Werbung

Nachricht vom 21.11.2012    

SV Windhagen mit Doppelerfolg am Heimspieltag

Windhagen. Zum ersten Mal in dieser Meisterschaftsspielsaison hatten die Seniorenmannschaften des SV Windhagen einen gemeinsamen Heimspieltag. Beide Teams gewannen, für die erste Mannschaft war es der dreizehnte Sieg in der Saison.

Im Spiel gegen Waldbreitbach holte sich der SV Windhagen den dreizehnten Sieg in dieser Saison.

Nachdem die 2. Mannschaft durch Tore von Carsten Rüddel und Michael Leisenberg mit einem 2:0 Erfolg gegen den SV Güllesheim vorgelegt hatte, galt es für den SV Windhagen I im ersten Spiel der Rückrunde gegen den FC Waldbreitbach ein weiteres positives Kapitel in der Erfolgsgeschichte A-Klassenaufstieg zu schreiben – das gelang eindrucksvoll.

Mit einem glatten 6:0 gegen die Wiedtaler Gäste konnte die Lorenzini-Elf ihre Anwartschaft auf den Meistertitel wahren. Per Freistoß brachte Volker Berghoff die Eintracht auf die Erfolgsspur. Mit seinen Saisontoren 13 und 14 schoss der Top-Torjäger des SV Windhagen seine Mannschaft zur 3:0-Pausenführung.

In der 2. Spielhälfte erhöhten Nico Schiela mit dem 4:0 und wiederum Marcel Rüddel mit seinem Saisontreffer Nr. 15 auf 5:0. Den Schlusspunkt setzte Alexander Alt mit dem 6:0. Mit 39 Punkten und 48:4 Toren fährt der SV Windhagen nach dem Saisonsieg Nr. 13 am Mittwoch (21.11.) zum schweren Auswärtsspiel gegen den VfL Neuwied, das um 19.30 Uhr im Rhein-Wied-Stadion angesetzt ist.

Am Sonntag (25.11.) spielen beide Windhagener Seniorenmannschaften wieder zu Hause. Um 12 Uhr trifft der SV Windhagen II auf den SV Maischeid II. Um 14.30 Uhr kommt es dann zum Aufeinandertreffen des SV Windhagen I und des VfL Oberbieber. Der SV Windhagen lädt wieder zahlreiche Fußballfans zum Besuch der Heimspiele ein.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Asbach auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: SV Windhagen mit Doppelerfolg am Heimspieltag

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Region, Artikel vom 18.09.2020

Corona-Praxis der VG Bad Hönningen zieht um

Corona-Praxis der VG Bad Hönningen zieht um

Ab dem 28. September 2020 zieht die Corona-Praxis der Verbandsgemeinde Bad Hönningen von der Bad Hönninger Sprudelhalle in die Räumlichkeiten des ehemaligen Kindergartens St. Suitbert, Hauptstraße 96, 56598 Rheinbrohl um. Am heutigen Freitag (18. September) gab es in der Stadt Neuwied einen neuen Coronafall.


Politik, Artikel vom 18.09.2020

„Ich tu's" Kreisgruppe gegründet

„Ich tu

Nach einigen Vorbereitungstreffen war es am 5. September 2020 endlich soweit. Sechs Aktive der Bürgergruppe „Ich tu's" versammelten sich nach Klärung der rechtlichen Voraussetzungen zur Gründung der Neuwieder Kreisgruppe.


Waldbrand an gleicher Stelle – L 272 zeitweise voll gesperrt

Am Freitag, 18. September, wurden mehrere Feuerwehren der Verbandsgemeinde Asbach gegen 15.05 Uhr alarmiert. Gemeldet war ein Waldbrand im Bereich Asbach Altenburg. Wie sich schnell herausstellte lag die Einsatzstelle aber im Bereich Rott. Daraufhin wurden Wehren aus der VG Altenkirchen-Flammersfeld ebenfalls alarmiert.


Kultur, Artikel vom 19.09.2020

"Kölsche Tön" in historischem Ambiente

"Kölsche Tön" in historischem Ambiente

Neuwieder "Früh im Landratsgarten" präsentiert die Musikgruppe Rabaue. Über die anstehende Karnevals-Session in Corona-Zeiten wird derzeit heftig diskutiert. Umso mehr freuten sich am 18. September die zahlreichen Gäste beim Besuch im Biergarten des "Früh im Landratsgarten" über das Konzert der Kölner Musikformation Rabaue, die vor allem durch zahlreiche Auftritte und Erfolgstitel im Rheinischen Karneval bekannt sind.


Landesinitiative „Ich bin dabei“ - auch in Puderbach

Am 26. und 27. August 2020 trafen sich im Dorfgemeinschaftshaus Puderbach 20 ehrenamtliche interessierte Bürgerinnen und Bürger, um gemeinsam an der Landesinitiative „Ich bin dabei“ teilzunehmen.




Aktuelle Artikel aus der Vereine


Fünf VfL-Yogakurse starten im Oktober wieder

Waldbreitbach. Yoga hilft bei Entspannung und neue Kraft wird aufgeladen. Es ist eine harmonische Verbindung von Atmung, ...

Alkohol in der Schwangerschaft: Jeder Schluck hat Folgen für das Kind

Region. „Es gibt keine gesicherten Grenzwerte, bis zu denen Alkoholkonsum unschädlich ist. Nur der bewusste Verzicht auf ...

Lass da mal die „Jungs“ ran…

Urbach. Kürzlich trafen sich nun Jutta und Arno Hoffmann, Karin Meffert, Uwe Palmen, Johann Leer und Frank Hoffmann. Dank ...

Young- und Oldtimerfreunde Oberdreis: Statt Oldtimertreff beschauliches Familienfest

Oberdreis. Auf den entsprechend gestellten Sitzgarnituren konnten alle mit entsprechendem Abstand setzen, sich aber trotzdem ...

Neues Programm „Firmenfitness“ bringt ganze Teams in Form

Puderbach. Neu im Angebot des KSC Puderbach ist nun auch ein spezielles, präventives Gesundheitstraining für Firmen. Dies ...

Turnverein 1888 hilft Mitgliedern die Fitness zu erhalten

Bad Hönningen. Gestartet ist der Verein mit einem Angebot Anfang Juni für Schulkinder auf dem Spielplatz. In besonders kleinen ...

Weitere Artikel


Bahnlärm: CDU hat Verlegung der Mittelrhein-Bahnstrecke nicht aufgegeben

„Wenn zur Bahnlärmentlastung der Menschen am Mittelrhein die rot-grüne Landesregierung in Mainz einen Antrag auf Aufnahme ...

Neophyten-Invasion: Kreis fordert Hilfe vom Land

Neophyten sind zerstörerisch: Die Landschaft wandelt sich mit ihren reich strukturierten Biotopen hin zu einem monotonen ...

Nicht unnötig Abgeltungssteuer zahlen

Region. Rentner zahlen manchmal Abgeltungsteuer, obwohl sie dies eigentlich nicht müssten. Diesen Hinweis gibt die Steuerberaterkammer ...

Grünen-Landtagsabgeordnete Bröskamp startet Kita-Tour

Die Landtagsabgeordnete will ab jetzt jeden Monat verschiedene Kindertagesstätten in ganz Rheinland-Pfalz aufsuchen. „Da ...

Handwerks-Vollversammlung tagte in Koblenz

Die aktuelle Wirtschaftslage im Handwerk beschrieb HwK-Präsident Werner Wittlich bei seiner Einführungsrede in die Vollversammlung ...

Milchbauern demonstrieren: Treckerkolonne nach Brüssel

In diesen Tagen stehen Entscheidungen in Brüssel an. Die Milchquotierung und Reglementierung der Produktionsmengen läuft ...

Werbung