Werbung

Nachricht vom 07.07.2013    

Hobby-Club "Wäller-Jungs" Muscheid feierte

Zu seinem zweiten Mitgliederfest hatte der Hobby-Club "Wäller-Jungs" Muscheid eingeladen. Bei tollem Wetter feierten über 70 Mitglieder, Jugendliche und Erwachsene, rund um Sportplatz, Grillhütte und Dirt-Park in Muscheid.

Die Muscheider feiern gerne gemeinsam.

Muscheid. Bei leckerem Essen, Getränken, Kaffee und Kuchen feierte der Hobby-Club "Wäller-Jungs" bis spät in den Abend. Die Ehrenmitglieder Artur Kambeck und Egon Wagner waren anwesend. Das Besondere an diesem Tag: Die Jugend sorgte für die Programmgestaltung.

So wurde erstmals der Muschda Fünf-Kampf für Jung und Alt ausgetragen, den dann auch Lukas Schneider gewann. Das Highlight war unter anderem das Absolvieren des Dirt-Park Parcours. Zum Abschluss gab es das Fußballspiel Oberdorf gegen Unterdorf. Wieder konnte das Unterdorf nicht gewinnen: Endstand 4:4. Elfmeterkönige wurden Patrick Bekker und Andre Neitzert. Gleichzeitig wurde an diesem Tag das neue Fass für die Grillhütte übergeben. Fazit: Ein gelungener Tag mit toller Stimmung und Atmosphäre in Muscheid.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Puderbach & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Umwelt- und Naturschutz im Kreis Neuwied konkret vorantreiben

Neuwied. Der neugewählte Vorstand der BUND-Kreisgruppe Neuwied hat erste Veranstaltungen durchgeführt und berichtet von den ...

Westerwälder Rezepte - Selbstgemachte Kartoffelkroketten

Dierdorf. Zutaten für vier Portionen:
800 Gramm mehligkochende Kartoffeln
20 Gramm Butter
2 Eigelbe
3 Esslöffel Mehl
1 ...

Flucht nach Verkehrsunfall in Niederwambach: Polizei sucht Zeugen

Niederwambach. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem Unfall, der sich am Dienstag (28. Mai) gegen 17.15 ...

Nächtlicher Einbruch in Linzer Café - Polizei sucht Zeugen

Linz am Rhein. Wie die Polizeidirektion Neuwied/Rhein mitteilt, kam es in der Rheinstraße in Linz in der Nacht vom Dienstag ...

Freiwillige im Einsatz: Wie Schutzhütten und Ruhebänke in Oberbieber gepflegt werden

Neuwied-Oberbieber. Jedes Frühjahr sind die Hütten zu reinigen und die Außenbereiche freizuschneiden und aufzuräumen. Doch ...

SPD Neuwied setzt sich für mehr Klimaschutz in der Stadtentwicklung ein

Neuwied. In der laufenden Wahlperiode waren bei den städtischen Ausschusssitzungen überwiegend Informationen und Kenntnisnahmen ...

Weitere Artikel


Mitarbeiter der Westerwald Bank spenden 5.000 Euro für die Flutopfer

Hachenburg. 5.000 Euro haben die Beschäftigten der Westerwald Bank für die Flutopfer in zahlreichen deutschen Städten gespendet. ...

KSC Karate Team im Finale beim Internationalen Neko Cup

Hanau/Puderbach. In den Vorrunden bezwangen die Kämpferinnen des KSC die Teams aus Weimar (2:0), Erfurt (2:0) und Mayen deutlich ...

SPD Rengsdorfer Land wählte neuen Vorstand

Hardert. Nach dem Bericht des geschäftsführenden Vorstands hat sich die Zusammenarbeit der SPD Ortsvereine Rengsdorf, Melsbach, ...

Mehr Frauen in die Kommunalpolitik

Kurtscheid. Bei ihrer jüngsten Zusammenkunft in Kurtscheid warfen der Grünen bereits einen Blick auf die im nächsten Jahr ...

Klaus Steffes-Lai – Eine Feuerwehrlegende geht in den Ruhestand

Neuwied. Die Abschiedsfeier für den scheidenden Bereitschaftsleiter Klaus Steffes-Lai fand in seinem „Wohnzimmer“ statt, ...

Wichtig: Urlaub für Arbeitslose

Region. Ferienzeit und Reisezeit - auch für Arbeitslose? Frauen und Männer, die bei der Agentur für Arbeit arbeitslos gemeldet ...

Werbung