Werbung

Nachricht vom 05.04.2013    

Ü50 des TTC Maischeid ist Rheinlandmeister

Einen tollen Erfolg verbuchten die Ü50-er Tischtennisspieler des TTC Maischeid: Sie wurden Rheinlandmeister. Angefangen hatte es damit, dass die Mannschaft Ü50 des Tischtennisclubs Maischeid in der Kreisliga der Region Koblenz/Neuwied den Meistertitel in dieser Klasse errungen hatte.

Die Rheinlandmeister Ü50 im Tischtennis (von links): Heino Spohr, Bernd Kaballo, Klaus Meurer, Hermann Wiegel.

Damit war das Team Heino Spohr, Hermann Wiegel, Bernd Kaballo und Klaus Meurer gleichzeitig für die Endrunde der Rheinlandmeisterschaften in Niederbieber qualifiziert. Hier gelang es der Mannschaft nach dem letztjährigen dritten Platz diesmal den Sieg und damit die Rheinlandmeisterschaft zu erringen. Der TTC Maischeid konnte sich in zwei sehr kampfbetonten Partien gegen die beiden Meister aus Rheinböllen und Wirges jeweils mit 4:2 durchsetzen.


Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Ü50 des TTC Maischeid ist Rheinlandmeister

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Stammtisch VdK-Ortsverband Heddesdorf am Freitag, 7. Oktober

Neuwied. Beim Stammtisch stehen der Austausch und das Gespräch miteinander sowie die Geselligkeit im Vordergrund. Sicherlich ...

Familienfest der Stadtsoldaten Linz wird trotz miesem Wetter zum Erfolg

Linz am Rhein. Zwar waren einige Spiele vorbereitet und eine Hüpfburg wartete auf den Aufbau, aber leider machte Wettergott ...

Gemeinsam für den OGV: Gisela und Gustl Richarz feiern Diamantene Hochzeit

Rheinbreitbach. Gleich nach ihrem Zuzug auf die Breite Heide wurden Gisela und Gustl Richarz beide im Obst- und Gartenbauvereins ...

Gartenfreunde Rheintal: Neuer Vorstand und viele Ehrungen

Neuwied. Die Versammlung dankte dem bisherigen Vorstand für die gerade während der Pandemie nicht einfache ehrenamtliche ...

Pokal-Wettbewerb vom Kruppball Kleinmaischeid e.V.

Kleinmaischeid. Ein längerer, starker Regenschauer am Vormittag konnte zwar zwei der drei Spielplätze kurzfristig in eine ...

Weitere Artikel


Ab sofort kommt der Zahnarzt auch nach Hause

Berlin/Region. Für Pflegebedürftige und Menschen mit eingeschränkter Mobilität werden Zahnbehandlungen ab sofort einfacher: ...

Gemischter Chor Steimel auch 2013 aktiv

Steimel. Der neue Vorstand des gemischten Chores Steimel e.V. stellt sich vor: Ruth Biermann (2. Kassiererin), Winfried Heinen ...

Jahreshauptversammlung der Daufenbacher Tennisfreunde

Dürrholz. Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung konnten der 1. Vorsitzende Rainer Puderbach und seine Vertreterin Kerstin ...

Wohnraumförderung neu ausgerichtet

Mainz. Zum 1. April 2013 hat das Land die soziale Wohnraumförderung neu ausgerichtet: Künftig werden die Mittel für den Bau ...

Bewerbungstraining für Frauen um die 40

Kreis Neuwied. Wie sieht eine gelungene Bewerbung aus? Wie formell muss, wie locker und originell darf sie sein? Was gehört ...

Endspurt für den Schulabschluss

Neuwied. Sie „opferten“ die Hälfte ihrer Sommer- und einen Teil ihrer Osterferien. Mindestens einmal pro Woche treffen sie ...

Werbung