Werbung

Nachricht vom 24.09.2013    

Person bei Auffahrunfall in Rengsdorf verletzt

Am gestrigen Montag (23.9.) kam es auf der B 256 in Rengsdorf zu einem heftigen Auffahrunfall. Hierbei wurde die Fahrerin des haltenden Wagens verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Rengsdorf. Eine 45jährige und ein 67jähriger befuhren am gestrigen Montag mit ihren Fahrzeugen die B 256 in der Ortslage Rengsdorf in Richtung Neuwied. Die Fahrerin wollte von der Westerwaldstraße nach links abbiegen und musste verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte der nachfolgende Mann infolge Unachtsamkeit zu spät und fuhr auf den Pkw der Frau auf.

Die Fahrerin erlitt durch den starken Aufprall Verletzungen und wurde mit dem Krankenwagen zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden dürfte sich nach Schätzungen der Polizei auf etwa 10.000 Euro belaufen.


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


In Kleinmaischeid wird jetzt Bier gebraut

Kleinmaischeid. In dem Ort Kleinmaischeid ist davon nichts zu spüren. Am Freitag, dem 24. Mai eröffnete der Brauereiausschank ...

Bildungschancen verbessern: Lotto-Stiftung spendet 20.000 Euro für Lernpatenprojekt"

Kreis Neuwied. Das Lernpatenprojekt in Rheinland-Pfalz ist ein Zusammenschluss von mehreren Institutionen und Organisationen ...

60 Jahre Freiwilliges Soziales Jahr: Feierlichkeiten von ungewisser Zukunft überschattet

Region. Im Laufe der letzten sechs Jahrzehnte haben sich Hunderttausende junger Menschen im Rahmen des FSJs und des BFDs ...

Wahlhelfer für den 9. Juni: Stadt sucht dringend Ersatzleute

Neuwied. Mehr als 800 Wahlhelfer werden am 9. Juni ehrenamtlich die Demokratie unterstützen. In den vergangenen Wochen hat ...

"Mehr Lärmschutz, mehr Lebensqualität": Deutsche Bahn startet Lärmsanierungsprogramm in Leutesdorf

Leutesdorf. Im Zeitraum vom 15. Juni bis 15. August kommt es daher vereinzelt sowohl
tagsüber als auch nachts zu Beeinträchtigungen ...

A61: Messarbeiten erfordern Vollsperrung der Moseltalbrücke Winningen am 26. Mai

Region. Für die bevorstehende umfassende Sanierung der Moseltalbrücke Winningen arbeitet die Niederlassung West der Autobahn ...

Weitere Artikel


Turmfalken haben in Großmaischeid wieder ein Zuhause

Großmaischeid. Lydia Schlösser, die gegenüber dem Wasserturm wohnt, konnte es nicht mit ansehen, dass die Großmaischeider ...

Neuwied baut Service-Center für Bürger um

In vielen Belangen ist das Bürgerbüro der Stadt Neuwied ein Maßstab geworden für andere rheinland-pfälzische Kommunen. Vor ...

Programm Kino

METROPOL – (400 Plätze/Grossleinwand) ab 0 Jahre
Ab 0 J. – 5,-€ - tägl. 15.00, Fr.-So. auch 17.00 UHr
V8 – DIE WILLST ...

Feuerwehrbeschaffungskartell bringt Rengsdorf Verluste

Rengsdorf. Die Verbandsgemeinde Rengsdorf hatte in den Jahren 2003 bis 2009 bei den vorgenannten Firmen Fahrzeuge im Wert ...

Heike Büdenbender in Köln erfolgreich

Unter den 127 gestarteten weiblichen Teilnehmerinnen belegt sie in 1:07:23 Std. den zweiten Gesamtplatz. Zudem wurde Heike ...

Herbsttour der FWG Kurtscheid ging ins Ahrtal

Kurtscheid. Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen führte die Fahrt durchs Ahrtal schnell zum Ziel. Die Besucher wurden ...

Werbung