Werbung

Nachricht vom 16.06.2012    

Abwasserkanal entlang des Holzbachs wird repariert

Verbindungssammler für zehn Ortschaften ist undicht – Firma Geiger muss auf die Grundstücke

Dierdorf. Die Entwässerung von vier Ortschaften aus dem Bereich der Verbandsgemeinde Selters und von sechs Ortschaften aus der Verbandsgemeinde Dierdorf erfolgt über einen Verbindungssammler, der von der Ortsgemeinde Freirachdorf entlang des Holzbaches bis zur Gruppenkläranlage nach Wienau verläuft.

Nach einer in den Jahren 2009/10 durchgeführten Überprüfung der inneren Beschaffenheit des Verbindungssammlers und der Schachtbauwerke haben sich im gesamten Bereich der Strecke bauliche Schäden, zum Beispiel Undichtigkeiten gezeigt, die von einer Fachfirma behoben werden sollen.

Die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Abwassergruppe Holzbach hat der Firma Geiger Kanaltechnik aus Wendlingen den Auftrag erteilt, die Sanierungsarbeiten in den nächsten Wochen durchzuführen. Hierzu ist es erforderlich, dass die Grundstücke über die der Verbindungssammler verlegt ist, betreten und befahren werden müssen.

Betroffen sind die in der Holzbachaue gelegenen Grundstücke in den Gemarkungen Wienau, Dierdorf, Giershofen und Brückrachdorf. Die Verbandsgemeinde Dierdorf bittet die Grundstückseigentümer und Pächter um Verständnis und gegebenenfalls um Nachricht, wenn Gründe vorliegen, dass die notwendigen Arbeiten derzeit nicht möglich sein sollten. Ebenso sollen eventuell entstehende Schäden an den Grundstücken mitgeteilt werden. Für telefonische Rückfragen steht der technische Werkleiter der Verbandsgemeindewerke Dierdorf, Dipl. Ing. (FH) Eberhard Leukel (Tel. 02689-29144) zur Verfügung.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Dierdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Abwasserkanal entlang des Holzbachs wird repariert

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus der Region


Uro-onkologische Patienten aus Dierdorf profitieren von Vernetzung mit St. Vincenz Limburg

Selters/Dierdorf/Limburg. Besonders für die Dierdorfer Chefärzte Dr. Alexander Höinghaus und Dr. Gert Schindler ist das eine ...

Corona im Kreis Neuwied: Inzidenz geht weiter steil nach oben

Neuwied. Am heutigen Freitag meldet die Kreisverwaltung 234 Neuinfektionen, relativ gleichmäßig verteilt über das gesamte ...

Vogelgrippe: Aufstallpflicht wird aufgehoben

Puderbach. Das teilt das Gesundheitsamt des Kreises Neuwied aktuell mit. Wie Veterinär Daniel Neumann erklärt, hat es glücklicherweise ...

Westerwaldwetter: Stürmisches Wochenende

Region. In der Nacht zum Samstag ist es wechselnd bis stark bewölkt und niederschlagsfrei. Oberhalb etwa 400 Metern sowie ...

Polizeidirektion Neuwied: Verkehrsunfälle mit dringender Zeugensuche

Neuwied. Am 28. Januar 2022, gegen 7:50 Uhr befuhren zwei Radfahrer (16/57) den seitlichen Fahrrad-/Fußweg der L255 (Rasselsteiner ...

Unfall: Zwei Tote, zwei Schwerverletzte und zwei Leichtverletzte

Dierdorf. Im Bereich der Unfallstelle hatte sich Blitzeis gebildet und es waren in der Folge drei Pkw zusammengestoßen. Zwei ...

Weitere Artikel


Vollsperrung für Ausbau der Bundesstraße 42

In enger Abstimmung und nach Koordinierung mit der Stadt Linz, wurde die Zeit vom 21. bis 25. Juni für die Sperrung festgelegt. ...

Gesamtschule Selters machte Senioren in Dierdorf eine Freude

Dank engagierter Eltern machten sich die Schüler der Klasse 5d der IGS Selters mit privaten PKW auf den Weg nach Dierdorf ...

Deichstadtfest kleidet seine Fans ein

Und in diesem Jahr erhalten Fans erstmals die Möglichkeit, sich auch als solche zu „outen“. Denn es gibt das „Deichstadtfest-Shirt“ ...

„Schatzsuche“ am Limes

Deren Mitarbeiter begeben sich drei Wochen lang auf eine Tour am Limes, bei der sie hoffen „Schätze“ für die App zu finden. ...

Durch Planspiel das Interesse an Politik geweckt

312 Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet konnten in einem Planspiel das parlamentarische Verfahren nachstellen. Dabei ...

Harschbach bekommt neue Bürgermeisterin

In der Ortsgemeinderatssitzung am gestrigen Freitag (15.6.) begründete er vor den vielen Zuhörern nochmals seine Entscheidung: ...

Werbung