Werbung

Nachricht vom 04.06.2012    

Verbandsgemeinde Rengsdorf organisiert Kunstausstellung

Anmeldung ist erforderlich – Es wird eine bunte Mischung erwartet

Rengsdorf. Die Kunstausstellung 2012 wird in der Zeit vom 19. bis 21. Oktober 2012 stattfinden. Alle Künstler und Kunstschaffende, die in der Verbandsgemeinde Rengsdorf wohnen, sind recht herzlich eingeladen, in dieser Zeit ihre Arbeiten zu präsentieren.

Bei der letzten Ausstellung waren viele schöne Werke zu bewundern. Archivfoto: Wolfgang Tischler

Auch in diesem Jahr möchte die Verwaltung wieder besonders die jungen Menschen aus der Verbandsgemeinde ansprechen und ihnen eine Plattform bieten sich und ihre Kunstwerke, egal ob gemalte Bilder, Skulpturen, Fotografien oder anderes, zu präsentieren.

Anmeldungen werden bei der Verbandsgemeinde Rengsdorf von Sabine Blasius oder Christine Muscheid Telefon 02634/6111 entgegengenommen. Die Verwaltung freut sich auf Ihre Teilnahme.


Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Rengsdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Verbandsgemeinde Rengsdorf organisiert Kunstausstellung

Es sind leider keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Kein Karneval in der Session 2020/2021 in Linz am Rhein

Die Verantwortlichen der Linzer Karnevalsvereine, die in der Großen Linzer KG im erweiterten Vorstand vertreten sind, haben einstimmig der Entscheidung des Vorstandes zugestimmt für die kommende Session keine Karnevalsveranstaltungen durchzuführen.


Schwerer Fahrradunfall: Zwei Jungs stoßen frontal zusammen

Am Dienstagnachmittag (26. Mai) ereignete sich um 16.30 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen zwei Kindern, die mit ihren Fahrrädern frontal im Einmündungsbereich "Am Kaltberg" und "An der Commende" in Waldbreitbach ineinander fuhren.


Region, Artikel vom 27.05.2020

Westerwälder Rezepte: Kartoffelsalat ohne Mayo

Westerwälder Rezepte: Kartoffelsalat ohne Mayo

Heimat tut gut und schmeckt gut! Aus diesem Grund wollen wir regelmäßig Rezepte aus dem Westerwald veröffentlichen – denn unsere Region hat allerlei Leckeres zu bieten. Heute gibt es: Einfaches, schnelles Kartoffelgratin. Gerne können auch Sie uns Ihre Lieblingsrezepte zuschicken.


Demuth fragte nach Hygieneauflagen und Abstandsregeln für Hochzeitsfeiern

Ellen Demuth wurde in den letzten Wochen immer wieder angesprochen, wie es sich mit der Planung von Hochzeiten in der Corona-Krise verhält. Hochzeitspaare wollen endlich Planungssicherheit für das laufende Jahr. Daher fragte Demuth kurzerhand bei der rheinlandpfälzischen Landesregierung nach und stellte etliche Fragen.


Danksagung für Anteilnahme nach Tod von Helga Wienand-Schmidt

IN EIGENER SACHE | Mit Trauer und Anteilnahme haben die Menschen in der Region und darüber hinaus auf den Tod unserer langjährigen Chefredakteurin Helga Wienand-Schmidt reagiert. Im Namen aller Angehörigen bedankt sich nun ihr Sohn dafür.




Aktuelle Artikel aus der Region


Corona: Derzeit keine Infektionsfälle mehr in Bad Honnef

Bad Honnef. „Dank der Mitwirkung der Bürgerinnen und Bürger, die sich weiterhin an die Abstandsregeln und Schutzmaßnahmen ...

Trafostation Harschbach erwacht aus Dornröschenschlaf

Harschbach. Der komplette Kinderspielplatz wurde durch den Verschönerungsverein Harschbach neu gestaltet und die große Hecke, ...

Stadt Neuwied präsentierte virtuelle Seniorenfeiern

Neuwied. „In Zusammenarbeit mit dem Offenen Kanal Neuwied entwickelten wir die Idee, die geplanten einzelnen Beiträge zusammenzuschneiden ...

Tourist-Info und Stadt-Galerie öffnen wieder

Neuwied. Als erstes geht die TI wieder an den Start – und zwar am Mittwoch, 3. Juni. Die Öffnungszeiten sind: Montag bis ...

Kein Karneval in der Session 2020/2021 in Linz am Rhein

Linz. Die Entscheidung betrifft die Prinzenproklamation, Prunksitzung, Karnevalsmesse und das Mittelrheinische Prinzentreffen, ...

Kurze 3-Weiher-Wanderung an der Westerwälder Seenplatte

Freilingen. Die Wanderung beginnt am Parkplatz beim Campingplatz Freilingen und verläuft über das Hofgut Schönerlen am Hausweiher ...

Weitere Artikel


Wer möchte das Mähen mit der Sense erlernen?

Das Mähen mit der Sense war noch vor wenigen Jahrzehnten eine weit verbreitete Fertigkeit. Noch in den 1970er und 80er Jahren ...

Lesesommer startet in Kürze

Wer mitmacht, kann bei der Verlosung nach Abschluss des Lesesommers auch einen der zahlreichen Preise gewinnen. Die Bewertungskarten ...

Erste Speed Badminton Rheinland-Pfalz Open

Der Samstag und Sonntag steht ganz im Zeichen des Speed Badminton.
Das Spiel verbindet Elemente der etablierten Sportarten ...

SPD-Seniorengemeinschaft “60 plus“ Rengsdorf besuchte Düsseldorf

Neben der berühmten „Kö“ mit ihren exklusiven Geschäften führte der Weg entlang des alten Stadtgrabens vom Graf-Adolfs-Platz ...

Freundeskreis Saint-Pierre-le-Moûtier besuchte Partnerstadt

Nach der offiziellen Begrüßung durch den Bürgermeister, François Clostre, und der Vorsitzenden des Comité de Jumelage, Laurence ...

Musikalischer Nachmittag in Rengsdorf

Unter der Leitung von Volker Kocherscheidt war der Akkordeon-Club Bonefeld angereist und spielte auf. Mit dabei auch Stücke ...

Werbung