Werbung

Nachricht vom 25.08.2012    

Heimat- und Verschönerungsverein Straßenhaus bietet Kräuterwanderung an

Kräuterexpertin erzählt unterwegs viel über die heimischen Kräuter – Anmeldung erforderlich

Straßenhaus. Mit einer Kräuterwanderung und einem Musikkonzert hat der Heimat- und Verschönerungsverein Straßenhaus e.V. gleich zwei „September-Highlights“ im Programm.

Erstmals wird am Samstag, 15. September 2012 um 14:00 Uhr zu einer herbstlichen Kräuterwanderung rund um Straßenhaus eingeladen. Unter der fachkundigen Leitung von Kräuterexpertin Denise Olejnik führt die Wanderung durch den schönen Ortsteil Niederhonnefeld in Richtung Fockenbachtal.

Hier lädt die Natur nicht nur zur Erholung und Entspannung ein sondern man findet in toller Landschaft auch eine artenreiche Ansammlung wild wachsender Blumen und Pflanzen. Bei der Kräuterwanderung erfährt der Besucher viel über das Aussehen und die Bestimmung, den gesundheitlichen Nutzen und die Verwendung heimischer Heil- und Wildpflanzen in Küche und Hausapotheke.



Die Führung ist kostenfrei und dauert zirka zwei bis drei Stunden. Da sich die Streckenführung relativ leicht begehbar gestaltet, ist eine Teilnahme auch für ungeübte Wanderer und Wanderinnen möglich. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr auf dem Parkplatz am Naturschwimmbad in Niederhonnefeld.

Erforderliche vorherige Anmeldungen bitte bis zum 10.09.2012 an: Klaus Kudies: 02634-4411 oder Birgit Haas: 02634-940420


Lokales: Rengsdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Heimat- und Verschönerungsverein Straßenhaus bietet Kräuterwanderung an

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Vereine


St. Sebastianus Schützenbruderschaft Waldbreitbach: Werner Scheid schießt sich zum Kaiser

Waldbreitbach. Mit dem insgesamt dritten Triumph sicherte sich Werner Scheid bei Kaiserwetter zugleich die Kaiserwürde. Immer ...

Christian Siebertz ist der neue Präsident der Großen Linzer KG

Linz. Einzig der Verkauf der Einlassbändchen für die geplante, aber dann doch abgesagte Sessioneröffnungsfeier im November ...

20. Vereinsduathlon des Lauftreffs Puderbach

Puderbach. An der zu bewältigenden Wettkampfstrecke hatte sich nichts geändert. Nach einem Fünf-Kilometer-Lauf folgte ein ...

DRK Linz blickt auf intensive Jahre 2020 und 2021 zurück

Linz. Bis Karneval 2020 ging alles noch seinen gewohnten Gang. Kurz danach ging nichts mehr: Dienstabende und Übungen mussten ...

FV Daufenbach feiert 100. Geburtstag

Dürrholz. Zwei Tage lang feierte der FV Daufenbach seinen runden Geburtstag mit vielen Aktivitäten und Gästen. Der Samstag ...

Linzer Artilleristen setzen Segel auf dem Ijsselmeer

Linz. Nach dem Beladen mit der notwendigen Ausstattung für Tag und Nacht wurden die Kajüten des gebuchten Schiffes Sudwester, ...

Weitere Artikel


Seniortrainerinnen für die Raiffeisenregion vorgestellt

Aufgabe der Seniortrainerinnen wird es sein in den jeweiligen Verbandsgemeinden den demografischen Wandel zu erkennen, ihn ...

Neuwied Classics: Jazzpicknick und Oldtimer-Rallye

Samstags starten Old- und Youngtimer am Luisenplatz zur food rallye, organisiert von der Young-Oldtimer IG Neuwied. Vom 1929er-Ford ...

St. Daniels-Chor begeisterte in Großmaischeid

Vor drei Jahren hatte der Chor bereits in der Kleinmaischeider Pfarrkirche total begeistert. Genau so war es auch am vergangenen ...

Dierdorfer Martin-Butzer-Gymnasium vertritt Rheinland Pfalz in Berlin

Die Gymnasiastinnen werden vom 23. bis 27.09.2012 beim Bundesfinale in Berlin das Land Rheinland-Pfalz versuchen möglichst ...

IGS Selters begrüßte Neulinge mit Einschulungsfeier

Selters. Der Schritt von der Grundschule zu einer weiterführenden Schule ist für Kinder ein großes Ereignis. 120 Schüler ...

Forum Entwicklung Ländlicher Raum

Altenkirchen. Am Montag, 3. September, führt die Friedrich-Ebert-Stiftung im Hotel Glockenspitze in Altenkirchen von 11 Uhr ...

Werbung