Werbung

Nachricht vom 11.12.2013    

Bürgermeister übergibt Computer an Kindergarten und Gemeindebücherei

Bad Hönningen. Groß war die Freude bei den Leiterinnen der Katholischen Kindertagesstätte und der Evangelischen Gemeindebücherei, als Bürgermeister Michael Mahlert die beiden Einrichtungen mit – zwar nicht ganz neuen, aber voll einsatz- und funktionsfähigen - Computern ausstattete.

Die Fotos zeigen Bürgermeister Mahlert bei der Übergabe an Frau Brücken (großes Foto links) bzw. Frau Tullius (kleines Foto unten), die Leiterinnen der Kath. Kindertagesstätte bzw. der Ev. Gemeindebücherei.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Bad Hönningen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Bürgermeister übergibt Computer an Kindergarten und Gemeindebücherei

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Mythen und Sagen des Westerwalds: die Hexeneiche bei Elkenroth

Elkenroth. Mythen und Sagen, das sind Geschichten, oft mündlich überliefert, bis sie eines Tages aufgeschrieben werden. Sagenumwobene ...

Stückzahlangabe auf Süßigkeiten-Packungen erforderlich

Region. Die Klägerin stellt Süßigkeiten wie Bonbons und Schokoladen-Spezialitäten her. Das Landesamt für Mess- und Eichwesen ...

Polizei Straßenhaus: Unfälle durch Alkohol und verlorenes Fahrzeugteil

Verkehrsunfall durch Alkohol
Oberhonnefeld-Gierend. Am Abend des 26. November kam es gegen 22:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall ...

Engerser Pfadfinder spenden Erlös vom Duckesjefest

Neuwied. Unter Einhaltung von Hygienevorschriften, Abstand und 3G Einlasskontrollen konnte so tatsächlich an altbekannter ...

Intensivstation am Krankenhaus Dierdorf erweitert

Dierdorf. Zunächst gab es einen Moment des Innehaltens: Pfarrer Wolfgang Eickhoff fand während einer ökumenischen Andacht ...

DRK Krankenhaus Neuwied unterstützt Impfkampagne des Landes

Neuwied. Zurzeit kümmert sich Fachärztin Rebecca Eul, die auch bereits die erste Impfaktion für das Klinikpersonal betreut ...

Weitere Artikel


Fachplaner erwarten Kita-Mehrbedarf in Dierdorf

Hintergrund ist der erwartete Anstieg der Kinderzahlen, der für die Stadt Dierdorf in kommenden Jahren vorhergesagt wird ...

Blue Shadows des SV Windhagen begeistern ihr Publikum

Der Beifall war mehr als verdient, denn die Auftritte waren auf der Bühne des Windhagener Forums eine Premiere. Anke Götzke ...

CDU informierte über Sicherheit für die Bürger

Martin Buchholz begrüßte im Namen der CDU Windhagen die Teilnehmer sowie die Herren Jürgen Quirnbach (Abteilung Zentrale ...

Gemütlicher Abend des VdK Maischeid

Das Programm begann mit dem Chor der Mennoniten Brüdergemeinde Urbach, die Lieder und Gedichte aus ihrem aktuellen Adventsingen ...

Theaterverein Thalia spielt im Bürgerhaus Asbach

Im Bürgerhaus Asbach wird der Theaterverein am Samstag, den 29.03.2014 um 20.00 Uhr und Sonntag, den 30.03.2014 um 17.00 ...

Neun Pflegeassistenten absolvierten DRK-Kurs

Kreisgebiet. Insgesamt erhielten am Abschlussabend neun Teilnehmerinnen des DRK-Kurses zur Pflegeassistentin ihre Bescheinigungen ...

Werbung