Über insgesamt 2.000 Euro aus der „EVM-Ehrensache“ dürfen sich vier Vereine aus der Verbandsgemeinde Bad Hönningen ...

Weitere Artikel


CDU informierte über Sicherheit für die Bürger

Martin Buchholz begrüßte im Namen der CDU Windhagen die Teilnehmer sowie die Herren Jürgen Quirnbach (Abteilung Zentrale ...

Graue Mäuse werden wunderschön

Zuerst hieß es einmal in allen drei Fällen „Haare ab“. Die Haare der drei Damen wurden von Sandra Büttner-Velten mehr oder ...

Weihnachtstreffen in Linkenbach

Dort hatten fleißige Hände um Ortsbürgermeister Achim Hoffmann das Areal schön geschmückt und beleuchtet. Weihnachtliches ...

Fachplaner erwarten Kita-Mehrbedarf in Dierdorf

Hintergrund ist der erwartete Anstieg der Kinderzahlen, der für die Stadt Dierdorf in kommenden Jahren vorhergesagt wird ...

Bürgermeister übergibt Computer an Kindergarten und Gemeindebücherei

Die Fotos zeigen Bürgermeister Mahlert bei der Übergabe an Frau Brücken (großes Foto links) bzw. Frau Tullius (kleines Foto ...

Gemütlicher Abend des VdK Maischeid

Das Programm begann mit dem Chor der Mennoniten Brüdergemeinde Urbach, die Lieder und Gedichte aus ihrem aktuellen Adventsingen ...

Werbung