Werbung

Nachricht vom 18.02.2013    

125 Jahre DRK-Ortsverein Dierdorf

In diesem Jahr feiert der DRK-OV Dierdorf sein 125jähriges Bestehen. Zum Start in das Jubiläumsjahr hatte der Vorstand des DRK-OV Dierdorf die aktiven Rotkreuzlerinnen und Rotkreuzler Anfang Februar zu einem gemütlichen Beisammensein mit Informationen eingeladen.

Dierdorf. Der erste Vorsitzende, Peter Supthut, begrüßte die über 30 Anwesenden und dankte ihnen zunächst für die bisher geleistete Arbeit als Helferinnen bei den Blutspendeterminen, dem aktiven Dienst bei ihren vielfältigen Einsätzen zur Hilfe und Rettung vieler Menschen und Betreuung der Fahrzeuge sowie dem Vorstand für die intensive Vorbereitung des DRK-Jubiläums. Er wies darauf hin, dass die von den jeweiligen Personen beim DRK erbrachten Tätigkeiten ehrenamtliche Leistungen für die Gesellschaft sind.

Peter Supthut gab dann die geplanten Veranstaltungen während des Jubiläums, das an Pfingsten stattfindet, bekannt: Das Jubiläum beginnt am Pfingstsamstag, dem 18. Mai mit einem offiziellen Festakt um 19.00 Uhr in der Alten Schule Am Damm in Dierdorf. Dazu wird besonders eingeladen. Der Pfingstmontag ist der Jubiläumsfesttag für die Bevölkerung. Er beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst auf dem Marktplatz, bei schlechtem Wetter in der katholischen Kirche. Die weiteren Veranstaltungen finden dann im und um das DRK-Heim im Rudolfsgarten statt, wohin gehbeeinträchtigte Menschen mit DRK-Fahrzeugen gefahren werden.



NR-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Vorgesehen und vorbereitet werden: ein gemeinsames Mittagessen, eine Geräteschau, Vorführung der Arbeit mit einer Hundestaffel, Kinderbetreuung, Kaffeetrinken und vieles mehr. Der Vorsitzende informierte darüber, dass zurzeit eine Festschrift erarbeitet wird. Er bat darum, sich weiterhin im DRK nach Kräften zu engagieren und sich besonders dafür einzusetzen, dass das Jubiläum auch gelingt. Der Abend wurde zum guten Start ins Jubiläumsjahr, zumal sich der DRK-OV über Neumitglieder freuen konnte.


Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: 125 Jahre DRK-Ortsverein Dierdorf

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Christian Siebertz ist der neue Präsident der Großen Linzer KG

Linz. Einzig der Verkauf der Einlassbändchen für die geplante, aber dann doch abgesagte Sessioneröffnungsfeier im November ...

20. Vereinsduathlon des Lauftreffs Puderbach

Puderbach. An der zu bewältigenden Wettkampfstrecke hatte sich nichts geändert. Nach einem Fünf-Kilometer-Lauf folgte ein ...

DRK Linz blickt auf intensive Jahre 2020 und 2021 zurück

Linz. Bis Karneval 2020 ging alles noch seinen gewohnten Gang. Kurz danach ging nichts mehr: Dienstabende und Übungen mussten ...

FV Daufenbach feiert 100. Geburtstag

Dürrholz. Zwei Tage lang feierte der FV Daufenbach seinen runden Geburtstag mit vielen Aktivitäten und Gästen. Der Samstag ...

Linzer Artilleristen setzen Segel auf dem Ijsselmeer

Linz. Nach dem Beladen mit der notwendigen Ausstattung für Tag und Nacht wurden die Kajüten des gebuchten Schiffes Sudwester, ...

Heimatverein Rheinbreitbach lädt zur Mitgliederversammlung

Rheinbreitbach. Für eine Beschlussfähigkeit bittet der Verein um zahlreiches Erscheinen. Die Tagesordnung beinhaltet neben ...

Weitere Artikel


Zahl von Gründungen nur leicht rückläufig

Koblenz. Die Agentur für Arbeit fördert Unternehmensgründungen aus der Arbeitslosigkeit seit dem Jahreswechsel 2011/2012 ...

Handwerk ist in Mode

Koblenz. Unter dem Motto „Handwerk ist in ... Mode“ lädt die Handwerkskammer (HwK) Koblenz am Mittwoch, 27. Februar, zu einem ...

Heringsessen der SPD im Puderbacher Land

Harschbach. Der Vorsitzende Rudi Becker konnte trotz der herrschenden Grippewelle viele Gäste begrüßen. Gekommen war auch ...

Frauen haben es drauf

Die Kinder sind aus dem Gröbsten raus, die Pflege von Familienangehörigen ist beendet oder es geht einfach darum, Karriere ...

Ausbaumaßnahme Hanallee Dierdorf hat begonnen

Die Maßnahmen sind wegen der bevorstehenden Straßenmaßnahmen unvermeidbar. Auch nach Absprache mit dem Naturschutzbeirat ...

ACDL lehnt Abschaffung des Sitzenbleibens ab

Rheinland-Pfalz. Der Arbeitskreis Christlich-Demokratischer Lehrerinnen und Lehrer (ACDL) Rheinland-Pfalz lehnt eine Abschaffung ...

Werbung