Werbung

Nachricht vom 07.01.2013    

Neuer Vorstand bei der Westerwald Bank

Dr. Ralf Kölbach ist neues Vorstandsmitglied der Westerwald Bank eG. Er ist ein Eigengewächs des Unternehmens, war hier bereits als Vorstandsassistent und in verschiedenen Führungsfunktionen tätig. Zum Jahresbeginn bestellte ihn der Aufsichtsrat zum Vorstandsmitglied.

Der neue Vorstand der Westerwald Bank: (von links) Markus Kurtseifer, Paul-Josef Schmitt, Dr. Ralf Kölbach und Vorstandssprecher Wilhelm Höser.

Hachenburg. Dr. Ralf Kölbach ist seit dem 1. Januar hauptamtliches Vorstandsmitglied der Westerwald Bank eG. Nach seiner Ausbildung von 1987 bis 1990 bei der damaligen Westerwälder Volksbank eG in Hachenburg und anschließendem Zivildienst studierte er in Siegen Volkswirtschaftslehre. Mit dem Diplom-Abschluss kehrte er 1996 zur Westerwälder Volksbank zurück und absolvierte ein halbjähriges Trainee-Programm. Anschließend war er in der Internen Revision tätig, seit 1998 als deren stellvertretender Leiter.

2001 übernahm Kölbach, Jahrgang 1968, die Position des Vorstandsassistenten in der durch Fusionen entstandenen Westerwald Bank und erhielt Handlungsvollmacht für das Unternehmen. 2005 wechselte er in die gewerbliche Kreditsachbearbeitung mit inhaltlichem Schwerpunkt auf der Unternehmensanalyse. 2006 wurde Kölbach an der Universität Düsseldorf zum Dr. rer. pol. promoviert, im gleichen Jahr schloss er auch das Genossenschaftliche Bankführungsseminar an der Akademie Deutscher Genossenschaften (ADG) auf Schloss Montabaur erfolgreich ab.



2007 erteilte der Vorstand der Bank Kölbach Prokura, 2010 wurde er Generalbevollmächtigter. Im letzten Jahr bestellte der Aufsichtsrat ihn neben Vorstandssprecher Wilhelm Höser sowie Paul-Josef Schmitt und Markus Kurtseifer zum neuen Mitglied des Vorstandes, wo er schwerpunktmäßig im Privatkundengeschäft Verantwortung tragen wird. Dr. Kölbach wohnt mit seiner Familie in Kundert (VG Hachenburg). Seine Hobbies sind Langstreckenlauf und Schach.



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


"Café im Altwieder Dorftreff": Altwieder feiern den ersten Geburtstag ihres Dorfcafés

Neuwied-Altwied. Was als Idee begann, hat sich zu einem beliebten Treffpunkt für die Dorfgemeinschaft entwickelt. Am dritten ...

Vergessene Schlüssel führen zu Sachbeschädigung in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Am Samstagvormittag (20. Juli) erreichte die Linzer Polizeiinspektion ein Bericht über eine Sachbeschädigung ...

"VOR-TOUR der Hoffnung": Sparkasse Neuwied unterstützt Benefiz-Radler mit 7500 Euro

Neuwied-Heimbach-Weis. Über das Konzert der "Drei Freunde - drei Tenöre" bei den Rommersdorfer Festspielen hatten die Kuriere ...

Aggressiver Patient in Bad Hönningen bedroht Rettungssanitäter

Bad Hönningen. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtet von einem Vorfall, bei dem die Beamten eine Besatzung des Rettungsdienstes ...

Blitz-Einbruch in Neustädter Supermarkt: Unbekannte entwenden Tabakwaren

Neustadt. Um 2.12 Uhr morgens drangen die bislang unbekannten Täter in den Supermarkt in der Hauptstraße von Neustadt(Wied) ...

Flucht auf zwei Rädern - Zeugen nach Motorrad-Unfallflucht auf der A 48 gesucht

Dernbach. Der Vorfall ereignete sich gegen 15.25 Uhr in Fahrtrichtung Autobahndreieck Dernbach nahe dem Autobahnparkplatz ...

Weitere Artikel


SG Marienhausen/Wienau startet in die Hallensaison

Marienhausen. Nachdem nun in der Freiluftsaison die winterliche Ruhe eingekehrt ist, geht es in der Halle weiter. Bei der ...

EHC Neuwied schlägt Bitburg mit 22:4 und peilt Finale im RLP-Pokal an

Kein Grund zur Euphorie. Kein Anlass, nach Spielende im Gangnam-Style über das Eis zu tanzen oder eine dicke Zigarre zu rauchen. ...

Bedeutung der digitalen Medien im Deutschunterricht nimmt zu

Dem Fach Deutsch wird häufig eine gesunde Distanz zu den neuen Medien unterstellt, denn die Protektoren von Sprache und Schrift ...

Westerburger Pfefferkuchenmarkt wurde zum Erfolg

Hachenburg/Westerburg – Es ist schon seit einigen Jahren Tradition, dass der Verein Charity-Event und die Aktionsgemeinschaft ...

Deutlicher Einwohnerrückgang in Dierdorf

Dierdorf. Im Vergleich zum 31.12.2011 weist die Verbandsgemeinde Dierdorf bei den Einwohnern mit Hauptwohnsitz einen Rückgang ...

Narrenfahrplan der Karnevalsgesellschaft „Rot-Weiß“ Kleinmaischeid

Närrischer Fahrplan für 2013
1. Sitzung: Samstag, 12. Januar 2013 um 20.11 Uhr
Jetzt geht´s los - die fünfte Jahreszeit ...

Werbung