Werbung

Nachricht vom 02.01.2013    

Gewinnspiel des Westerwälder Keramik-Cup e.V.

Im Rahmen des Gewinnspiels, welches der Förderverein Westerwälder Keramik-Cup e.V. in Kooperation mit der Knappen-Fußballschule des FC Schalke 04 durchführt, können Teilnehmerinnen und Teilnehmer drei Freikarten zum Sommer-Fußball-Camp „Knappen on Tour“, vom 15. bis 17. Juli 2013 in Wirges, gewinnen.

Drei Freikarten für das Sommer-Fußball-Camp „Knappen on Tour“ werden im Rahmen des Gewinnspiels verlost.

Montabaur/Westerwaldkreis. Der Förderverein Westerwälder Keramik-Cup e.V. verlost in Kooperation mit der Knappen-Fußballschule des FC Schalke 04 drei Freikarten im Wert von je 149 Euro zum Sommer-Fußball-Camp „Knappen on Tour“, welches vom 15. bis 17. Juli 2013 in Wirges stattfindet.

Um an der Verlosung teilnehmen zu können, müssen Interessierte lediglich folgende einfache Frage beantworten: Welcher deutsche Nationalspieler vom FC Schalke 04 ist vor weniger als fünf Jahren bester Feldspieler des Turniers beim Westerwälder Keramik-Cup geworden?

Diese Antwort müssen Interessierte dann, gemeinsam mit ihrer Adresse einsenden an Gewinnspiel-WW-Cup@online.de. Einsendeschluss ist der 13. Januar 2013.

Die Gewinner werden benachrichtigt und während des Turniers um den WW-Keramik-Cup am 20. Januar in Montabaur vorgestellt.
Weitere Informationen unter: www.knappen-fussballschule.de oder www.ww-cup.de.



Jetzt Fan der WW-Kurier.de Lokalausgabe Montabaur auf Facebook werden!


Kommentare zu: Gewinnspiel des Westerwälder Keramik-Cup e.V.

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


Sechsmal elf Jahre Karneval in Roßbach

Roßbach. Beste Laune bei bester Stimmung herrschte sowohl bei den Aktiven als auch beim Publikum. Im Rahmen des Seniorenkarnevals ...

In Waldbreitbach flogen die Weihnachtsbäume

Waldbreitbach. Die Regeln des Wettbewerbs am 28. Januar auf den Sportanlagen an der Jahnstraße waren einfach: Die Teilnehmer ...

KG Brave Jonge finanziert neue nachhaltige Bühnendekoration über Crowdfundingprojekt

Waldbreitbach. Dank zahlreicher Spenden und der Verdopplung der Gelder durch die VR-Bank konnte eine neue, nachhaltige und ...

In Niederbieber fliegen Pfeile für einen guten Zweck

Niederbieber. Ein sogenanntes „Kratzer-Turnier“. Hier geht es kurz beschrieben darum, so wenig wie möglich „Kratzer“ zu bekommen ...

Neuer Chor in Neuwied sucht Sänger

Neuwied. Als Chorleiter konnte Henrik Hasenberg gewonnen werden, der sich bereits als Vertretung beim Kammerchor Neuwied ...

Lebenshilfe Neuwied-Andernach verabschiedete verdiente Vorstandsmitglieder

Neuwied. Christiane Bischoff war seit 1978 im Vorstand der zunächst als Beisitzerin und von 1990 bis Ende 2017 als ehrenamtliche ...

Weitere Artikel


Exportinitiative öffnet Auslandsmärkte

Mainz. Der Außenhandel in Rheinland-Pfalz erzielte 2011 ein Rekordergebnis. Güter im Wert von 44,9 Milliarden Euro wurden ...

SG Raubach ermittelt Wurstkönig

Ebenfalls ermittelt wurde der Wurst-König 2012/2013. Bei diesem Schießwettbewerb, ebenfalls mit Luftgewehr und aufgelegt ...

Prozess gegen Entführer des tschechischen Babys beginnt

Ihnen wird vorgeworfen, am 4. Juli 2012 in Usti nad Labern (Tschechien) gemeinschaftlich einen drei Wochen alten Säugling ...

Erster Arbeitstag von Hans-Werner Breithausen als Bürgermeister

NR-Kurier: Herr Breithausen, sie hatten in ihrem Wahlkampf eine ganze Reihe von Zielen und Vorstellungen formuliert. Was ...

FDP fordert: “Auch Neuwied soll von der Windkraft profitieren“

Mit dem Ausbau von Windkraftanlagen können Gemeinden im Land durch Pachteinnahmen und Gewerbesteuern gutes Geld verdienen ...

Unruhige Silvesternacht am Rhein

Trunkenheitsfahrt
Gegen 4.57 Uhr wurde die Dienststelle Linz über eine Ruhestörung in Unkel, Backesweg, in Kenntnis gesetzt. ...

Werbung