Werbung

Nachricht vom 16.06.2012    

Abwasserkanal entlang des Holzbachs wird repariert

Verbindungssammler für zehn Ortschaften ist undicht – Firma Geiger muss auf die Grundstücke

Dierdorf. Die Entwässerung von vier Ortschaften aus dem Bereich der Verbandsgemeinde Selters und von sechs Ortschaften aus der Verbandsgemeinde Dierdorf erfolgt über einen Verbindungssammler, der von der Ortsgemeinde Freirachdorf entlang des Holzbaches bis zur Gruppenkläranlage nach Wienau verläuft.

Nach einer in den Jahren 2009/10 durchgeführten Überprüfung der inneren Beschaffenheit des Verbindungssammlers und der Schachtbauwerke haben sich im gesamten Bereich der Strecke bauliche Schäden, zum Beispiel Undichtigkeiten gezeigt, die von einer Fachfirma behoben werden sollen.

Die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Abwassergruppe Holzbach hat der Firma Geiger Kanaltechnik aus Wendlingen den Auftrag erteilt, die Sanierungsarbeiten in den nächsten Wochen durchzuführen. Hierzu ist es erforderlich, dass die Grundstücke über die der Verbindungssammler verlegt ist, betreten und befahren werden müssen.

Betroffen sind die in der Holzbachaue gelegenen Grundstücke in den Gemarkungen Wienau, Dierdorf, Giershofen und Brückrachdorf. Die Verbandsgemeinde Dierdorf bittet die Grundstückseigentümer und Pächter um Verständnis und gegebenenfalls um Nachricht, wenn Gründe vorliegen, dass die notwendigen Arbeiten derzeit nicht möglich sein sollten. Ebenso sollen eventuell entstehende Schäden an den Grundstücken mitgeteilt werden. Für telefonische Rückfragen steht der technische Werkleiter der Verbandsgemeindewerke Dierdorf, Dipl. Ing. (FH) Eberhard Leukel (Tel. 02689-29144) zur Verfügung.



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Neuwied mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Lokales: Dierdorf & Umgebung

Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Abwasserkanal entlang des Holzbachs wird repariert

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Jesus und der Krieg in der Ukraine? Vortrag im Gemeindehaus der Marktkirche

Neuwied. Der Vortrag dreht sich somit auch um christliche Friedensethik. Prof. Enns hält Kontakt zu orthodoxen Christen in ...

Wie viele Ratten sind noch im Rattenhaus in Wissen? Veterinäramt kündigt dritten Einsatz an

Wissen. Bei der privaten Rattenhaltung in Wissen hat das Veterinäramt der Kreisverwaltung Altenkirchen in Zusammenarbeit ...

Eine Frage der Ehre? Mann wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht Koblenz angeklagt

Landkreis Neuwied/Koblenz. Was genau wirft die Staatsanwaltschaft Koblenz dem Angeklagten vor? Der Angeklagte aus dem Landkreis ...

Serie von Betrugsdelikten durch Schock-Anrufe und WhatsApp Nachrichten im Kreis Neuwied

Kreis Neuwied. Im Laufe des Dienstagvormittags (7. Februar) meldeten sich insgesamt 13 Geschädigte bei der Polizeiinspektion ...

"Jugend forscht": Jugendliche mit Erfindergeist präsentieren ihre Ideen

Koblenz. Die Arbeiten stehen unter deutlichem Einfluss der zunehmenden gesellschaftlichen Probleme unserer Zeit. Die Schüler ...

Online Vortrag zum Thema Erfolg im Beruf mit der "Marke Ich"

Region. Mit welchen Mitteln sich gute Arbeit präsentieren lässt, zeigt Dunja Schenk beim nächsten Termin der Reihe "Job, ...

Weitere Artikel


Vollsperrung für Ausbau der Bundesstraße 42

In enger Abstimmung und nach Koordinierung mit der Stadt Linz, wurde die Zeit vom 21. bis 25. Juni für die Sperrung festgelegt. ...

Gesamtschule Selters machte Senioren in Dierdorf eine Freude

Dank engagierter Eltern machten sich die Schüler der Klasse 5d der IGS Selters mit privaten PKW auf den Weg nach Dierdorf ...

Deichstadtfest kleidet seine Fans ein

Und in diesem Jahr erhalten Fans erstmals die Möglichkeit, sich auch als solche zu „outen“. Denn es gibt das „Deichstadtfest-Shirt“ ...

„Schatzsuche“ am Limes

Deren Mitarbeiter begeben sich drei Wochen lang auf eine Tour am Limes, bei der sie hoffen „Schätze“ für die App zu finden. ...

Durch Planspiel das Interesse an Politik geweckt

312 Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet konnten in einem Planspiel das parlamentarische Verfahren nachstellen. Dabei ...

Harschbach bekommt neue Bürgermeisterin

In der Ortsgemeinderatssitzung am gestrigen Freitag (15.6.) begründete er vor den vielen Zuhörern nochmals seine Entscheidung: ...

Werbung