Werbung

Nachricht vom 10.11.2013 - 17:47 Uhr    

F-Juniorinnen SG Wienau mit tollem Saisonauftakt

Der Spielbetrieb der jüngsten Mädchen-Mannschaft (Jahrgänge 2005 und jünger) der SG Wienau/Freirachdorf besteht nicht aus wöchentlichen Meisterschaftsspielen, sondern unregelmäßigen Turnier-Terminen.

Fotos: Privat

Montabaur/Wienau. Das erste dieser Turniere fand nun am gestrigen Samstag (9.11.) in der Sporthalle Montabaur statt. Auf einem verkleinerten Spielfeld standen sich jeweils vier Mädchen und eine Torfrau gegenüber, was sich als sehr kindgerecht heraus stellen sollte.

Viele Tore wurden in dem Turnier erzielt. Der Nachwuchs um Trainer Frank Muscheid konnte sich am Ende des Tages über zwei Siege und zwei Unentschieden freuen. Die F-Juniorinnen der SG Wienau/Freirachdorf traten ungeschlagen und wohl gelaunt die Heimreise an.

Es spielten:
Ammeli Prie, Nele Muscheid, Sophie Klein, Finja Dasbach, Finja Fettelschoss, Nina Gebauer, Maxim Vietze, Zusanna Placzek

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
     


Kommentare zu: F-Juniorinnen SG Wienau mit tollem Saisonauftakt

2 Kommentare

Klasse Leistung! Obwohl sich Manche das 1. Mal gesehen haben :)

#2 von Nicole Sahm, am 11.11.2013 um 07:31 Uhr
Die Mädels haben toll gespielt!
#1 von Bianca Gebauer, am 10.11.2013 um 20:21 Uhr

Aktuelle Artikel aus der Vereine


Schützenjugend hatte viel Spaß im Neuwieder ICEHOUSE

Neuwied. Das Motto 2019: „Schützenjugend on Ice“ (SOI). Fast 180 Jungen und Mädchen trafen sich vor der Eishalle in Neuwied, ...

Volles Haus beim Manöverball der Ehrengarde Horhausen

Horhausen. Die Ehrengarde der Karnevalsgesellschaft (KG) Horhausen hatte am Samstag (16. Februar) zum Manöverball in das ...

Stammtisch VdK-Heddesdorf hatte Sturzgefahr zum Thema

Neuwied. Bereits ab dem dreißigsten Lebensjahr, teilt sie mit, verringert sich die Muskelkraft jährlich um ein bis zwei Prozent. ...

Das 1. Kürassierregiment Vettelschoß feierte in St. Katharinen

St. Katharinen. Der Sonntag stand in St. Katharinen unter dem Zeichen der Karnevalssession. Die Kürassiere aus Vettelschoß ...

VdK Horhausen-Oberlahr: Neujahrsempfang zum 70. Geburtstag

Horhausen. Zum Neujahrsempfang hatte der VdK-Ortsverband Horhausen-Oberlahr ins Kaplan-Dasbach-Haus eingeladen. Und viele ...

Blasorchester Maischeid und Stebach übergibt Spende

Dierdorf. Der Volksbund präsentierte im evangelischen Gemeindehaus eine Ausstellung zum Thema "Krieg und Menschenrechte", ...

Weitere Artikel


Martinszug in Muscheid

Muscheid. Bei tollem Wetter fanden wieder sehr viele Kinder mit ihren Eltern und Angehörigen den Weg nach Muscheid. Neben ...

Der Reichspogromnacht gedacht

Kreis Neuwied. Am gestrigen Abend kamen im Kreis Neuwied an vielen Ort Menschen zusammen, um der Reichspogromnacht vor 75 ...

Lars Ruth kommt nach Neuwied

Neuwied. In Klassikern der Literatur spürt Lars Ruth den Visionen und Träumen der Autoren nach und fasziniert sein Publikum ...

E-Juniorinnen der JSG Wienau weiter an Tabellenspitze

Wienau. Nach zähem Beginn, einigen Pfosten und Lattenschüssen, mehrere ausgelassen Torchancen und einer gut aufgelegten Torfrau ...

Hochbehälter in Lautzert kurz vor Fertigstellung

Lautzert. Der Hochbehälter in Lautzert wird die Orte Rodenbach, Neitzert, Udert, Ratzert, Oberdreis, Dendert, Lautzert, Woldert, ...

Kreisschützenfest und Krönung des Königs in Raubach

Raubach. Auf der Bühne des Raubacher Schützenhauses konnte Sportleiter Jürgen Schmidt gleich zwei deutsche Meister begrüßen. ...

Werbung