Werbung

Nachricht vom 18.09.2015    

1. Gedächtniswalking im Rengsdorfer Land

Eine ganz besondere Form des Nordic Walking konnten am vergangenen Samstag die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 1. Gedächtniswalking im Rengsdorfer Land erleben. Die Gedächtnistrainerin Jutta Strauß aus Trechtingshausen hatte sich gemeinsam mit der DSV-Trainerin und Seniorensportbeauftragten Michaela Hoffmann ganz besondere Techniken der Mnemotechnik, kombiniert mit Nordic Walking, ausgedacht.

Ein Teil der Teilnehmer des ersten Rengsdorfer Brainwalkings. Foto: Bernd Edling

Rengsdorf. Zunächst ging es über die Zwergenwege mit der ersten Rast im Kinderkräutergarten am Apfelweg. Dort bewirtete die FloFa-Geschäftsführerin Ingrid Runkel die Walker liebevoll mit erfrischenden Äpfeln, Bananen und Gurken und gab wertvolle Tipps, wie mit Kräutern, z.B. Beifuß Blasen an den Füßen vermieden werden können. Einen leckeren Mittagsimbiss nahmen die Walker im Hotel Obere Mühle ein und schulten auch dort ihr Gedächtnis mit Techniken zur Merkfähigkeit und Assoziation. Im Freibad Rengsdorf und am Damwildgehege wurde der Geruchs- und Tastsinn gefordert und beim „Erfinden“ von Geschichten hatten alle viel Spaß. Michaela Hoffmann demonstrierte gekonnt, wie beim nordic walken auch die Atemtechnik zur besseren Gedächtnisleistung beitragen kann.



Dieses ganzheitliche Gedächtnistraining fördert die Verknüpfung der Nervenzellen mit allen Sinnen und erzielt im Nebeneffekt eine Steigerung des Selbstwertgefühls, insbesondere für die Generation 60+

Wegen des großen Erfolges wird im kommenden Jahr ein 2. Gedächtniswalk mit Jutta Strauß im Mai angeboten. Der Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben. Weitere Information bei Michaela Hoffmann Telefon 0160 949 98 489, info@michaela-hoffmann.de oder tourist@rengsdorfer-land.de


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Wichtige Instandsetzungsarbeiten auf der B 256: Vollsperrungen und Umleitungen geplant

Neuwied. Die Instandsetzungsarbeiten beginnen am 19. Juni und sollen bis zum 5. Juli abgeschlossen sein. Die Maßnahmen betreffen ...

75 Jahre Kreisbauern- und Winzerverband Neuwied: Jubiläum mit Einblick in heimische Landwirtschaft

Neuwied. Am Sonntag, 23. Juni, wird ab 10 Uhr auf dem Hof Meerheck der Familie Neumann an der Mainzer Str. 55 in 56566 Neuwied ...

Leserbrief zum Wahlergebnis: "Die Brandmauer gegen extreme Kräfte nicht einreißen lassen!"

LESERBRIEF. "Das Ergebnis der Europa- und Kommunalwahlen ist in höchstem Maße beunruhigend. Ob auf europäischer Ebene, ob ...

Zwei Krankenwagen in Verkehrsunfälle verwickelt in Oberhonnefeld-Gierend und Dierdorf

Oberhonnefeld-Gierend. Die Polizeidirektion Neuwied/Rhein berichtete von einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 256 in ...

Martin Diedenhofen ruft zu Teilnahme an Digitalwettbewerb auf

Landkreise Neuwied/Altenkirchen. Martin Diedenhofen ruft Verantwortliche aus der Region zur Teilnahme auf: "Egal ob mit einem ...

Neun neue Hospizbegleiter starten in ihren ehrenamtlichen Dienst

Neuwied. Der Qualifizierungskurs umfasste insgesamt 124 Unterrichtseinheiten, die im Zeitraum von acht Monaten als Grund- ...

Weitere Artikel


Ganz einfach fürs Alter vorsorgen

Neuwied. Zusätzliche Altersvorsorge ist notwendig – und halb so schwer! Das neue Kursangebot „Altersvorsorge macht Schule“ ...

Fahrt zur Bundeskunsthalle und zum Haus der Geschichte

Neuwied. Die VHS Neuwied unternimmt am Donnerstag, 18. Oktober 2012 eine Fahrt nach Bonn. Am Vormittag steht eine Führung ...

Nachtfotografie bei der VHS Neuwied erlernen

Neuwied. In diesem Kurs beschäftigen sich die Teilnehmer mit dem Thema der Nachtfotografie. Der Kurs richtet sich an Einsteiger ...

Zoo Neuwied hat zwei Waschbär Welpen aufgenommen

Neuwied. Neben einer ausgewogenen Allesfresser-Diät aus Gemüse, Obst, Eiern und Fleisch bekommen die Beiden noch zweimal ...

Girls’ Day beim Luftsportverein Neuwied

Dierdorf. Wer wird denn gleich in die Luft gehen? Natürlich alle Mädchen und Frauen, die am Sonntag extra zum Flugplatz Wienau ...

SG Ellingen leistet sich unnötige Auswärtsniederlage

Straßenhaus. Leider reichte die zwischenzeitliche Führung durch Fatos Prenku aus der 33. Spielminute nicht um drei Punkte ...

Werbung