Werbung

Nachricht vom 16.03.2013    

Frontalzusammenstoß im Sayntal

Am Freitagnachmittag (15.3.) ereignete sich auf der B413 bei Isenburg ein Verkehrsunfall mit zwei PKW. Dabei wurden eine Person schwer- und zwei leicht verletzt sowie zwei Autos stark beschädigt (AKTUALISIERTE FASSUNG).

Auf der B413 bei Isenburg stießen am Freitagnachmittag zwei Pkw frontal zusammen. Fotos: FF Großmaischeid

Gegen 14.40 Uhr fuhren die beiden Wagen in entgegen gesetzter Richtung zwischen Kleinmaischeid und Isenburg. Der Fahrer des in Richtung Isenburg fahrenden PKW, ein 20-Jähriger VW-Fahrer, verlor in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet so in den Gegenverkehr.

Hier prallte er frontal mit dem Wagen eines 51-jährigen VW-Fahrers zusammen. Der 51-Jährige und seine 21-jährige Tochter auf dem Beifahrersitz wurden leicht verletzt. Der Beifahrer des Unfallverursachers (ein ebenfalls 51-jähriger Mann) wurde in dem PKW eingeklemmt und durch die Feuerwehr geborgen. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Um 14.46 Uhr löst die integrierte Leitstelle in Montabaur gemäß Alarmplan den Alarm für die Feuerwehren Kleinmaischeid als nächste Einheit, sowie für die Löschzüge Großmaischeid und Dierdorf aus.



NR-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

In Absprache mit dem Rettungsdienst trennten die Feuerwehrleute vor Ort die Beifahrertür eines der beiden Wagen mit hydraulischem Rettungsgerät heraus: Der schwerverletzte Beifahrer wurde an die Besatzung des mittlerweile gelandeten Rettungshubschraubers übergeben. Zwei weitere Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt und konnten vor Ort vom Rettungsdienst versorgt werden.

Informationen: Polizei Straßenhaus/FF Großmaischeid (auch Fotos)


Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Unbekannter hob mit gestohlener Bankkarte Geld ab: Wer kennt diesen Mann?

Bad Honnef. Am 8. September 2023 hob ein unbekannter Mann in Bad Honnef mit einer gestohlenen Bankkarte Bargeld von einem ...

Neuwieder "AusbildungsmessePlus" geht in die dritte Runde

Kreis Neuwied. Von den Baustellen in der Stadt Neuwied lässt sich die Fachkräfteallianz Neuwied nicht aufhalten. Auch in ...

Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall in Unkel verletzt

Unkel. Am Montag (22. April), gegen 10 Uhr, kam es zu einem Zwischenfall in Unkel. Eine Fahrradfahrerin stürzte, während ...

Leserbrief zur Kita Rheinbreitbach: "Kinder brauchen wertevermittelnde Vorbilder"

LESERBRIEF. "Mit Bedauern muss ich von dem Antrag der Namensumbenennung der Kita Sankt Maria Magdalena hin zur Kita Blumenwiese ...

Polizeikontrollen auf dem Schulweg in Neuwied: Sicherheit von Kindern im Fokus

Neuwied. Am frühen Morgen des 22. April starteten die Beamten der Polizeidirektion Neuwied eine gezielte Aktion: Von 7.30 ...

Anklage gegen bulgarisches Duo: Mord und Zwangsprostitution vorgeworfen

Koblenz. Die Anklageschrift, die kürzlich zugestellt wurde, enthält schwere Vorwürfe gegen das bulgarische Duo. Sie sollen ...

Weitere Artikel


CDU gegen Verhandlungen über AKW Cattenom

Region. Anlässlich des durch die Stimmen der Regierungsparteien im Bundestag gescheiterten Antrags mit Paris Verhandlungen ...

Gefahrgut-Lkw mit Flüssiggas krachte in Wohnhaus

„Wir saßen gemütlich in unserem Wohnzimmer bei einer Flasche Wein und sahen fern. Plötzlich hörten wir ein lang anhaltendes, ...

Kletterwald Hennef startet mit vielen Neuigkeiten

Hennef. Zum Saisonstart werden verschiedene Neuheiten des Kletterwalds vorgestellt. Der neue lange Parcours BORNEO wurde ...

Feuer macht Haus in Dierdorf unbewohnbar

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Gebäude bereits teilweise in Flammen. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr ...

Hallen-Kreismeisterschaft der Kinder- und Jugendleichtathleten

Dank des besonderen Einsatzes der Familie Seitz und zahlreicher Helfer wurde diese Herausforderung mit Bravour gemeistert. ...

Bundesagentur für Arbeit will Kinderzuschlag nicht mehr vor Ort bearbeiten

Region. Der Kinderzuschlag ist eine Leistung, die Familien bekommen, deren Einkommen für die Erwachsenen ausreicht, aber ...

Werbung